Seite 84 von 143 ErsteErste ... 3474828384858694134 ... LetzteLetzte
Ergebnis 831 bis 840 von 1430

News aus Phuket

Erstellt von Schwarzwasser, 12.01.2006, 11:23 Uhr · 1.429 Antworten · 181.894 Aufrufe

  1. #831
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Nachdem was durch die News ging mit der Nimitz weiss ich, dass diese Insel kein Geld von mir mehr sehen wird.
    nicht das, sondern was danach passierte, als die US Botschafterin wegen dem Vorfall in einem persönlichen Gespräch den falschen Satz sagte, (wieviel Umsatz der US Soldaten der Insel bringen), und dieser Satz dann Öffentlich gemacht wurde,
    und die US Botschafterin der Lächerlichkeit preisgegeben wurde.

    Die US Botschafterin wurde später von einem kleinen True TV Spartensender begleitet wurde,
    die Botschaft feiert ja die 180 jährige Freundschaft mit Thailand,
    180 Years U.S.-Thai Relations | Embassy of the United States Bangkok, Thailand
    war sie doch ziemlich neben der Spur, (Thailand goes China) und hatte ihren Schock noch nicht verarbeitet.

  2.  
    Anzeige
  3. #832
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851
    Zitat Zitat von carsten Beitrag anzeigen
    Und logisch, die Immi-Beamten hätten die Geschichte auch mit Humor lösen können, statt auf die harte Tour (die aber rein rechtlich gesehen vermutlich nicht unrichtig war)..
    Der Franzose ging wahrscheinlich die Konversation sehr agressiv an,
    (ev. wurde er zulange warten gelassen, weil keiner sich zuständig fühlen wollte,
    und dann hat er wohl Druck gemacht)
    wenn er dann noch einen eher warmen Ansprechpartner auf der anderen Seite hatte,
    ist klar, was passiert.

    Der typische Fall,
    für den Franzosen ist der Immi Beamte ein Service-Dienstleister, der seine Aufgabe erfüllen muss,

    für den Thai ist der Franzose ein Bittsteller, der dann sich unanständig verhält,
    die Hirarchie des Amtes nicht anerkennt,
    und schon alleine deshalb bestraft werden muss.

    Für das französische Kleinkind, dass damit schonmal von Kindheit an, mit dem Geist einer Haftanstalt in Thailand später identifiziert werden kann,
    mag Thailand später ev. gestorben sein,
    ist halt ein grosserer Imageschaden, als sich die Zuständigen in Bkk vorstellen können.

    Stelle mir die Situation so vor,

    Franzosen kommen an, haben das Gepäck, sind fertig von der Reise,
    Kleinkind ist am quängeln,
    vor der Immi sind lange Schlangen, dauert bestimmt 30 Minuten,
    das Ehepaar sind Billigheimer, reisen mit Kleinkind, haben aber kein fastlane ticket bezahlt,
    um die Immigrationschlange legal umgehen zu können,

    sehen die Möglichkeit des unkontrollierten Domestikausganges,
    und gehen ohne durch den Immigrationschalter nach Thailand herein.

    Als der Franzose später bei der Immigration auftaucht, typisches Dienstanweisungsproblem,
    jeder Beamte, der in Thailand einen Ausländer ohne Visum antrifft,
    muss diesen inhaftieren, denn über die Gründe der Freilassung darf der Immigrationbeamte nicht entscheiden,
    die Entscheidung trifft ausschliesslich ein zuständiger Beamter / Richter.
    (Immigrationbeamte, die einen Touristen ohne Visum, ob mit oder ohne Geldzahlung, wieder laufen lassen,
    bekommen ein Disziplinarverfahren - sie dürfen keine eigenständigen Entscheidungen treffen)
    Jedes Verfahren hat seinen eigenen Dienstweg.

    Wenn man sich nun über die Folgen des Dienstweges beschwert,
    also bitte,
    auch in Europa gibts sehr unangenehme Zollerfahrungen,
    Zollbeamter ist der Meinung, das Goldhalsband sieht zu nneu aus,
    vermutet Goldschmuggel und veranlasst Körpertaschendurchsuchung bei der Frau,
    passiert in Europa fast täglich)

    Wer mit Kleinkind nach Thailand reisst,
    bitte sicherheitshalber fastlane ticket zahlen,
    und nie ohne den Immigrationschalter nach Thailand einreisen.

  4. #833
    carsten
    Avatar von carsten
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    und nie ohne den Immigrationschalter nach Thailand einreisen.
    Das sollte einem der gesunde Menschenverstand sagen, und gilt bitte für alle Staaten ausserhalb des Schengenraumes: Eine Einreise wird dort NIE ohne Identitätskontrolle, meistens per Reisepass, möglich sein, ansonsten hält man sich illegal im Land auf. Soviel sollte man auch nach einem Langstreckenflug noch selbst verstehen.

  5. #834
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Es tut sich - vielleicht - was in Phuket:

    Phuket centre to fight mafias to open | Bangkok Post: breakingnews

  6. #835
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Es tut sich - vielleicht - was in Phuket
    Ja, aber auch wirklich nur vielleicht. Es ist doch die letzten Jahre schon mehrer Mal angekündigt worden, dass sich nun alles ändern soll. Ich glaube da nicht wirklich dran.

  7. #836
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917
    Mal wieder ein mysteriöser Todesfall.

    Die 39j. Thaifreundin eines Holländers wurde tot in einem Hotelzimmer in Patong aufgefunden.
    Keinerlei Spuren von Gewalt. Laut Aussagen des Holländer hatten sie zusammen am Abend Papaya Salat (Som Tam) mit fermentiertem Fisch (Pla Ra) gegessen. (Bitte keine dummen Scherze)


    Die Frau hatte anschließend Durchfallbeschwerden, und lag morgens unerwartet tot im Bett des Hotelzimmer.


    http://www.phuketgazette.net/phuket_...ket-21872.html

  8. #837
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.891
    Zitat Zitat von Dart Beitrag anzeigen
    ... am Abend Papaya Salat (Som Tam) mit fermentiertem Fisch (Pla Ra) gegessen. ... und lag morgens unerwartet tot im Bett des Hotelzimmer
    natürlich "unerwartet", wer wartet denn nach SomTam schon auf seinen Tod?

  9. #838
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Missliche Lage!

  10. #839
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    natürlich "unerwartet", wer wartet denn nach SomTam schon auf seinen Tod?
    Das ist Plaa Raa:

    Ich sehe es eigentlich als Wunder an, dass man das als Normalsterblicher ueberlebt.
    Einem Farang tut man das auch ueblicherweise nicht (!!) in den Som Tam

  11. #840
    Avatar von Siamfan

    Registriert seit
    24.11.2012
    Beiträge
    3.107
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wieso haben eigentlich andere Regionen keine Probleme mit den "Taxi/TucTuc"-Fahrern? Haben da die Mopedverleiher die Faeden in der Hand?

Ähnliche Themen

  1. Hot News!!!
    Von Jiap im Forum Thailand News
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 26.08.07, 07:15
  2. News aus Bangkok
    Von atze im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 12:51
  3. Thai-News ?
    Von Bökelberger im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.04, 22:47
  4. bma News
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 20:06