Ergebnis 1 bis 4 von 4

Polizei am airport wird professionell!

Erstellt von thurien, 26.09.2009, 02:53 Uhr · 3 Antworten · 600 Aufrufe

  1. #1
    thurien
    Avatar von thurien

    Polizei am airport wird professionell!

    jetzt hat die Polizei uneingeschränkte, direkte Handhabe für alle ihre Geschäfte am airport: endlich werden die Herrschaften Platz u. ausreichend Personal haben, um die bisherigen Aktionen (z.B. Zusammenarbeit mit KingPower) auf professionelle Füße zu stellen

    http://www.nationmultimedia.com/breakingnews/30113092/Suvarnabhumi-to-have-police-station-soon[/url]

    zu einem solchen set-up gehören vernünftigerweise noch Dependancen der Staatsanwaltschaft, einiger Rechtsanwälte u. die Büros wichtiger Vermittlungsagenturen mit vorzugsweise SriLanka- Personal...

    nur so ist Erfolg garantiert ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Polizei am airport wird professionell!

    Wenn sich dorthin jede Menge Leute hinbewerben, wird man noch genauer wissen, ob es als Goldgrube angesehen wird. :-)

  4. #3
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Polizei am airport wird professionell!

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="777624
    Wenn sich dorthin jede Menge Leute hinbewerben, wird man noch genauer wissen, ob es als Goldgrube angesehen wird. :-)
    Die "Bewerbung" auf solche Posten bei den Ordnungshütern ( ) ist nicht nur ein schnödes Formular (wie in westl. Ländern), nein - je nach erwarteter Ausbeute der Goldgrube muß man da als akzeptierter Novize teilweise erhebliches Eintrittsgeld mitbringen.

  5. #4
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Polizei am airport wird professionell!

    ...der King Power Deal, war von Anfang an kontrovers, von der Monopolstellung angefangen, bis hin zu den ueberhoehten Forderungen an Ladendiebe,war..

    der Deal mit Vichai Raksriaksorn, Mitglied dr Bhum Jai Thai Partei, laut Forbes Magazin einer der reichsten Maenner Thailands, dem Eigentuemer von King Power, wurde die Lizenz fuer die Duty-Free Monopol Stellung, waehrend der Thaksin Regierung erteilt... ;-D


    Dazu mehr in "Die goldene Gans im goldenen Land":


    King Power, the company that had the concession to develop the retail areas in the airport, had allegedly occupied just over twice the area specified in its contract; in the process, it had obscured signage, blocked emergency exits, and made toilets and other facilities very hard to find.

    A KING-SIZED SLICE

    King Power had gained a 10-year exclusive right to handle duty-free sales and oversee the whole retail area without any competitive bidding process at all. In 2004, [highlight=yellow:1af84a4b51]King Power asked AOT to extend its duty-free contract at Don Mueang airport for a longer period, and to expand the contract to include Suvarnabhumi. The Council of State ruled that this procedure was improper, and that there should be a competitive bid for the Suvarnabhumi concession. [/highlight:1af84a4b51]That never happened.
    http://www.nationmultimedia.com/2009...n_30099135.php


    ...ist wohl nur eine der dreistesten Bertrugschemen:

    http://www.bangkokscams.com/

Ähnliche Themen

  1. Udon Thani Polizei-Chef wird gefeuert!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.09, 06:43
  2. Airport Samui wird international!
    Von cologne im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.09.07, 04:58
  3. Suvarnabhumi Airport wird am 28.09.2006 eröffnet
    Von rstone16 im Forum Thailand News
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 11.10.06, 15:02
  4. TH: professionell eingestellte Osterhasen
    Von LJedi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.06, 14:34
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.05, 08:44