Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 76

Neues Haus für 23.000 Euro

Erstellt von DisainaM, 02.09.2002, 13:18 Uhr · 75 Antworten · 4.163 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Neues Haus für 23.000 Euro

    sorry, will mich wirklich nun nicht einmischen in euren streit.
    habe ne menge guter posting´s von klaus und mr.luk, hier und woanders gelesen.

    stelle mir nur gerade mal vor, zu mir kommt jemand zu besuch...... man unterhält sich und spricht auch über geschäfte...... dabei sprechen wir auch über die geschäfte meines besuchers..... dieser sagt mir....... kannste dich nicht mal umsehen und mir ggf. einige
    kunden vermitteln......? hmmmmm..... sicher, warum nicht......!
    ist es jetzt ehrenrührig zu fragen, zahlst du auch eine kommision??
    soll ich dafür sorgen, das mein besucher geschäfte macht, also geld verdient...... und er mir davon nicht einen kleinen obulus abgibt?? denn ich habe ja bei einem evtl. verkaufsabschluß auch eine dienstleitung erbracht.......!

    kann sein, das ich das ganze mit meinem einfachen hirn vielleicht auch
    falsch sehe!? ....... nur wenn mir dann mein besucher sagen würde, nee ne provision zahle ich nicht, aber ich erwarte es trotzdem von dir. ...... na ich weiß nicht, ob ich da weiter drüber nachdenken würde!?

    ob die ganze geschichte nun so oder änlich verlaufen ist, entzieht sich meiner kenntnis...... will ich auch nicht beurteilen oder bewerten.......! mein o. geschriebenen viel mir nur ganz spontan dazu ein, weil ich es eben erst hier gelesen habe. vielleicht komme ich ja morgen, wenn ich den thread noch ein oder zweimal gelesen habe, zu einer ganz anderen erkenntnis?;)

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Neues Haus für 23.000 Euro

    @ Der eigentliche Verursacher (Initiator) dieses Fauxpas kann sich jetzt zurücklehnen und sich in seiner endlosen Einsamkeit diebisch freuen über die zerstrittenen Parteien.
    Schäme dich, Nelson!

    Der Rest ist Schweigen und Enttäuschung, Grund genug um den Stecker aus dem Pc zu ziehen, und Aufwiedersehen Internet zu sagen.

    Hoffentlich gehen einigen Herren hier die Augen auf!

    Jakraphong


  4. #53
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Neues Haus für 23.000 Euro

    Noch das hier, und dann packe ich die letzten Kleinigkeiten zusammen...und bin für einen Monat "Weg".

    Heini, ich war nicht bei Klaus zu Besuch, sondern habe ihn Im Mr. Donut getroffen. Und er hat gesagt daß er das wie "üblich" macht in solchen Fällen und 10% nimmt....
    Er mag das jetzt abstreiten, ich kann nur das erzählen was ich von ihm vernommen habe. Allerdings ist das eigentlich unwichtig.

    Die Geschichte mit der Kommission ist nämlich so: Es gibt proffessionelle Leute, die Rundfahrten mit ihren Gästen, Kunden, aufgegabelten Turis, etc machen - sich das bezahlen laßen, sich manchmal noch zum Essen einladen laßen und zusätzlich noch überall wo die Leute einkaufen 10% einkassieren.

    Daß diese "Fahrer " vornehmlich solche Ziele ansteuern bei denen sie die 10% vorher abgesprochen haben, versteht sich von selbst. Meistens sind die 10% oder manchmal viel mehr im Preis eingerechnet und der Turi zahlt normalerweise die Zeche.
    In Thailand läuft viel mit Commission, ganze "Kunsthandwerkgebiete" sind darauf aufgebaut. Das ist fast sowas wie Folklore.

    Andere Betriebe, Werkstätten und Geschäfte arbeiten aber nicht auf diese Weise, sind quasi nicht darauf eingestellt, haben ganz einfach korrekte Preise und die sogar angeschlagen! Und außerdem können sie diese Schmarotzer nicht ausstehen. So oder so, der "Commissionnehmer" ist der Schlaumeier bei der Geschichte: Er macht einen schönen Ausflug, lernt Geschäftsleute und Turisten aller Herren Länder und Gattungen kennen...
    Er macht sich nicht müde, geht gar kein Risiko ein, hat eigentlich
    nichts mit nichts zu tun und kassiert trotzdem.

