Ergebnis 1 bis 2 von 2

Polizist sieht rot: Drei Tote

Erstellt von Adi, 30.06.2005, 21:13 Uhr · 1 Antwort · 792 Aufrufe

  1. #1
    Adi
    Avatar von Adi

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    232

    Polizist sieht rot: Drei Tote

    Ein Polizist in Thailand hat drei Insassen eines Fahrzeugs erschossen, das eine rote Ampel überfahren hatte, und seine Waffe anschliessend gegen sich selbst gerichtet.

    Der 50-jährige Polizist hielt den Kleintransporter in der nördlichen Provinz Chiang Mai an, weil er Schülern über die Strasse helfen wollte, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch mitteilte.
    Der Fahrer und seine beiden Begleiterinnen hätten deswegen am Dienstag einen Streit mit dem Polizisten angefangen und diesen beleidigt. Die Tageszeitung «Nation» berichtete, der Polizist habe die drei Insassen getötet und sich dann selbst in den Kopf geschossen. Er wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht und lag am Mittwoch noch auf der Intensivstation.

    Quelle www.20min.ch

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Polizist sieht rot: Drei Tote

    Es ist ja nicht das 1. Mal, daß ein Polizist in LOS ausrastet.

    Martin

Ähnliche Themen

  1. Chalerms Sohn wird Polizist
    Von Chak im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.08.12, 08:46
  2. Polizist (Affe) tot
    Von J-M-F im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.09.10, 22:41
  3. Polizist unterschlägt über 1 Mio. Baht ...
    Von MUC im Forum Thailand News
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.09, 21:25
  4. Drei Tote bei Zugunglück in Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.07, 23:50
  5. Drei Tote bei Fahrstuhl-Absturz in Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.05.06, 10:37