Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 138

Newin Chidchob

Erstellt von waanjai_2, 09.12.2008, 10:28 Uhr · 137 Antworten · 5.389 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Newin Chidchob

    Kritische Stimmen zum neuen Freund fürs Leben findet man in der Zeitung The Nation nicht oft. Zu sehr war dort " Der Wille zur Macht" bedeutsamer als "politisch-moralische Bedenken".

    Chang Noi, eine Ausnahmeerscheinung bei The Nation, schreibt heute noch einmal ziemlich ausführlich, was über Newin Chidchob wissenswert ist.

    When the beauty of democracy is not so beautiful
    http://nationmultimedia.com/2008/12/...n_30091546.php

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Newin Chidchob

    Nun kommt doch endlich der jüngere Bruder vom Newin an einen Posten. Begründung: Er sei erwachsen und hätte schon viel Erfahrung.

    "Meanwhile, Interior Minister Chavarat Charnvirakul, a member of the Friends of Newin faction, said he decided to appoint Saksayam Chidchob to lead a working group that would help him deal with the ministry´s work because "he is mature and full of experience."

    Mr Saksayam is a younger brother of Newin Chidchob, the faction´s mentor, who is currently under a five-year political ban after he was found guilty of complicity in electoral fraud along with 110 other executives of the disbanded Thai Rak Thai party."

    http://www.bangkokpost.com/news/loca...l-abhisitkasit

    Wenn der Abhisit nicht aufpaßt, dann mehren sich die Probleme mit seinem Kabinett bald exponentiell.

    Schon jetzt hat der Abhisit ja genug zu tun mit seinem Außenminister, der da leicht zu mißvertehen etwas gesagt hat, was er überhaupt nicht gesagt hat, aber wo nun Schwamm drüber wäre, weil er es halt vor seiner Berufung zum Außenminister gesagt haben (würde, hätte, sollte?)

    Dass was die Thais so schön als "Leute grillen" bezeichnen, sollte man vielleicht auch einmal in D einführen. So etwas ist in D wirklich ziemlich wenig entwickelt. Warum nicht auch mal gute Vorstellungen aus anderen "Wiegen der Demokratie" übernehmen.

  4. #43
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Newin Chidchob

    Inzwischen sind in Thailand die Zeiten anders geworden.
    Es hat inzwischen die Zeit, "in der man alles nicht so eng sehen sollte" begonnen.

    Z.B. gibt es zwar das berühmt gewordene Foto von den neuen "siamesischen Zwillingen"


    Newin & Abhisit

    Und man könnte dieses ja bewußt gestellte Bild als Ausdruck der öffentlichen Bekräftigung eines neuen politischen Bündnisses ansehen. Nebenbei könnte man es schlicht als Ausdruck von politischer Betätigung wahrnehmen.

    Aber das sei dem Newin doch per Verfassungsgericht verboten worden, könnte man doch meinen. So als unbedarftes Rothemd.

    Aber jetzt setzt wieder die sog. Definitionsmacht ein. Schon kommen die ersten und sehen die verfassungsrechtlichen Regelungen über Berufsverbote für Parteifunktionäre im Falle einer Auflösung ihrer Partei als viel interpretationsfähiger an, als bisher so gedacht bzw. gesagt.

    Dabei gab es ja auch eine Zeit, in der die Verfassung ganz ganz eng verstanden und ausgelegt wurde. Eben die Vergangenheit. Z.B. als es doch wahrhaftig hieß, der Samak habe sich mit seinem Kochkurs im Fernsehen einer Interessen-Kollision schuldig gemacht. Und schon war er schön weg vom Fenster.
    Konnte ruhig einwenden - wie es seine Anwälte ja auch getan haben - dass eine Interessenskollision doch nur dann anzunehmen sei, wenn jemand als abhängig Beschäftigter bei jemand beschäftigt sei, bei der er selbst auch so etwas wie Chef sei. Einen weiten Interpretationsspielraum nutzen zu wollen, wurde ihm nicht konzediert. Schon war ein von der falschen Seite geliebter Premier abgesetzt. Hat ihn gar vor Schlimmeren bewahrt: Einige in den Foren und im Land waren ja auch gleich für: Rübe ab!

