Ergebnis 1 bis 9 von 9

Polizei löst Kundgebung in BKK auf

Erstellt von Dana_DeLuxe, 14.01.2006, 10:39 Uhr · 8 Antworten · 649 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Dana_DeLuxe

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    740

    Polizei löst Kundgebung in BKK auf

    Wie heute von AP berichtet gibt es Proteste in Bangkok:

    Nach einer kurzzeitigen Besetzung des Regierungssitzes in der thailändischen Hauptstadt Bangkok ist die Polizei am Samstagmorgen hart gegen Demonstranten vorgegangen. Die Polizei löste eine friedliche Kundgebung von 100 Menschen auf. Ein Mann erlitt Verletzungen im Gesicht.

    Zuvor waren am Freitagabend mehrere hundert Demonstranten für kurze Zeit in den Amtssitz von Ministerpräsident Thaksin Shinawatra eingedrungen und hatten dessen Rücktritt gefordert. 40 von ihnen wurden festgenommen und wegen Teilnahme an einer illegalen Versammlung und Störung der öffentlichen Ordnung angeklagt, wie die Polizei mitteilte.

    Den meisten Festgenommenen drohen bis zu zwei Jahre Haft und eine Geldstrafe, die beiden mutmaßlichen Anführer könnten eine Gefängnisstrafe von fünf Jahren erhalten.

    Der Regierungschef sagte in einer Radioansprache am Samstagmorgen, in einer Demokratie seien Proteste zwar erlaubt. Doch es sei nicht hinnehmbar, dass die Kundgebungsteilnehmer in Regierungsgebäude eingedrungen seien. Die Demonstration am Freitagabend, an der mehrere tausend Menschen teilnahmen, hatte der Medienunternehmer Sondhi Limthongkui organisiert. Er führt eine Kampagne gegen Thaksin und dessen Regierung, denen er Korruption und Machtmissbrauch vorwirft.

    Verfolgt jemand die Auseinandersetzung der (thailändischen) Medien zum Thema? In der "Nation" gibts auch einiges dazu.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Polizei löst Kundgebung in BKK auf

    Bezeichnend ist dabei folgende Aussage des Premiers:

    "What was this? They called on me to resign, maybe in the next life that I'll answer the call," Thaksin said.

    Das hört sich mal wieder typisch nach unserem großen Vorsitzenden an.

    Ins Regierungshaus eindringen geht natürlich zuweit. Dem Bericht nach sind die Demonstranten allerdings lediglich auf das Gelände des Regierungsgebäudes eingedrungen und das ist bekanntermaßen recht weitläufig.

    Cheers, X-Pat

  4. #3
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Polizei löst Kundgebung in BKK auf

    Bin ja mal gespannt, ob da so etwas wie organisierter Buergerprotest entsteht und gleichzeitig mach ich mir Gedanken weil ich den Mai 1992 noch nicht vergessen habe.

  5. #4
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Polizei löst Kundgebung in BKK auf

    Die derzeitige Entwicklung ist sehr bedauerlich und absolut nicht im Interesse des Landes und seiner Buerger.

    Seine Majestaet hatte beide Parteien zur Maessigung ermahnt aber wieder einmal scheint ein guter Ratschlag nur auf taube Ohren im Selbstinteresse zu stossen.

    Ja, konstruktive Kritik und selbst oeffentliche Kundgebungen sind ein legitimes Mittel und in der Verfassung verankert, aber zwischenzeitlich werden die Mittel und Wege von Khun Sondhi mehr und mehr fraglich. Anhaenger der woechentlichen Lumpini Shows bekunden Ihre Gesinnung durch gelbe Bekleidung (die Farbe seiner Majestaet!) und gehen wohl auch schon einmal recht harsch in Bezug auf weissgekleidete Besucher des Parks vor, wenn sie diese als Personen mit gegenteiliger Gesinnung vermuten.

    Es hat den Anschein, als ob die Genzen des demokratischen Gedankens mehr und mehr den persoenlichen Zielen zum Opfer faellt. Es soll gegen einen Despoten gehen, aber der Herausforderer zeigt bereits selbst despotische Zuege. Beweihraeucherung in der Art, dass er der einzige sei der nicht nachgibt und somit einen Umschwung erzwingen(!) und zwar mit der Absicht, dass eine demokratisch gewaehlte Regierung abdankt.

    Worauf laeuft letztendlich diese ganze Sache hinaus? Zwei Platzhirsche mit granitharten Stirnplatten knallen diese gegeneinander auf eine hell erleuchteten Showbuehne, keiner bereit auch nur einen Zentimeter zu weichen.

