Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 145

ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% heute

Erstellt von J-M-F, 06.06.2008, 20:07 Uhr · 144 Antworten · 5.580 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125

    Re: ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% he

    Die Gaspreise steigen um 25%
    Korrektur, bis zu 40%
    Der Gaspreis ist mit dem Öl gekoppelt

    Hier was zum lesen über das Chaos
    Preisbindung von Öl und Gas nicht zeitgemäß

    http://www.n24.de/news/newsitem_985283.html

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% he

    Sorgen kann man sich schon machen... wir werden zwar nicht mit vor Autos gespannten Pferden durch sandige Wuesten fahren und vor aufstaendigen Hartz4lern davonrennen muessen, aber es genuegt ja schon wenn man seinen Lebensstandard nicht mehr halten kann. Bisher koennen wir jederzeit, wenn es uns in DE nicht mehr gefaellt nach Thailand fliegen oder umgekehrt. Das wird dann nicht mehr so einfach gehen.

    Als Thailand Fans sind wir schliesslich auf die Langstreckenflüge angewiesen, und wenn die nicht mehr bezahlbar sind, ist das natuerlich schon ein herber Verlust.

    Oder man hat halt die Mentalitaet dass man sich sagt, anderen gehts viel schlechter, mich kanns auch nicht erschuettern sich im Winter in der Bahnhofsmission aufwaermen zu muessen...

    Was mich allerdings wundert ist dass die Mehrheit der Leute glaubt, das ganze waere die Schuld irgendwelcher Politker, Spekulanten, Scheichs etc. und die Energiepreise waeren einfach nur Abzocke. Dass das (billige) Oel irgendwann mal zuende geht wissen wir doch schon seit mehr als 30 Jahren, nur will es keiner wahr haben.

  4. #63
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% he

    das was zur zeit gerade mit den energiepreisen passiert ist reine abzocke und hat mit knappheit des öl nicht viel zu tun.

  5. #64
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% he

    Zitat Zitat von siajai",p="597823
    Korrektur, bis zu 40%
    meines wissens im sommer 25% und im winter 40%

    allerdings bei weiter steigendem ölpreis?

  6. #65
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125

    Re: ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% he

    Über die bereits bekanntgewordenen 25 Prozent hinaus kann es im Herbst noch einmal eine Erhöhung des Gaspreises um bis zu 40 Prozent geben

    Hatte der SPD Politiker vom Umweltministerium, Michael Müller gesagt

    Wann bei denen halt der Herbst anfängt?!

    Als Thailand Fans sind wir schliesslich auf die Langstreckenflüge angewiesen
    Das wäre natürlich eine von den bittersten Aktionen,
    hatte ich das hier irgendwo gelesen, dass die Thaiair plant die Flüge nach USA einzuschränken..

  7. #66
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.823

    Re: ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% he

    auf dem Flugsektor werden eindeutig die arabischen Fluglinien gewinnen;

    Flugbenzin ohne Steuer, ev. noch subventioniert,
    Zwischenstop in Dubai, U.A.E., zum Auftanken,

    da kann die Konkurrenz langfristig nicht mithalten,

    ev kommen bald die Russen ;-D
    (über Moskau nach Bangkok)

  8. #67
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% he

    Ich fliege eigentlich schon immer nur Nahost Airlines. Die UAE haben aber auch nur noch fuer wenige Jahre Oel... warum sollten sie ihr letztes Oel in die Fluglinien stecken wenn sie es auf dem Weltmarkt deutlich teurer verkaufen koennten?

  9. #68
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% he

    Zitat Zitat von DisainaM",p="597861
    ev kommen bald die Russen ;-D
    (über Moskau nach Bangkok)
    fliege schon seit 2 jahren mit denen, ab moskau illiuschin mittlerweile sogar generalüberholt

  10. #69
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.823

    Re: ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% he

    Zitat Zitat von db1tau",p="597865
    Ich fliege eigentlich schon immer nur Nahost Airlines. Die UAE haben aber auch nur noch fuer wenige Jahre Oel... warum sollten sie ihr letztes Oel in die Fluglinien stecken wenn sie es auf dem Weltmarkt deutlich teurer verkaufen koennten?
    ohne Steuer, und ohne Transportkosten nach Rotterdam,
    ist das Öl schonmal sowieso billiger,
    dazu kommt dann halt noch, was jede Gesellschaft bereit ist,
    für ihren Ausbau zu investieren.

    Auch arabische Fluglinien spekulieren mit Marktpositionen,
    die Kunden werden so noch einige Zeit relativ günstig nach Thailand kommen.

    ...

    Spiegel TV heute,
    Deutsche Bank hat innerhalb von einem Jahr 42% Gewinn gemacht, bei ihren Investitionen in Rohstoff-Fonds, wie Getreide, an der Rohstoffbörse in Chicago.

    Perspektive, die einen werden hungern, weil die anderen das Geld haben, um Hummer zu fahren,
    und weil man damit bald Angst haben muss,
    wird der Hummer mehr verbrauchen, wegen den schuss-sicheren Fenstern und Ausstattung.

  11. #70
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: ölpreis toppt, der anstieg ist ja extremst gestern 4% he

    Der steigende Ölpreis ist weder das Resultat von knapp werdenden Ressourcen, noch das Resultat von "Abzocke" durch Scheichs und Spekulanten. Er ist das Resultat von Angebot und Nachfrage, ein Mechanismus den wir eigentlich bestens kennen. Natürlich profitieren Spekulanten vereinzelt von Peaks und Spikes, gerade jetzt wo die Entwicklung sehr hektisch ist, und auch die Produzenten sind sicher nicht traurig über die Preisentwicklung, aber die treibende Kraft ist die stetig steigende Nachfrage am Weltmarkt, der eine flacher steigende Fördermengenkurve entgegensteht. Einfach ausgedrückt: der Bedarf rennt der Fördermenge davon. Die OPEC hat schon lange feste Fördermengenbegrenzungen eingeführt und es ist nicht ohne weiteres möglich -selbst wenn der politische Wille vorhanden wäre- diese beliebig nach oben zu schrauben. Da so viele Produkte ölpreisabhängig sind, bringt die Entwicklung einen gewaltigen inflationären "Abwind" mit sich, der natürlich auch nicht ganz frei von Geschäftemacherei ist. Aber im Prinzip ist das Marktwirtschaft pur.

    Cheers, CMX

Seite 7 von 15 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Ölpreis und die Folgen fürs fliegen
    Von habi im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.06.08, 20:36
  2. Ölpreis runter - Kerosinzuschlag rauf ?
    Von ohlahoppla1 im Forum Touristik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.09.06, 22:04
  3. 01051 war gestern, heute ist 01805151051
    Von Jirawan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.07.04, 09:32
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.04, 11:17
  5. Der Anstieg der Heiratsmigration
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 28.02.04, 20:14