Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Person des Jahres!

Erstellt von Samuianer, 25.12.2009, 06:51 Uhr · 22 Antworten · 1.513 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Person des Jahres!

    Einer der Favoriten fuer die "Person des Jahres", am Montag wird das Ergebniss veroeffentlicht!





    Zum Scheitern verdammt, tot gehofft, zu erschlagen versucht, keine 6 Monate wuerde er und seine Regierung durchhalten und nun auch noch das....




    COUNTDOWN TO OUR PERSON OF THE YEAR
    1st runner-up Person of the Year: Abhisit Vejjajiva
    By The Nation
    Published on December 25, 2009


    He survived. Enough said. Doomsayers had predicted his government would not last more than six months, but Abhisit Vejjajiva made it through a very stormy year, and in an arguably dare-devil fashion.

    There was the Songkran mayhem, during which an attempt was allegedly made on his life, then the relationship crisis with the Bhum Jai Thai Party, then a nose-diving economy, a censure debate, the police chief stand-off, the growing mistrust with the yellow shirts and so forth. Not to mention that he had Cambodian Prime Minister Hun Sen on his back most of the last quarter, giving controversial sanctuary to fugitive Thaksin Shinawatra and calling for popular toppling of the Bangkok government.

    It can be argued that, unlike Somchai Wongsawat and the late Samak Sundaravej, Abhisit in 2009 has had the military firmly on his side and the Democrat Party did not face a crippling legal crackdown. While that is true, Abhisit's political survival has had as much to do with himself as external factors. He rose to premiership late last year simply because there was no alternative, and he managed to scrape through 2009 with that priceless political asset almost in tact - he remained the best, if not only, choice.

    For impressing on the internal stage, despite the controversial way of rising to power, and beating all the tough odds locally, Abhisit, who surely will find 2010 even much tougher, is our first runner-up for Person of the Year.

    *Editor's note: The Person of the Year will be unveiled in Monday's edition.

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30119120.php

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Person des Jahres!

    Gestern war auch noch ein anderer Kandidat im Rennen. Als Person ist die allerdings noch nicht bekannt. Es ist der Nationale Polizeichef.



    "2009 thus saw firsthand the real "significance" of the police chief position, that is, how meaningless it is to crime suppression. For the sad dawning of this truth, Thailand´s police chief, regardless of who he is, who has become something mostly irrelevant to thieves, burglars, robbers or gangsters, is The Nation´s second runner-up for Person of the Year."

    http://www.nationmultimedia.com/sear...ewsid=30119033

    Aber sie werden es doch wohl nicht uebers Herz bekommen, etwa den Abhisit nicht zum Mann des Jahres zu machen. Ein zweites Mal koennen sie sich das Abbrechen von Werbeanzeigen nicht mehr leisten. ;-D

  4. #3
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Person des Jahres!

    Seit wann steht z.B. der Chef der Deutschen Bank am Schalter und bedientdie Kunden selbst?


    Wenn's passt waani, dann ist sogar "The Nation" gut, was?


    Pratheep waere mir auch recht, war ja Abhisit's 1. Wahl!


    Muessen uns schon noch bis Montag gedulden!


    Dagegen hatte es Takki schon bis auf die Titelseite der TIME gebracht...warum... ist eine andere Geschichte!

    ;-D

  5. #4
    Tom_Bern
    Avatar von Tom_Bern

    Re: Person des Jahres!

    Ein Tip falls ihr euch mal etwas erheitern möchtet: gebt bei der Suchfunktion dieses Forum mal das Wort "Abhisit" ein und lest insbesondere die Beiträge welche vor rund 1 Jahr und im Januar/Februar so geschrieben wurden. Einige Member dieses Forums haben sich damals wirklich herrlich verspekuliert in ihren Aussagen, Meinungen und Einschätzungen. Ist echt ein Gaudi dies zu lesen...

    Für mich hätte Abhisit diesen "Titel" der Person des Jahres auf jeden Fall verdient. Dank seiner Zurückhaltung (welche freilich nicht überall geschätzt wurde) und seiner ruhigen und souveränen Art hat er viel dazu beigetragen, dass es in Thailand in diesem Jahr nicht mehrmals zu einem Blutvergiessen oder gar bürgerkriegsähnlichen Situationen gekommen ist.