    Jetzt ist eine neue Zeit angebrochen. Halt wieder die Vor-Vergangenheit. Jetzt muß man sich wieder an höchst elastische gesetzliche Regelungen gewöhnen.

    Newin wird schon versuchen, es seinen Gönnern zu danken. Die Korruption wird wieder eleganter.
    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30092336.php

  5. #44
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Newin Chidchob



    gaehhhhhhhhhhn!

  6. #45
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Newin Chidchob

    Zitat Zitat von Samuianer",p="674298


    gaehhhhhhhhhhn!
    wie gähn

    das ist bestimmt eine tackyintriege, da musst du jetzt schnell, unerbittlich und scharf gegen angehen.

    der takkky lauert über all


    pass auf hinter dir ... aso jetzt weiss ich warum du müde bist

  7. #46
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Newin Chidchob

    Wahrscheinlich wird man zukünftig garnicht lange genug schlafen können um so intensiv weggucken - oder viel besser formuliert: in die Zukunft gucken - zu können. Wir werden sehen. Und genau dies ist der Fortschritt. :-)

  8. #47
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Newin Chidchob

    "Newin wird schon versuchen, es seinen Gönnern zu danken."

    Heute hat sich die Bangkok Post die Mühe gemacht einmal die Belohnungen zusammen zustellen. Zwar gut versteckt, aber dennoch.

    Zwischentitel:
    "Newin´s friends rewarded for sticking by their man, including fancy trip to China

    The rewards of party hopping

    The 23 enlightened MPs of the Friends of the Newin group have eventually understood why it pays to befriend Newin Chidchob.

    Members of the influential political group are now reaping the rewards for sticking by Mr Newin, the man to whom many say the ruling Democrat party owes everything for catapulting it back into power.

    Mr Newin regards the MPs of the aptly-named Friends of Newin group as his true friends for having rallied behind him after he turned his back on former prime minister Thaksin Shinawatra and decided to join the Democrats in forming the present government.

    For many political insiders the defection spelled the beginning of the end of a political era dominated by Thaksin.

    If it had not been for the 23, the Puea Thai party alliance would have remained intact and the chance of a Democrat-led government making a re-birth would have remained a distant dream.

    The group held the crucial ´´swing vote´´ which allowed the Democrats, which had been waiting in the opposition wing for almost a decade, to return to Government House.

    News of the defection jolted Thaksin who reportedly phoned the group members in a desperate bid to make them change their minds. But his attempt was futile.

    Following Mr Newin´s lead, they agreed to be accommodated in hotels in Bangkok and Khao Yai during a critical period when the new government was being formed.

    The MPs also turned over their mobile phones to assure Mr Newin that they would have no personal contact with the ´´big boss´´ as he may try to talk them into stabbing Mr Newin in the back.

    Mr Newin needs to watch his every step because, as one of the 111 former Thai Rak Thai executives serving a five-year ban from politics, his involvement in any activity deemed to be political could land him in legal trouble.

    After a gentleman´s deal was struck with the Democrats, the 23 MPs were introduced in person to Democrat secretary-general Suthep Thaugsuban who was negotiating on behalf of the opposition party.

    They pledged to team up and work under a government which would have Democrat leader Abhisit Vejjajiva as prime minister.

    Next, the cake was split up. The Friends of Newin, which had been promised A-list seats in the cabinet, got what it wanted.

    Boonjong Wongtrairat was named deputy interior minister, Sopon Zarum transport minister and Prajak Klaewklaharn deputy transport minister.

    However, the group was told that if it could bring in more than 23 MPs, it would be allocated an additional cabinet portfolio.

    That extra seat would go to Supachai Posu, an MP for Nakhon Phanom.

    But since the group was unable to achieve that target, as a consolation prize an arrangement was made for Mr Supachai´s daughter Suppanee, who will soon turn 25, to serve as a secretary to Interior Minister Chavarat Charnveerakul.

    The rewards for being Mr Newin´s true friends do not end there.

    The man from Buri Ram has put another group member, Supachai Jaisamut, in the post of deputy government spokesman, even though he had previously served in a higher capacity as secretary to a minister.

