Seite 23 von 143 ErsteErste ... 1321222324253373123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 1430

News aus Phuket

Erstellt von Schwarzwasser, 12.01.2006, 11:23 Uhr · 1.429 Antworten · 181.798 Aufrufe

  1. #221
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: News aus Phuket

    Ich esse immer an den Garkuechen und hatte erst einmal etwas beschleunigte Verdauung (lag aber eher am zu kalten Bier)
    mit nen paar thail. Kraeuterpillen die aussahen wie Hasenkoettel war das Problem innerhalb eines vormittags geloest!

    Ich werde in den Nepp-Restaurants fuer Touris kein Geld ausgeben.

    der
    Lothar aus Lembeck

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Met Prik
    Avatar von Met Prik

    Re: News aus Phuket

    Zitat Zitat von thurien",p="437163
    Die Thai sind auch gegen Koli- Bakterien z.B. resistenter als der europ. Gelegenheits- Esser...aber Touristen müssen sich ja das "Urtümliche" unbedingt reinziehen
    Eine Hepatitis A Impfung sollte man auf jedenfall machen lassen, dann kann man auch an der Garkueche essen.

  4. #223
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: News aus Phuket

    Vor Fernreisen sollte man sich impfen lassen,stimmt.
    hab das volle Programm durchgezogen.
    Aber auf Malaria-Prophylaxe verzichtet sonder das Medikament als stand by mitgenommen(gibts in Th wahrscheinlich billiger)

    der
    Lothar aus Lembeck

    PS:Ich geh in Thailand sogar zur Blutspende da ich in D jeweils fuer ein halbes Jahr gesperrt bin fuers Spenden

  5. #224
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: News aus Phuket

    @thurien

    Hast Du denn schonmal in die Küchen der Hotels und Resorts geschaut ?? Da sieht es oft nicht anders aus, es hat nicht jeder in Thailand ein 7-programmigen, vollelektronischen Geschirrspülautomaten zur Verfügung.

  6. #225
    Avatar von dschai jen

    Registriert seit
    13.10.2003
    Beiträge
    437

    Re: News aus Phuket

    Das einzige Mal wo ich Thailand Probleme mit dem Essen hatte war in einem der (angeblichen) Top Restaurants in Patong, damaliger Name Malee´s Seafood, heute Tropica Seafood.
    Da hab ich mir mal eine satte Lebensmittelvergiftung zugezogen und habe 1 Woche flachgelegen.

    Kann eine einmalige Angelegenheit in diesem Restaurant gewesen sein, ich gehe da auf jeden Fall nie wieder hin

    Ich moechte nicht wissen was, gerade in den Top Restaurants wo man die Kueche nicht sieht, da an Getier alles so mitversorgt wird.

    Seitdem bin ich kuriert und gehe dort hin wo auch die Thais essen.

    Habe nie wieder Probleme gehabt, klar, es gibt gerade am Anfang des Urlaubs immer mal ein kleines Rumoren, aber das kann auch an den kalten Getraenken liegen.

    Thais gehen auch nicht an jede x-belibige Garkueche sondern haben ihre Favoriten.

    Wenn man also ein wenig schaut wo die Thais selbst essen ist das Risiko sehr gering sich irgend etwas einzuhandeln.

    dschai jen

  7. #226
    Avatar von fusch1

    Registriert seit
    26.04.2002
    Beiträge
    410

    Re: News aus Phuket

    Ich gehe auch immer an die Garküchen zum Essen.
    Damit habe ich magentechnisch noch nie Probleme gehabt.
    In den (Pseudonobel)Restaurants, die ausschließlich für die Touries errichtet werden möchte ich nicht, oder nur gelegentlich essen, da man weder Einbick in die Küche hat geschweige denn die Zutaten begutachten kann und dazu die Preise recht saftig sind für das, was man auf den Teller bekommt.
    In den Garküchen esse ich allerdings nur Food, das im Wok frisch gekocht wird.
    Da gibts durch die entstandene Hitze auch keine Bakterien mehr.
    Vorsicht ist allerding beim Besteck geboten, dies reinige ich immer nach.
    Das sollte man jedoch auch in den "besseren" Restaurants machen.

    Wer glaubt eigentlich, das in den "besseren" Restaurants anders gekocht wird als in den Garküchen? Ich nicht.

  8. #227
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: News aus Phuket

    Zitat Zitat von thurien",p="437163
    Zitat Zitat von Paddy",p="437034
    Musst nur da essen gehen, wo auch die Bargirls sich verpflegen (meist in der Strassen-Garküche
    komisch, jeder Touri- Ausländer schwört auf diese "völlig unbedenklichen, da sehr sauberen Speiseangebote in klinisch reiner Umgebung"; jeder Thai weiß um die versiffte Brühe, in der die Schüsseln, Löffel etc. gewaschen werden u. würde den vergammelten Waschlappen zuhause sofort wegwerfen. Die Thai sind auch gegen Koli- Bakterien z.B. resistenter als der europ. Gelegenheits- Esser...aber Touristen müssen sich ja das "Urtümliche" unbedingt reinziehen
    Zum einen habe ich jede erdenkliche Impfung über mich ergehen lassen (inkl. Hepathitis A+B) zum Anderen auch Augen im Kopf und gewiss keine schlechte Beobachtungsgabe.

    Da sogar sehr gutsituierte Thai dort anzutreffen waren und man zudem die Zubereitung genau verfolgen konnte, hätte ich ein Rad abhaben müssen, mich in teuren Restaurants zu versorgen, wo ich keinen Einblick in die Küche hatte.

    Jede Garküche würde ich auch nicht empfehlen. Aber das ist bei Restaurants das Gleiche.

    Übrigens sind extrem pingelige Reinlichkeitsfanatiker am schutzlosesten gegen Bakterien aller Art. ;-D

  9. #228
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: News aus Phuket

    Hallo,
    dies betrifft jetzt nicht Phuket aber die Garküchen im Isaan.
    Hier esse ich immer Nudelsuppen, die leckeren gegrillten Hühnchen. Habe mir noch nie etwas eingefangen.
    Dort sehe ich was sie zubereiten. Das sehe ich im Restaurant nicht.
    Mein Urteil: Ein klares für die Garküchen, mjamm.

  10. #229
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.161

    Re: News aus Phuket

    .....da die Frau meistens dabei ist habe ich mir da bisher nicht viel Gedanken gemacht. Entweder ich werde - nach einem kurzen kritischen Blick - am Arm herein.-o. weitergezogen..... :-) :-)

  11. #230
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: News aus Phuket

    Zitat Zitat von Paddy",p="437776
    Übrigens sind extrem pingelige Reinlichkeitsfanatiker am schutzlosesten gegen Bakterien aller Art. ;-D
    Vollkommen richtig,
    so ein paar hundert Millionen Bakterien zusätzlich gegessen, getrunken, eingeatmet oder auf der Haut einwirken gelassen, halten das Immunsystem auf Trab.
    Und nur ein durchtrainiertes und geimpftes Immunsystem ist bereit zum Kampf.
    Ist doch mal ne gute Nachricht für alle Putz- und Waschmuffel , oder ;-D

    resci

Ähnliche Themen

  1. Hot News!!!
    Von Jiap im Forum Thailand News
    Antworten: 104
    Letzter Beitrag: 26.08.07, 07:15
  2. News aus Bangkok
    Von atze im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 12:51
  3. Thai-News ?
    Von Bökelberger im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.04, 22:47
  4. bma News
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 20:06