Seite 8 von 63 ErsteErste ... 6789101858 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 624

PAD übernimmt Fernsehsender NBT

Erstellt von ffm, 26.08.2008, 04:54 Uhr · 623 Antworten · 16.972 Aufrufe

  1. #71
    woody
    Avatar von woody

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von Serge",p="624313
    .... Wenn es knallt wird es danach ein ganz neues Thailand geben.
    Das 'neue' Thailand ist eine schwere Geburt, aber das liegt nun einmal in der Natur der Sache.

    Es ist kein 9 Monatskind und wird deshalb schon lange getragen, auch die Geburt kommt nicht von Heute auf Morgen.

    @Tramaico, der Machtkampf wird weitergehen, man sollte sich darauf einstellen.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Wohl wahr, es bleibt abzuwarten, wie schwer die Folgen einer eventuellen Transferperiode sein werden.

    Nein, ich habe keine direkten Kontakt zum Koenigshaus. Das waere ja nen Ding.

  4. #73
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Serge, jetzt stell Dein Licht unter den Scheffel. Wer hat denn neulich auf meine e-mail geantwortet waehrend Du ...... warst?

  5. #74
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von woody",p="624314
    ´Mittelstand´ ist der falsche Ausdruck. Gemeint ist eigentlich das neue Thailand.
    Das sind die Kleinfamilien 2 Erwachsene 2 Kinder, die nicht mehr von der Landwirtschaft leben und sich in den urbanen Zentren niedergelassen haben. Dieser Bevölkerungsteil strebt nach mehr und lässt sich nicht mehr so einfach abspeissen, wie die Kleinbauern und Tagelöhner.
    Ich nehme Deine Differenzierung gerne an und auf. Diese Kleinfamilien in den urbanen Zentren sind anders einzuschätzen, als die arme Landbevölkerung. Allerdings sind diese Kernfamilien zum großen Teil auch noch den armen Leuten zuzurechnen, die sich eher etwas von der PPP ausrechnen können als von den Democrats. So z.B. bei den Steuersenkungen, dem 6-Punkte Programm, der Anti-Inflationspolitik insgesamt. Mit anderen Worten: auch diese Kleinfamilien gehören noch zu den Netto-Empfängern der Sozialpolitik.

    In dem morgigen gemeinsamen Kommentar der Nation-Redakteuere zu den heutigen Ereignissen sprechen diese das Chisma noch wie folgt aus:
    "The elite and middle class aligned with the PAD must also learn to peacefully coexist with the rural and urban poor, who do not share their political views."

    http://www.nationmultimedia.com/2008...s_30081619.php

    Aber es sind halt die wirklichen Mittelständler in Thailand, die zu den Netto-Zahlern der Sozialpolitik gehören. Denen paßt natürlich die ganze Richtung nicht - und erst recht nicht, wenn über Mehrheitsentscheidungen in ihre Geldbeutel gegriffen wird.

    Warum immer neue Verschwörungstheorien ersinnen, wenn ein Blick auf die unterschiedlichen Interessenlagen die Nebelkerzen lichten hilft.

  6. #75
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von Dieter1",p="624326
    Serge, jetzt stell Dein Licht unter den Scheffel. Wer hat denn neulich auf meine e-mail geantwortet waehrend Du ...... warst?
    Die Leute vom Königs-Pils

  7. #76
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von Dieter1",p="624274
    Jai Po,

