Seite 36 von 63 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 624

PAD übernimmt Fernsehsender NBT

Erstellt von ffm, 26.08.2008, 04:54 Uhr · 623 Antworten · 16.929 Aufrufe

  1. #351
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="626501
    Darf ich Dir — der ja in Thailand lebt — 2 Gegenfragen stellen?
    Klar, ich versuche sie auch zu beantworten. Hoffe dadurch, mir Deine Antworten auf meine Fragen sozusagen zu verdienen. :-)
    Vorab, ich lebe zu 50:50 in D und TH. Allerdings abnehmende Tendenz hinsichtlich D.

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="626501
    1. Warum stehen eigentlich so viele Falangs, die im Isaan leben hinter dem politischen Modell der "thai rak thai" bzw."PPP". Sind Beurteilungen dieser Expats (...aufgrund der dort ansässigen Familien) vielleicht gar nicht mehr als neutral einzustufen?
    Wenn man es im Isaan mit vielen einfachen Leuten zu tun hat, dann fragt man natürlich ´mal nach, was die wählen, für was die sind, wen sie gut finden. Dann beginnt man die regelmäßige Lektüre der beiden englisch-sprachigen Zeitungen mehr und mehr einzuordnen.
    Dann stellt man z.B. fest, dass die Koalitions-Regierung unter der PPP seit Amtsantritt drei wichtige Programme aufgelegt hat:
    1. Das erste Paket: Steuersenkungen
    2. Das 6-Punkte-Programm (Anti-Inflation genannt)
    3. Die politische Diskussion über den richtigen Mix an Investitionsförderungsprogrammen und Konjunkturförderungsprogrammen, gerade auf dem Hintergrund der Leitzins-Politik der thail. Zentralbank. Da steht eigentlich noch mehr aus an praktischen Investitionsprogrammen, die ja bekanntlich viel besser - weniger Strohfeuerhaft - sind als die Steigerung der Konsumnachfrage durch Steigerung der Konsumenten-Kaufkraft.
    Was ich bislang von der Opposition zu den Kernfragen der thailändischen Sachpolitik gelesen habe, hat mich nicht überzeugt. Sie hatten ja auch während des Wahlkampfes schon eine diätische Programmatik gefahren.

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="626501
    2. Wie kann man rein taktisch ausgerichtete politische Streicheleinheiten — wie z.B. die 30 Baht Krankenversicherung — befürworten, obwohl der dadurch entstehende wirtschaftliche Schaden, den Nutzen bei weitem übertrifft?
    Ich habe in diesem Forum in den letzten Wochen schon ein paar Mal über die Vorzüge und Sinnhaftigkeit von medizinischen Grundversorgungssystemen auf der Basis von Kopfpauschalen und gedeckelten Honoraren geschrieben. Habe nicht nur auf die Auswirkungen auf zentrale Bereiche der Morbiditätsentwicklung hingewiesen, sondern auch auf die Steuerungswirkungen von Kopf-Pauschalen auf die Leistungserbringer. So etwas muß alles gleichzeitig bedacht werden, sonst dürfte ein viel zu hoher Prozentsatz des thailändischen BSP in das Gesundheitswesen gelenkt werden.
    Erst vor ein paar Tagen hörte ich hier, dass meine Frau mich falsch informiert hatte, als sie sagte, die sog. 30-Baht Karte gäbe es nicht mehr in Udon. Werde also im nächsten Monat die thail. Familie für so geschätzte jährliche Kosten von ca. 500 Baht (zu zahlen bei der Einschreibung) in dieser Versicherung versichern. Die 30-Baht sind ja nur das Analogon zu unserer "Praxisgebühr"
    Einen den medizinischen Nutzen übersteigenden wirtschaftlichen Schaden - das kann ja nur die Entlohnung der Ärzte betreffen - sehe ich nicht. Insbesondere weil die staatlichen Zuschüsse aufgebessert worden sind.

  2.  
    Anzeige
  3. #352
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="626501
    1. Warum stehen eigentlich so viele Falangs, die im Isaan leben hinter dem politischen Modell der "thai rak thai" bzw."PPP". Sind Beurteilungen dieser Expats (...aufgrund der dort ansässigen Familien) vielleicht gar nicht mehr als neutral einzustufen?
    Kann es vielleicht daran liegen, dass diese Expats die Sorgen und Probleme der Menschen im Isaan hautnah mitbekommen und daher die Motivation der Wahl besser verstehen?

    Ich habe hier schon mehrmals erwähnt, dass ich Verwandte auf dem Land im Norden habe. Die wählten Taksin und Samak aus Überzeugung.
    Die Familienmitglieder in Bangkok (nebst meiner Frau) wählten die Demokraten.
    Und warum? Weil das Leben auf dem Land und auf der Stadt eben ganz anders ist. Die Bangkoker müssen sich nicht täglich damit beschäftigen, wie sie da Geld fürs Mittagessen zusammenkratzen.

    Sie überlegen sich eher, in welches Restaurant sie heute gehen. Da bleibt dann auch viel mehr Spielraum, um sich Gedanken über Korruption und eine bessere moralische Welt zu machen.
    Ich bin froh, dass ich beiden Seiten kenne und die Sache daher sehr neutral und realistisch betrachten kann.
    Ich kann beide Seiten verstehen.

