Seite 33 von 63 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 624

PAD übernimmt Fernsehsender NBT

Erstellt von ffm, 26.08.2008, 04:54 Uhr · 623 Antworten · 16.944 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von Dieter1",p="626404
    ..Leider bin ich in der Technik des "Verlinkens" unkundig.
    Tenor des Berichts, mit Samak als PM kann es kaum weitergehen.
    ...sicherlich meintest Du den hier:
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...575422,00.html

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.995

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Danke, den meine ich.

  4. #323
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Das ist Richtig Dieter, nur wann tritt er zurück?
    Von Anfang an die falsche Wahl. Das Interview mit CNN, wo er einen toten Studenten zugab, das war der Beginn vom Ende. Damals war er als Innenminister beteiligt. Die Fotos, welche bei den Agenturen im Archiv liegen, beweisen hunderte von Opfern. Erhangen, Erschossen, Verbrannt. Er sagte: Es war sehr Heiss, der Student trank zuwenig, sein Kreislauf brach zusammen. Er ist ein sehr einfacher Mann, kein Kaliber eines Taksin. Das kann mann jede Woche im TV verfolgen. Ihm läuft der Speichel aus dem Mund, kann nicht richtig ablesen, seine Gestik ist furchtbar. Kein Staatsmann.
    Wenn ich jemals die Chance bekommen würde, den Taksin befragen zu dürfen, es gebe nur eine Frage.
    Was veranlasste Sie, als Steinreicher Mann, nicht Geschichte in TH schreiben zu wollen. In die Geschichte des Landes als bester, demokratischer Staatsmann einzugehen. Reformen zu gestalten, das Land inkl. den Süden in einen vereinten Staat zu gestalten.
    Gruß Matthias

  5. #324
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von garni1",p="626416
    ...Wenn ich jemals die Chance bekommen würde, den Taksin befragen zu dürfen, es gebe nur eine Frage.
    Was veranlasste Sie, als Steinreicher Mann, nicht Geschichte in TH schreiben zu wollen. In die Geschichte des Landes als bester, demokratischer Staatsmann einzugehen. Reformen zu gestalten, das Land inkl. den Süden in einen vereinten Staat zu gestalten...
    Ich beantworte die Frage an Thaksin´s Stelle für Dich:

    "Die Droge Gier, denn man ist niemals reich genug"

  6. #325
    woody
    Avatar von woody

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von garni1",p="626416
    Das ist Richtig Dieter, nur wann tritt er zurück?
    Er hat nur noch 2 Optionen:

    1. Das Parlament auflösen und Neuwahlen ausrufen.
    2. Zurücktreten.

    Da seine Koalitionäre bei einer Parlamentsauflösung um ihre Sitze fürchten müssen, werden sie ihm, bevor er die 1. Option wahrnimt, das Misstrauen aussprechen.

  7. #326
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.964

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Auch für mich überraschend sieht es jetzt aus, als wenn die Option Aussitzen noch hinzukommt. Die Proteste verlieren an Schwung, nachdem es durch den Streik der Bahner und Thai-Airways-Mitarbeiter vorgestern noch nach einer breiten Volksbewegung aussah.

    Man kann durch Samaks Festhalten davon ausgehen, dass er den Segen des Königs und des Militärs hat. Der Putsch der rechten Nationalisten ist gescheitert. Man kann nur hoffen, dass Samak den gemässigten Kräften der Putschisten etwas anbietet, was die Spaltung der Nation mildert. Sonst kann die Ohnmacht zu weiterem Terror führen.

  8. #327
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Ich tippe auch auf Aussitzen. Wäre zumindest ein Besinnen auf alte Traditionen...

  9. #328
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von woody",p="626441
    Da seine Koalitionäre bei einer Parlamentsauflösung um ihre Sitze fürchten müssen, werden sie ihm, bevor er die 1. Option wahrnimt, das Misstrauen aussprechen.
    Wer hat denn so eine These - in Thailand selbst - aufgestellt? Haben die Demoskopen schon etwas verlautbaren lassen? Von wegen Umschwung in den Parteipräferenzen.

    Parlaments-Auflösung und deshalb Neuwahlen wäre doch wirklich ein mutiger Schritt von Samak - der ja weiterhin im Amt bleiben würde, bis das neue (=alte) Parlament zusammmentritt.

    Zwischenzeitlich räumt die Tatsache, dass ein Urnengang bevorstehe, ihm neue Handlungsmöglichkeiten ein. Mit Farang-Augen betrachtet.

  10. #329
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    @sleepwalker, eben das glaub ich nicht. Wäre zu einfach. Er ist unbeschreiblich Reich, es wäre noch viel mehr legal hinzu gekommen.
    Gruß Matthias

  11. #330
    woody
    Avatar von woody

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von mipooh",p="626447
    Ich tippe auch auf Aussitzen. Wäre zumindest ein Besinnen auf alte Traditionen...
    Er hat ja nun schon mehrfach versucht den Notstand auzurufen, ohne Erfolg, da ihm dazu die Macht fehlt.

    Aussitzen halte ich deshalb für ausgeschlossen.

    Wir werden es sehen.

Seite 33 von 63 ErsteErste ... 23313233343543 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand übernimmt einen Airbus Military C212-400
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.11, 08:25
  2. Übernimmt General Kovit die PT?
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.09.10, 05:03
  3. Opposition übernimmt Regierung in Thailand
    Von Bieris im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.12.08, 19:28
  4. 7 thailändische Fernsehsender empfangen
    Von PengoX im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.03, 07:49