Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 90

PAD wird Partei!

Erstellt von Samuianer, 06.03.2009, 05:27 Uhr · 89 Antworten · 3.093 Aufrufe

  1. #41
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: PAD wird Partei!

    @Silom,
    Vergiss es. Bukeo ist sowas von verbohrt, ich glaub es nicht.
    Ich vermute er hat hinter den Funktionstasten 1-12 jeweils einen Standardsatz hinterlegt und kann deswegen in 0,nix zu jedem Posting seinen Schei.. dazugeben.
    Mittlerweile eigentlich nur ätzend, weil ohne zusätzlichen Info-Gehalt.
    Aber das merkt der in seinem Dorf aufgrund der fehlenden sozialen Anreize wahrscheinlich nicht mehr.

    Bukeo, es gibt auch noch eine Welt jenseits von Taxsin, Abhisit, DP, etc...
    (war jetzt echt ehrlich gemeint!!)
    Gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von

    Re: PAD wird Partei!

    Ich versuche mal wieder einen sachlichen Anlauf. :-)

    Meines Wissens bestreitet die Polizei nicht Traenengasgranaten geworfen zu haben. Es gibt da ja auch einiges an Videomaterial.

    Will hier jemand tatsaechlich Khunying ....thips Ermittlungsergebnisse anzweifeln? Die Sache ist voellig eindeutig und unzweifelhaft. Sie hat sich ja erst letzte Woche wieder dazu geaeussert.

    Die immer wieder auftauchenden Geruechte es koennte etwas anderes als die chinesischen Granaten fuer die beiden Toten verantwortlich sein vergleiche ich mal mit der Leugnung der Mondlandung oder Bielefeld.
    Auch wenn die Polizei die Geruechte nur zu gerne aufgreift.

    Bei der Leiche auf dem Flughafen, gibts da eigentlich ERkenntnisse? Da habe ich nix mitbekommen. Das einzige was ich weiss, die Person war seit mindestens einer Woche tot.
    Steht fest, dass sie nicht bereits vor der Besetzung tot war?

    Der Tote in Chiang Mai ist ja wohl eindeutig auf die Roten zurueck zu fuehren. Wird ja wohl auch niemand bestreiten wollen.

    Ebenso das attentat auf die Studentendemo, eben mit den Granaten und die ganzen Granatwuerfe auf die PAD vor dem Parlament.

    Wer hier noch Zweifel hat von welcher Seite die Gewalt ausging, Leute da komm ich dann nicht mehr mit.

  4. #43
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: PAD wird Partei!

    Zitat Zitat von Bukeo",p="699218
    Dieser Post hat es bewiesen, daß Dein Zweitnick Knarf ist, richtig?
    bitte keine Beleidigungen in diesem Forum :-)
    Für wen [s:9196fa1f31]Knarfi[/s:9196fa1f31] äh Bukeo?

    Weisst Du @ Bukeo, ich bin für neutrale Berichterstattung. Aber sämtliche Infos, welche über Dein Keyboard verfasst werden, sind alles aneres als neutral.

    Bitte um eine neutrale Antwort.

    Hatte Abhisit nicht verkünden lasssen, daß er eine gerechte Politik anstrebt, u.a. waren Neuwahlen angekündigt.

    Nun wurde Abhisit schwach (warum auch immer) und verabscheut diese Neuwahlen.

    D.h. er bzw. DP (PAD) hat euch alle angelogen. Du himmelst einen Lügner an?

  5. #44
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: PAD wird Partei!

    Zitat Zitat von Extranjero",p="699295
    Ich versuche mal wieder einen sachlichen Anlauf. :-)
    @ Sepp.

    Nun mal ganz langsam. Gewalt erzeugt wie wir wissen Gegengewalt.

    Ich zweifle nicht an ....thips Fähigkeiten, allerdings war sie noch nie auf die Roten gut zu sprechen. An ihrer Neutralität kann man diesbezgl. auch zweifeln, da ihre Untersuchungen einer 08/15 Methode gleichkamen. Jeder konnte anhand den Medienberichten erkennen, daß eine gründliche Untersuchung in westlichen Ländern anders aussieht.

    Aber wir sollen uns nicht an dieser Lapalie festhalten.

    Ich bin nach wie vor der Meinung, daß viel zu viele unschuldige Menschen getötet bzw. schwer verletzt wurden.

    Warum und weshalb streiten wir hier ununterbrochen.