    Diese Erkenntnis scheint hier aber einigen zu fehlen.

    Was den Spiegel-Bericht angeht:
    das ist eine Stellungnahme von vielen. Wie gesagt: auf Tagesschau.de oder ntv.de sieht die Sache schon wieder ganz anders aus.

    Dass die Demos aber in der Tat wie ein Happening wirken, habe ich ja schon bei meiner ersten Stellungnahme bei der Studiobesetzung festgestellt.
    Es geht weitgehend friedlich zu. Und sowohl Polizisten als auch Demonstranten legen immer gerne eine Snack-Pause ein, wie die TV-Bilder festhalten. Das macht die Sache zumindest etwas sympathisch.

    Aber wie gesagt: was sind die wirklichen Ziele?
    Das sind ja keine Hirngespinste, sondern PAD-Zitate aus den auch hier im Forum veröffentlichten Links.
    Wenn es nur um die Samak-Absetzung geht, wäre ja alles halb so tragisch. Aber glaubt wirklich jemand, dass es den Demonstranten ausreichen wird?

  4. #353
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="626501
    Darf ich Dir - der ja in Thailand lebt - 2 Fragen stellen?
    Der Waanjai lebt in Koeln .

  5. #354
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Und knarf in Luedenscheid-Oldendorf

  6. #355
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von Dieter1",p="626516
    Zitat Zitat von sleepwalker",p="626501
    Darf ich Dir - der ja in Thailand lebt - 2 Fragen stellen?
    Der Waanjai lebt in Koeln .
    Eine Aussage von Dir, die zu 50% richtig ist. Ist doch schon einmal ein Anfang. ;-D

  7. #356
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Siehste, geht doch :-) .

  8. #357
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.816

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Da es in Thailand anscheinend keine Politiker gibt, die nicht korrupt sind, bleibt nur noch die Möglichkeit, die Korruption für Legal zu erklären... ;-D

  9. #358
    Avatar von eazzy

    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    226

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von Lamai",p="626547
    Da es in Thailand anscheinend keine Politiker gibt, die nicht korrupt sind, bleibt nur noch die Möglichkeit, die Korruption für Legal zu erklären... ;-D
    Endlich mal ein vernünftiger Vorschlag!

  10. #359
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von sleepwalker",p="626501
    1. Warum stehen eigentlich so viele Falangs, die im Isaan leben hinter dem politischen Modell der "thai rak thai" bzw."PPP". Sind Beurteilungen dieser Expats (...aufgrund der dort ansässigen Familien) vielleicht gar nicht mehr als neutral einzustufen?
    Das dürfte eigentlich nicht so schwer zu verstehen sein. Weil die Mia liebe Erinnerungen an die frühen 2000er hat, zum Beispiel an Lung Pom, der Onkel vom Nachbardorf (und damaliger TRT Wahlhelfer), der damals Kleinkredite an die Familienmitglieder verteilt hat und an die parteifinanzierten Wochenendparties mit Schnaps und Musik. Wenn sie dann die gelben Hemden im Fernsehen sieht, wird ihre Stimme schrill und laut. Sie keift den Fernseher an: "Why the PAD do illegal? They make the country go down." Der arme Farang Ehemann, der sich jeden Tag anhören muss, wird einen Teufel tun und die politische Expertise seiner Ehefrau anzweifeln. "You not Thai. You don't understand." Er will ja nicht aus seinem frisch-gebauten Blauziegelhaus in Nakhon Nowhere herausgeworfen werden.

    Cheers, X-Pat

  11. #360
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von Dieter1",p="626503
    Sleepwalker, weil die Mia das denen den ganzen Tag einredet, wenn sie danach fragen, deshalb sind die Isaanverbundenen Farangs hier etwas einseitig informiert.

    [highlight=yellow:5c6afbac13]Die Fragen ja lieber hier im Forum wie der Hase da und dort laeuft,[/highlight:5c6afbac13] anstatt dass sie ihre Panraya fragen. Weil die schlichtweg von nix einen Schimmer hat.

    [highlight=yellow:5c6afbac13]Die Fragen ja sogar hier im Forum nach den Grundstueckspreisen im Heimatdorf der Gattin [/highlight:5c6afbac13] .


    Viel haerter noch, wiederspricht der Blaudach-Vigosponsor, kann er im Schweinestall schlafen, es gibt Liebesentzug, das Damoklesschwert der Scheidung haengt wieder ueber dem Armseeligen und die imminente Totalentmuendigung-wie enterbung, inklusive sofortiger Ausweisung droht bei jeglichem Wiederspruch!

    Tja, ja...

Seite 36 von 63 ErsteErste ... 26343536373846 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand übernimmt einen Airbus Military C212-400
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.11, 08:25
  2. Übernimmt General Kovit die PT?
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.09.10, 05:03
  3. Opposition übernimmt Regierung in Thailand
    Von Bieris im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.12.08, 19:28
  4. 7 thailändische Fernsehsender empfangen
    Von PengoX im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.03, 07:49