Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 11 von 11

Opinion/Editorial von K.Thanong

Erstellt von Samuianer, 14.04.2009, 10:26 Uhr · 10 Antworten · 587 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Opinion/Editorial von K.Thanong

    Zitat Zitat von simon",p="712215
    Ach bitte, das doch ist ein Triumpfschrei eines bekannten Regierungsbefürworters, der schreibt solche Sachen weil sie ihn lassen, ganz einfach.
    Welche internationalen Medien sind denn der Meinung dass Abhisit als starker Führer aus der "entschärften politischen Krise" herausgegangen ist ? Oder teilt seine Auffassung dass das Militär, die Polizei, Sicherheitskräfte und seine politischen Partner ihn hereinlegen wollten ? Etc, hat ja gar keinen Wert, es ist eine Meinung, als solche deklariert und als solche geschrieben, ihn als Bericht aufzuwerten wäre töricht.

    Und übrigens, [highlight=yellow:09d11817fd]ist es jetzt "mein" Thaksin weil ihn niemand sonst will[/highlight:09d11817fd] ? Aber ehrlich, ist doch lächerlich jedem der irgendwie etwas kritisch denkt Thaksin-Hörigkeit zu unterstellen, sind ja nicht in Thailand.

    simon: "der schreibt solche Sachen weil sie ihn lassen, ganz einfach."
    Tja wie biste denn darauf gekommen? Sollten sie ihn denn NICHT lassen? ist das dein Verstaendniss von "echter Demokratie" die, die Rotjoeppchen, fuer ihren Meister der schwarzen Magie und der Sterne erzwingen wollten?

    Sein "Triumpfschrei" scheint dir ganz schoen zu schaffen zu machen, nagel dir "dein Tacky Boy" doch einfach vors Knie, noch besser vor die Stirn!


    Pass auf dich auf, sowas kann mit Stoerungen der Gesundheit ausgehen!

  2.  
    Anzeige
Seite 2 von 2 ErsteErste 12