    Leider kann keiner eine Schuld, die das Chaos von Sondhi & C. an der Ex Regierung (PPP)verschuldette, nachweisen.

    Bitte nicht wieder mit der Taxinphobie. Alles nur Kanntheorie.

  6. #45
    Avatar von

    Re: PAD wird Partei!

    Zitat Zitat von Silom",p="699309
    [Leider kann keiner eine Schuld, die das Chaos von Sondhi & C. an der Ex Regierung (PPP)verschuldette, nachweisen.
    Dass das keiner kann moechte ich mal stark bezweifeln.
    Die Polizei ist aber alles andere als an einer Aufklaerung interessiert. Kann man dazu stehen wie man will. Aber tit.

    Eine wie in Europa uebliche Aufarbeitung der Ereignisse wird es nicht geben. Das ist voellig illusorisch.

  7. #46
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: PAD wird Partei!

    Bukeo, es gibt auch noch eine Welt jenseits von Taxsin, Abhisit, DP, etc...
    ja, wusste ich gar nicht, wo denn?

  8. #47
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: PAD wird Partei!

    Weisst Du @ Bukeo, ich bin für neutrale Berichterstattung. Aber sämtliche Infos, welche über Dein Keyboard verfasst werden, sind alles aneres als neutral.
    ich steh für reale Einschätzung der thail. Politik.
    Leider schreiben hier viele Members von D aus, ohne einen blassen Schimmer von der Realität hier in Thailand.
    Immer diese Phrasen über Demokratie a la D.
    Diese Leute sollte in D bleiben - Thailand hat damit sicherlich kein Problem.
    Hier gehen die Uhren etwas anders.

    Hatte Abhisit nicht verkünden lasssen, daß er eine gerechte Politik anstrebt, u.a. waren Neuwahlen angekündigt.
    gut, nehmen wir an - er hält nun Neuwahlen ab - er hat ja auch nicht gesagt, das er überhaupt keine abhält - nur jetzt eben noch nicht.
    Nehmen wir nun mal an, Thaksin kratzt seine letzten Mäuse zusammen und finanziert wieder Wahlbestechung.
    Dann nehmen wir wieder mal an, es gewinnt die Pueh Thai und Chalerm wird PM.
    Weisst du was dann in Thailand los ist?
    Kennst du Chalerm?

    Nun wurde Abhisit schwach (warum auch immer) und verabscheut diese Neuwahlen.
    er hat gesagt, jetzt noch nicht. Nicht mehr und nicht weniger.

    D.h. er bzw. DP (PAD) hat euch alle angelogen. Du himmelst einen Lügner an?
    ich himmle niemanden hier an, nur denk ich an das Wohl Thailand, weil ich schliesslich hier lebe.
    Er tut schon das Richtige - er hat fast alle seine Wahlversprechen eingehalten. Mehr als je ein deutscher Politiker - da darf er ein Wahlversprechen auch mal etwas verschieben oder auslassen. Ich hab damit kein Problem, wenn es dafür ruhig und stabil bleibt.

  9. #48
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: PAD wird Partei!

    Eine wie in Europa uebliche Aufarbeitung der Ereignisse wird es nicht geben. Das ist voellig illusorisch.
    immer diese Vergleiche mit Deutschland.
    Wenn hier alles gleich wäre wie zuhause, wäre ich sicherlich nicht hier :-)

  10. #49
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: PAD wird Partei!

    Der fuer Bangkok gross angekuendete "rote Widerstand" , hat sich uebrigens Mangels Interesse und Unterstuetzung durch die Bevoelkerung mehr oder weniger in Luft aufgeloest.

  11. #50
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: PAD wird Partei!

    Richtig, der ganz normale Stillstand ist wieder eingetreten. Zwischenzeitlich unterbrochen von ein paar schönen Ankündigungen von Abhisit. Wenn der erst in größeren Bevölkerungdskreisen als "Schwätzer" gilt, wird es auch für ihn eng.

    Morgen, soll er ja zunächt einmal die neue Buchmesse in Bangkok eröffnen. :-)

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pheu Thai, wirklich die Partei der Armen?
    Von ILSBangkok im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.11, 10:03
  2. Chavalit verlaesst Puea Thai Partei!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.11, 11:36
  3. Bhumjaithai-Partei
    Von Samuianer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.08.09, 05:54
  4. PAD wird nun doch Partei?!
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.06.09, 06:31
  5. Es wird anders.
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.03, 10:36