    Eigentlich dachte ich daß Expats unter sich sowas nicht machen, sondern sich gegenseitig unterstützen. Ich bin immer davon ausgegangen daß eine Hand die Andere immer noch waschen kann, ohne daß die Seife sofort extra berechnet wird:-)
    Habe im Prinzip auch immer gute Erfahrungen mit meiner eigenen Großzügigkeit gemacht. In Chiang Mai hätte ich des öfteren die Gelegenheit gehabt solche Arrangements mit diversen Geschäftsleuten zu teffen. Ich habe aber lediglich die Tips weitergegeben, die Leute rumgeführt oder mitgenommen.
    Ich habe hart in Thailand am Aufbau meines Geschäftes gearbeitet und war über jeden Wink, Tip und Rat dankbar. Ich habe gute Adressen immer gern weitzerempfohlen und tue es noch, und immer umsonst. Das ist Ehrensache!



  5. #54
    Nelson
    Avatar von Nelson

    Re: Neues Haus für 23.000 Euro

    @Jakra:

    Deine Beweggründe kann ich nicht nachvollziehen!

    Es ist gar nicht lange her, da hattest Du mich sehr freundlich dazu aufgefordert, im "Chainat-Forum" zu schreiben. Das hatte ich als sehr ehrlich aufgefasst und hat mich auch gefreut.

    Chainat hatte Dich allerdings sofort zurückgepfiffen. Und nun meinst Du mich im Auftrag Deines Bosses attackieren zu müssen???

    Das lasse bitte mal sein!!!

    Und merke: Ich strebe nicht danach, jedermanns Liebling zu sein. Ich suche aber auch ganz gewiss keinen Streit, bin aber kein dummes Schaf, das sich gegenüber massivster Beleidigungen nicht wehrt!

    Nelson

  6. #55
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Neues Haus für 23.000 Euro

    "NELSON",
    wenn Du Dich hier schon "reinwaschen" willst, wie dieser MrLuk, , dann nehme doch mal dazu Stellung, wieso DU laufend solche Dinge durch Verleumdungen anderer provozierst, warum nimmst DU dazu nicht Stellung, das wuerde helfen, hier wieder Ordnung reinzubekommen!!
    Deine verleumdungen sind wohl ok,??:-0
    Na, da bin ich aber gespannt!!:-)
    Zu Mr.Luk, Du tust hier so, als waerst DU der geschaeftliche "Saubermann" und suggerierst hier Dinge rein, die Du auf mich unterschwellig und doch deutlich genug ausdrueckst, um mich ein weiteres Mal zu diskreditieren, was soll das??
    Was willst Du damit erreichen?
    Haelst Du Deine "Geschaeftspraktiken" wie DU sie HIER z.B> deutlich zeigst, fuer sauber, na, das ist ja eine seltsame Einstellung, aber wohl eben fuer Dich , nur fuer Dich normal!!
    Ich halte es gruendsaetzlich so, dass geschaeftliche Gespraeche, Verhandlungen oder sonstwie gefuehrte Korrespondenz NICHT in die Oeffentlichkeit getragen wird!! (zum Zwecke der Selbstdarstellung oder aus anderen niederen Beweggruenden, wie DU es zeigst) Egal um was es sich da handelt , selbst, wenn ein oder gerade dann, "Geschaeft" nicht so laeuft, wie man sich das ertraeumt hat!!
    Deine Art Geschaefte zu erledigen halte ich fuer sehr zweiffelhaft und Deine falschen Unterstellungen und hier gezeigten Praktiken in Verbindung mit Deiner Verleumdung meiner Person in einer Sache, die DU garnicht kennen kannst,
    machen es sehr deutlich fuer Jeden hier...
    ...mehr braucht man wohl dazu nicht mehr schreiben...:-)!!!
    --------------------

  7. #56
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Neues Haus für 23.000 Euro

    Klaus,

    Es gibt nun mal ehrliche Geschäftsleute, wundert dich das etwa? Und ich habe meine Meinung immer offen gesagt über das was mich ärgert, egal ob Privat oder geschäftlich.
    Stört es dich etwa daß ich über solche Machenschaften berichte??? es entspricht nun mal der Realität!