    Mr Supachai is said to be observing and learning a minister´s job so he can have one of his own in the future.

    Mr Supachai is believed to act as Mr Newin´s eyes and ears, keeping an eye on cabinet.

    Also, Prakij Poldech, who had been red-carded in a previous election and has served out his political ban, was appointed adviser to the House Speaker Chai Chidchob, Mr Newin´s father, under the group´s quota.

    Today, the 23 MPs are also enjoying a 200,000-baht-a-month stipend and instructed to meet voters regularly.

    Before the House session was re-convened, Mr Newin sponsored an all-expenses-paid pleasure trip for these MPs, their families and close aides to China.

    The holiday package was sweetened with the inclusion of a generous amount of pocket money for everyone on board.

    The Buri Ram maverick has certainly shown that he is capable of rewarding loyalty shown by his friends."

    http://www.bangkokpost.com/news/loca...ogress-is-slow

    Der Abhisit hat Buddha sei Dank damit ja nichts zu tun. Es gilt das alt-römische Divide et Impera. Teile und Herrsche. Was kümmert uns die Korruption in der Koalitionsregierung. :-)

  9. #48
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Newin Chidchob

    ...und so kommt es wie es kommen mußte....

    Hier ist er wieder, der .....mmm



    Soll heißen, es gibt halt ein neues Buch zum Thema

    http://www.se-ed.com/eshop/Products/...ookieSupport=1

    Diese Form von Morphing, die zur Fusion führt, scheint viele Thais irgendwie zu faszinieren. Farangs haben es da viel einfacher, sich die Einflüsse in Koalitionsregierungen als real vorzustellen, brauchen da nicht Bildabfolgen von Inkarnationen. :-)

  10. #49
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Newin Chidchob

    Schon wieder sorgt der Newin für Ungemach.

    Am Donnerstag wird die Wahlkommission sich mit Vorwurf beschäftigen, dass sich Abhisit mit aus der Politik gebannten Partei- bzw. Gruppenführern wie Newin Chidchob und Banharn Silapa-archa getroffen habe und die neue Koalition besiegelt habe. Bilder davon gibt es ja auch.

    Wenn man nicht wüßte, dass da PMs wegen weit geringerer Vergehen - z.B. der Abhaltung eines Kochkurses als Premier im Fernsehen (macht zwar der Abhisit auch, aber er kann halt nicht kochen) - aus dem Amt katapultiert wurden, dann könnte man darüber ja eigentlich lachen.

    Hält sich doch sowie keiner daran, würden die Pragmatiker sagen. Und die Thaksin-Neurotiker: Da steckt der Thaksin dahinter.

    Also wird die Wahlkommission am Donnerstag in wohl gesetzen Worten darüber berichten, dass mit der "Verbannung aus der Politik" die Aussetzung des aktiven und passiven Wahlrechts gemeint gewesen sei. [s:f9d1f0dd67]So wie ja bei den Regelungen zu möglichen Interessenkonflikten nie jemand an die Bedrohung des Gemeinwohls durch einen Kochkurs gedacht hätte[/s:f9d1f0dd67]. [Na, das lassen wir mal lieber besser weg.]

    Wir sind wieder zurück in der Gegenwart des voll-elastischen Rechts. Eingeleitet durch Nico Haak und Rudi Carrell: Schmidtchen Schleicher mit den elastischen Beinen.

    Freie Erfindung? Eine getürkte Meldung?

    http://www.nationmultimedia.com/2009...s_30095924.php

  11. #50
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Newin Chidchob

    Na, also

    "EC secretary-general Sutthipol Thaweechaikarn said on Thursday that the government´s involvement with former Thai Rak Thai (TRT) party executive Newin did not violate Articles 94, 96 and 98 of the Political Party Act, and the commission resolved to close the case."



    http://www.bangkokpost.com/breakingn...-with-newin-ec

Seite 5 von 14 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachwahlen No. 2: Newin gegen Thaksin
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.01.10, 09:27
  2. Newin seine Soldateska
    Von Labyrinthfisch im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 196
    Letzter Beitrag: 11.07.09, 05:31