    ich habe den Eindruck, dass Du in der aufdoktroierten Meinung Deiner Freundin oder Frau aus einem dunklen Winkel des Isaan gefangen bist.
    Dieter ich muß dich leider entäuschen meine Frau kommt nicht aus dem Issan,und ich habe mir mein ganzes erwachsenen Leben noch nie etwas aufdoktroieren lassen (was nicht immer leicht war). Aber es sagt mir mein gesunder Menschenverstand das es nicht Richtig ist was hier momentan abläuft.
    Zudem meine ich ja gerade daß, wenn sich die durchsetzten dürfen bei den nächsten Wahlen nur noch die Einwohner Bangkok´s oder ein bestimmtes Glientel wählen weil die richtig stimmen was der PDA in den Kram paßt. Ich weiß nicht ist das in Ordung, glaube wohl kaum aber auf das zielen sie ab. Also Demo ist Okey aber Menschen bedrohen oder gar schlagen und sich über das Gesetz erheben finde ich nicht in Ordnung. Und bitte komme mir jetzt nicht das die Regierung sich genauso über das Gesetz erhebt (was Richtig ist oder zumindest versucht) aber ich gebe zwei Beispiele und zwar
    Ghandi und Deutschland und wenn das Neue genauso anfängt wie das Alte will man dan etwas besseres erwarten. Man kann es auch mit legetimen Mitteln ereichen man muß nur wollen. Aber das spreche ich den Grossteil der Demonstranten ab, hier geht es um alles aber nicht um eine legetime, gute und sichere Regierung. Wenn man sich die Leute im Fernsehen oder selbst hier auf Phuket anschaut weiß ich was ich davon zu halten habe, der grossteil will Randale oder provozieren ein geringer Teil hat politische Visionen, wobei ich diese sehr gefährlich finde (sie gehen sehr stark in richtung Nationalsozilismus)
    Ich denke das der König oder sein Sohn; Tochter ein Machtwort sprechen sollten, diese Gruppe gibt sich ja als absolut Königstreu aus aber dann müßte sie auch gehorchen. Es kann nicht sein das vielleicht 4 oder 5% der Wahlberechtigten einen Sturtz der Regierng herbeiführen wollen. Wo bleibt da bitte die Demokratie. Wobei ich nicht dagegen währe ganz im Gegenteil, aber dann bitte mit legetimen demokratischen Mitteln. Und nicht wie jetzt mit dummer Propaganda und Gewalt, davon halte ich einfach nichts.

    Aber wir müßen sowieso abwarten und sehen was dabei rauskommt.

    Aber jetzt gehe ich ins Bett ist schon nach 2 Uhr

    Jai Po

  8. #77
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.989

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von woody",p="624314
    Eigentlich ist das in der geschichtlichen Entwicklung nichts Neues sondern nur eine Wiederholung, diesmal in Thailand.
    Einspruch. Das WIE der Veränderungen ist doch entscheidend, das kann einem als Humanist nicht egal sein. Hätte es auf beiden Seiten andere Führer, würde die Entwicklung anders laufen. Sind Volksverführer an der Spitze einer Bewegung, dann läuft die Sache aus dem Ruder. Mit anderen Köpfen wäre es in Jugoslawien auch ganz anders abgelaufen. Ich bin mir ziehmlich sicher, dass Sondhi auf Tote setzt. Das Militär ist in einer Zwickmühle und Zerreissprobe und wird vermutlich die Sache in die Hand nehmen, sobald Schüsse fallen. Eben genauso wie Sondhi sich es wünscht.

  9. #78
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von Loso",p="624338
    Ich bin mir ziehmlich sicher, dass Sondhi auf Tote setzt. Das Militär ist in einer Zwickmühle und Zerreissprobe und wird vermutlich die Sache in die Hand nehmen, sobald Schüsse fallen. Eben genauso wie Sondhi sich es wünscht.
    Das denke ich auch die wollen provozieren biß die ersten Schüße fallen und dann haben sie einen der an allem Schuld ist. Für mich wartet er nur darauf.

  10. #79
    woody
    Avatar von woody

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="624331
    ..... Aber es sind halt die wirklichen Mittelständler in Thailand, die zu den Netto-Zahlern der Sozialpolitik gehören. Denen paßt natürlich die ganze Richtung nicht - und erst recht nicht, wenn über Mehrheitsentscheidungen in ihre Geldbeutel gegriffen wird.
    Naja, es ist wohl etwas differenzierter.

    Mittelstand(Mittlere Unternehmer, Grossgrundbesitzer) und Mittelschicht(middle class, Familieneinkommen ab 30k, also die neuen Kleinfamilien) kann man nicht gleich setzten

    Aber meiner Einschätzung naxh, haben genau diese Bevölkerungsgruppen, die Taksinaera und das autokratische System zur Strecke gebracht und sind nun dabei auch Samak und die TRT-Nachfolgepartei dorthin zu schicken wo sie hin gehören.

  11. #80
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von jai po",p="624339
    Das denke ich auch die wollen provozieren biß die ersten Schüße fallen und dann haben sie einen der an allem Schuld ist. Für mich wartet er nur darauf.
    oh sorry, dann habe ich dich missverstanden. ich dachte du meintest, dass die schüsse auf die pad gehen würden. was aber auf grund der verquickung von pad - militär wohl nicht passieren würde.

Seite 8 von 63 ErsteErste ... 6789101858 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand übernimmt einen Airbus Military C212-400
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.11, 08:25
  2. Übernimmt General Kovit die PT?
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.09.10, 05:03
  3. Opposition übernimmt Regierung in Thailand
    Von Bieris im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.12.08, 19:28
  4. 7 thailändische Fernsehsender empfangen
    Von PengoX im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.03, 07:49