    Gruss Tom

  6. #5
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.161

    Re: Person des Jahres!

    ......... @Samuianer und Waanjai_2, Ihr wisst schon wie Ihr Euch gegenseitig ärgern könnt - nicht :-)........

  7. #6
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Person des Jahres!

    Eine Person, die sich weigert, sich demokratisch wählen zu lassen, als "Person des Jahres"... ist ja süß

    Wie wäre es dann posthum für Erich Honecker oder jetzt für Fidel Castro. Die sind doch auch ruhig und souverän. Und Blutvergießen verhindern die ja auch, durch entsprechende Gesetze...

    Oder in China: da wurde auch gerade ein Bürgerkrieg verhindert, indem man einen Kritiker einfach mal 12 Jahre wegsperrt. Friedensnobelpreis an China!

    Aber wer Türme von Religionsbauten verbieten lässt (beziehe ich jetzt mal auf den Kommentar unseres Schweizers), der hat auch Verständnis dafür, dass in anderen Ländern undemokratische Führer Personen des Jahres werden...

    Was ist aus dieser Welt nur geworden? Obwohl: sie war ja schon immer so.

    Ich wähle mich mal selber zur Person des Jahres. Da kann man nichts falsch machen :bravo:

  8. #7
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Person des Jahres!

    also meine Person des Jahres ist Sarrazin, weil er ausspricht was viele denken, sich aber nicht trauen auszusprechen.

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Person des Jahres!

    Zitat Zitat von messma2008",p="806303
    also meine Person des Jahres ist Sarrazin, weil er ausspricht was viele denken, sich aber nicht trauen auszusprechen.


    Nur weiss hier keiner was mit dem Namen anzufangen, andere Prioritaeten!

  10. #9
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Person des Jahres!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="806273
    Eine Person, die sich weigert, sich demokratisch wählen zu lassen, als "Person des Jahres"... ist ja süß
    Manchmal sind doch ganz brauchbare Postings von Dir zu lesen.

    Ich für meinen Teil denke schon, dass Abhisit Neuwahlen vorgeschlagen hätte, er durfte nur nicht.

    Diese Wahl ist mir dem Friedensnobelpreis von Obama gleichzusetzen.

    Warum aber König Bumiphon nicht zum Mann des Jahres vorgeschlagen wurde

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Person des Jahres!

    Zitat Zitat von Silom",p="806311
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="806273
    Eine Person, die sich weigert, sich demokratisch wählen zu lassen, als "Person des Jahres"... ist ja süß
    Manchmal sind doch ganz brauchbare Postings von Dir zu lesen.

    Ich für meinen Teil denke schon, dass Abhisit Neuwahlen vorgeschlagen hätte, er durfte nur nicht.

    Diese Wahl ist mir dem Friedensnobelpreis von Obama gleichzusetzen.

    Warum aber König Bumiphon nicht zum Mann des Jahres vorgeschlagen wurde

    Einspruch eurer "Ehren", grosspurige Stellungnahmen kann Jeder machen, nurwas steckt dahinter?

    Gewaehlt wurde er ja, das Parlament war nicht aufgeloest, wozu Neuwahlen?

    Somchai und Samak wurden ja auch so ins Amt gehievt, das war wohl in Ordnung, was?


    Nach den unruhigen Zeiten, eine Erholungsphase der Ruhe... ist ganz okay und ich befuerchte das hier unsere "Ritter fuer echte Demokratie" die zwar Alles besser zu wissen vorgeben, aber keine Loesungen parat haben, sich da an die Thai-Regierung und ihre Entschluesse halten muessen - bei Allem fuer und wieder... verhaelt sich in dem Falle wie wenn einer in eine Tuete voll Watte schreit!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.07.12, 12:31
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.07, 04:19
  3. Das in der 3. Person von sich reden (Noi like you)
    Von soulshine22 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.09.07, 18:46
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.06, 02:36