    Zwei selbstueberzeugte hormongestuerte Brunftler, die mit Brachialgewalt nichts als einen egogesteuerten Machismo demonstrieren, wobei das Land und der Buerger auf der Strecke bleibt. So in die Auseinandersetzung vertieft, dass sie gar nicht wahrnehmen, wie bei dem Disput der umkaempfte Wald zertreten wird.

    Ja, Khun Sondhi hat natuerlich die Moeglichkeit durch Kompetenz die Oeffentlichkeit von seinen besseren Fuehrungsqualitaeten zu ueberzeugen, indem er eine politische Partei gruendet und sich dann zur Wahl stellt. Sieg durch Ueberzeugung in Form von politischer Brillianz, Intelligenz, Transparenz und diplomtischem Gespuer, Attribute, die einen charismatischen Politker ausmachen wuerden. Konzepte statt Schlammschlachten.

    Dieses ist nach meinem Verstaendnis der Weg der vielgepriesenen Demokratie waehrend der derzeitige eher die Brechstangenmenthalitaet in Form einer Art Putschversuches vermuten laesst.

    Moeglicherweise ist aber nur mein eigenes politisches Verstaendnis nicht ausreichend genug. :???:

  6. #5
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Polizei löst Kundgebung in BKK auf

    Also für mich sieht es eher so aus, als ob der Rückzug der Klagen gegen Sondhi (was ein sehr kluger Schachzug seitens Thaksins war), das Protestmomentum gebremst hat. Es finden sich anscheinend immer weniger Demonstranten im Park ein. Sondhi weiss, dass sein politisches Momentum von der Konfrontation abhängt, und daher steuert er weiter Kollisionskurs. Leider geht das auf Kosten einiger (unbedachter) Protestler, die sich Strafanzeigen einhandeln.

    In meiner Sicht besitzt Sondhi die Eigenschaften, die Richard genannt hatte, d.h. Intelligenz, politische Brillianz, Charisma, usw. womit er tatsächlich eine politische Alternative auf's Gleis stellt. Allerdings ist Sondhi Journalist und Medienunternehmer. Er hat bei weitem nicht die Verbindungen und die Lobbies, die professionelle Politiker haben. Sein Einfluss stützt sich ganz und gar auf ein Grassroot Movement und auf die Medien.

    Alles was Thaksin jetzt tun muss, ist sich ruhig zu verhalten, und die Öffentlichkeit nicht weiter mit arroganten Worten und Taten irritieren wie es sonst in seiner Natur liegt. Dann wird Sondhi in Kürze keinen Wind mehr in den Segeln haben, und die Protestbewegung wird wie ein Hefeteig zusammenfallen. Falls Thaksin seiner Natur folgt und weiterhin auf die Protestler einschlägt, dann hat Sondhi eine Chance.

    Cheers, X-Pat

  7. #6
    Avatar von Lage

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    426

    Re: Polizei löst Kundgebung in BKK auf

    In Europa war das alles keine Meldung Wert. Die inneren Angelegenheiten Thailands interessieren hier nur, wenn der Urlaub in Gefahr ist. Ich musste sogar meine Frau darauf aufmerksam machen. Nach längerem suchen, haben wir dann einen Videostream von den Nachrichten auf CH 11 gefunden. Vielleicht hat die Börse ja spitze Ohren und es tut sich was am Wechselkurs.

    Gruß Lage

  8. #7
    Avatar von Dana_DeLuxe

    Registriert seit
    23.05.2003
    Beiträge
    740

    Re: Polizei löst Kundgebung in BKK auf

    Danke für eure interessanten Einschätzungen.

    LG,

    Dana :-)

  9. #8
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Polizei löst Kundgebung in BKK auf

    Zitat Zitat von Lage",p="307618
    In Europa war das alles keine Meldung Wert. Die inneren Angelegenheiten Thailands interessieren hier nur, wenn der Urlaub in Gefahr ist.
    Wenn wir nicht das Thema 'Thailand' als Forenthema hätten würde es uns ja auch nicht interessieren.
    Wenn es irgendwo in Burkina Faso, Senegal oder der Schweiz einen Aufstand gibt interessiert es uns ja auch nicht (also mich zumindest interessierts nicht).

    PengoX

  10. #9
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166

    Re: Polizei löst Kundgebung in BKK auf

    .....Verzeihung das ich hier eine Antwort, nur zum Zweck der Benachrichtigung, erstellt habe. Finde das Thema interresant. Meine Ansichten zur Sache decken sich mit denen von Tramaico und X-Pat..... :-) :-)

Ähnliche Themen

  1. Bombenattentat bei PAD Kundgebung
    Von x-pat im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.11.09, 08:35
  2. Thailands Junta löst Versprechen ein
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.09.07, 10:30
  3. Krokodil löst in BKK Panik aus
    Von Willi im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.07, 15:40
  4. Thailand löst Fußballnationalmannschaft auf
    Von mika im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.11.06, 18:35