Seite 18 von 63 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 624

PAD übernimmt Fernsehsender NBT

Erstellt von ffm, 26.08.2008, 04:54 Uhr · 623 Antworten · 16.894 Aufrufe

  1. #171
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    da es den kleinen Leuten unter ihm einfach besser ging
    hab leider noch keinen getroffen, dem es während Thaksins-Zeiten besser ging.
    Viele in meinem Dorf waren Thaksin Anhänger. Alle haben eines gemeinsam: eine Menge Schulden bei der Landwirtschaftsbank, nachdem Thaksin die Kreditaufnahme erleichtert hat.
    Die Leute dachten wohl, das wären Gratis-Geschenke, bis halt dann 1 Jahr später die Zahlungsaufforderung kam.
    Ebenso ist es mit dem Gratis-Kühen, gab es nun auch bei Samak wieder - Samak hat nur vergessen zu erwähnen, dass die Kühe nur ein Jahr lang gratis sind - danach ist der Kaufpreis fällig

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Vielleicht noch ein nicht ganz unwichtiger Nachtrag:

    Der maechtigste Mann (neben Seiner Majestaet dem Koenig natuerlich) ist nunmal General Anupong Paochinda, Chef der Armee. ER entscheidet, ob es eine zivile Regierung gibt oder seine Truppen die Macht haben. Sogar Thaksin war nur gedultet, bis er es uebertrieben hat.

    Das sollte man nie vergessen, wenn man ueber Demokratie in Thailand spricht.

    Chock dii, hello_farang

  4. #173
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von hello_farang",p="625486
    Thailand ist noch keine Demokratie
    Falsch, noch ist Thailand eine Demokratie. Aber möglicherweise schon bald nicht mehr.

  5. #174
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von seven",p="625457
    Gekauft oder nicht, die Politik des Landes ist korrupt, egal unter welcher Regierung.
    Das ist ja genau der Punkt mit dem die PAD Anhänger jetzt Schluss machen wollen, was natürlich nicht einfach sein wird. Mit diesem Ziel im Auge tanzt das Land nun zwei Schritte vor und einen zurück. Oder umgekehrt? Wir werden es erleben.



    Gummigeschosse, die hier angeblich eingesetzt werden, sind nicht ungefährlich. Dieselben Projektile hat auch die burmesische Junta letztes Jahr gegen die Mönche eingesetzt, wobei einige der Mönche starben. Ich hoffe, dass die Polizei diese Flinten schnell wieder einsammelt.

    Zitat Zitat von ffm",p="625498
    Thailand ist noch keine Demokratie
    Falsch, noch ist Thailand eine Demokratie.
    Das ist doch Wortklauberei, meine Herren! Thailand bewegt sich seit 1980 auf ein demokratisches System zu, aber ist de facto eine Oligarchie. Wenn man gemein ist könnte man es auch als gelegentliche Kleptokratie bezeichnen. Wer´s nicht glaubt, dem empfehle ich Chris Baker´s Buch - A History of Thailand.

    Cheers, X-Pat

  6. #175
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von ffm",p="625498
    Falsch, noch ist Thailand eine Demokratie. Aber möglicherweise schon bald nicht mehr.
    Demokratie ist nur ein Wort, wenn man sie nicht lebt

  7. #176
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    @ffm:
    Ich verweise auf mein posting #172.

    Zivile Regierung bedeutet keinesfalls eine nach den Spielregeln der Demokratie gewaehlte Regierung. Solange ganz offen Stimmen gekauft werden ist der Begriff "demokratische Wahlen" eine Farce.

    Chock dii, hello_farang

  8. #177
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von maphrao",p="625501
    Demokratie ist nur ein Wort, wenn man sie nicht lebt
    Das hatten wir doch gestern schon. Ist wohl sinnlos mit Antidemokraten über Demokratie diskutieren zu wollen. Ich klink mich jetzt aus diesem Thread aus, ist ja inzwischen nur noch Parolen, Propaganda und Revolutionsrhetorik.

  9. #178
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von hello_farang",p="625503
    Zivile Regierung bedeutet keinesfalls eine nach den Spielregeln der Demokratie gewaehlte Regierung. Solange ganz offen Stimmen gekauft werden ist der Begriff "demokratische Wahlen" eine Farce.
    Ich verweise auf mein Posting von gestern zu diesem Thema. Es wurde bei allen Unzulänglichkeiten insgesamt demokratisch gewählt.

  10. #179
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von x-pat",p="625500
    Zitat Zitat von seven",p="625457
    Gekauft oder nicht, die Politik des Landes ist korrupt, egal unter welcher Regierung.
    Das ist ja genau der Punkt mit dem die PAD Anhänger jetzt Schluss machen wollen, was natürlich nicht einfach sein wird.
    Cheers, X-Pat

    Ich sehe nur, dass ein paar Leute eine Regierung absetzen wollen. Ich sehe nicht was danach kommt. Ich sehe niemanden, der besser wäre und die Kraft hätte das Land zu reformieren. An dem Punkt waren wir doch schon mal nichts hat sich seit 2006 geändert.

  11. #180
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: PAD übernimmt Fernsehsender NBT

    Zitat Zitat von hello_farang",p="625486
    Wundert mich eh, das die PPP nicht laengst Zehntausende aus dem Isaan nach BKK gekarrt hat.
    Daran habe ich mich auch schon gescheuert!

    Koennte das heissen, das die Unterstuetzung garnicht vorhanden ist und die "Stimmen" nie eine Wahlzettel in der Hand hielten, jedenfalls nicht den, der in der Urne verschwand!?

    Zitat Zitat von hello_farang",p="625486
    .....Ich hoffe zwar immer noch auf eine Ansprache Seiner Majestaet dem Koenig, aber vermutlich sind die Graeben bereits so tief, das auch Seine Majestaet sie nicht mehr schliessen kann.
    Da mach dir mal keine Sorgen!

    Der steht hinter den "Gardinen" und schaut aufmerksam zu!

    Zitat Zitat von hello_farang",p="625486
    Waere Thailand mein Computer, ich wuerde jetzt den "Reset" button druecken. Was im Falle Thailands bedeutet: Das Militaer uebernimmt die Macht.

    Die Szenarien hatten wir ja schon alle mal <--> X xxx durchgespielt...Buddha bewahre!

    Samak's Reucktritt, Aufloesung des Parlaments, weitere Arbeit der Gerichte, durchsetzen von Urteilen, weitere (lebenslange) Verbote fuer korrupte Poliktiker... Ansaetze sind schon reichlich da, nur fehlt noch die Durchsetzung.

    Deswegen waere vielleicht tatsaechlich der Vorschlag von Sondhi, VORUEBERGEHEND 70% der Parlamentarier zu bestimmen und 30% aus Wahlen zu zulassen, ein guter Weg die Kontrolle darueber zu erhalten das sich NICHT immer wieder die alten Seilschaften bilden.

    Merkl, Schroeder, goldenen Nase und Berlusconi mal Aussen vor - hier geht es um meine Wahlheimat, Gastgeberland THAILAND und dem WOHLERGEHEN seiner Buerger!

Seite 18 von 63 ErsteErste ... 8161718192028 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailand übernimmt einen Airbus Military C212-400
    Von Pustebacke im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.11, 08:25
  2. Übernimmt General Kovit die PT?
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.09.10, 05:03
  3. Opposition übernimmt Regierung in Thailand
    Von Bieris im Forum Thailand News
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.12.08, 19:28
  4. 7 thailändische Fernsehsender empfangen
    Von PengoX im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.04.03, 07:49