  8. #57
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Neues Haus für 23.000 Euro

    ...jetzt fehlen nur noch die Pladoyers der Staatsanwalt, der Verteidigung und die Urteilsverkündung.
    Und ich handele mir einen Tag Ordnungshaft ein, weil ich mich in das Gericht mißachtender Weise und ohne den geringsten Durchblick in die Verhandlung eingemischt habe. ;-D

  9. #58
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Neues Haus für 23.000 Euro

    MRLUK,
    DU willst oder kannst einfach nicht begreifen, dass es darum geht,
    dass man "Geschaefte" nicht in der Oeffentlichkeit breitwalzt, ich haette nichs dagegen, wenn DU mir eine Mail geschrieben haettest, nach unserem Gespraech, nicht jetzt nach "Jahren" und wir haetten die moeglichen Unklarheiten beseitigt,
    jetzt aber HIER falsches behaupten, da dann sogar verleumden, um DICH als "Saubermann" dazustellen!!



    Ich sag Dir mal was, Du bist fuer mich ein Schmutzwerfer!!

    Der aus dem Nichts heraus anfing mit dem selben zu werfen!!
    Warum nimmst DU denn nicht Stellung zu Deinen Verleumdungen und weichst immer dumm polemisch aus, ich weis es, Du kannst nicht anders!!
    Das ist DEIN schmutziger Charakter , den DU hier zeigst!!
    Es geht nicht mehr darum, wer was wie richtig, oder falsch gesagt hat, das laesst sich sicher nicht mehr nachvollziehen, nachvollziehen laesst sich aber, dass Du hier Verleumdungen reinsetzt, die Du NICHT beweisen kannst und die nur deshalb von Dir erfunden sind, weil DU, aus welchem Grunde auch immer, nach langer Zeit meinst,
    mir was anhaegen zu wollen,und das auf so fiese Art.
    Nachdem DU mit der sogenannten "Geschaftsstory gescheitert bist, springst Du auf das Verleumdungsboot betreffs meiner Immobilie auf, um da weiter zu machen...
    nur , genau damit zeigst DU DEINE Moral von Geschaeft und menschlichem Umgang!!
    Du kannst HIER schreiben, was Du willst, ich denke alle koennen sich nun ein Bild machen, was DU unter Geschaeften und unter
    Ehrlichkeit verstehst!!
    Hast Du auch nur eine Verleumdung gelesen, die ich Dir anhaengen will, trotz Deiner schmutzigen Machenschaften???!!
    ich habe mich lediglich verteidgt und meine Meinung zu Deinem Verhalten geaeussert, undzwar so eindeutig, wie irgend ging!!
    Begruende doch mal Deine Verleumdungen!!
    Was ist das Motiv, warum unterstellst DU mir Betrug und andere Dinge??!!
    Da gibt es keine Begruendung, aber DU wirst sicher eine finden, statt Einsicht eines Fehlverhaltens,
    das auch die Sache aus der Welt schaffen wuerde, motzt DU weiter rum und provozierst und verleumdest!!
    Feine Art...:-)
    ----------------------------

    Letzte Änderung: KLAUS am 21.09.02, 14:54

  10. #59
    woody
    Avatar von woody

    Re: Neues Haus für 23.000 Euro

    Wenn man das Sprichwort:
    B(G)etroffene Hunde bellen
    auf diesen Fall überträgt, dann war's wohl ein Volltreffer

  11. #60
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Neues Haus für 23.000 Euro

    ..ja, wenn man es boeswillig tun will, kann man das so sehen!!
    Nur es aendert wohl NICHTS an der Tatsache, dass hier einige Leute, aus welcher Motivation heraus auch immer,
    ein "schmutziges Spiel" betreiben um einen anderen zu diskreditieren!!
    Willst Du Dich da mit einreihen??
    Na bitte, man sieht halt wer wo steht und welcher Charakter sich zeigt!!!
    Aber wahrscheinlich hast Du nur nicht verstanden, was hier wirklich ablaeuft?
    Wenn doch, naja, siehe oben...
    ..es gibt da noch ein Sprichwort:
    " Schmutz zu Schmutz gesellt sich gern...:-)
    Wenns Dir gefaellt, warum nicht!!!:-)
    -----------------------------------

    Letzte Änderung: KLAUS am 22.09.02, 15:22

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.05.09, 10:45
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.08, 13:32
  3. Neues Angebot v. Kaffeeröster !! ab. 499 Euro
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.09.06, 22:40
  4. 950 Euro ???
    Von LikeThai im Forum Touristik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.04, 12:40
  5. Nur 249 Euro
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.03, 10:53