Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 89

Neue Umfrage 63 % der Thais sind für Korruption

Erstellt von jai po, 03.11.2008, 15:04 Uhr · 88 Antworten · 3.468 Aufrufe

  1. #21
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Umfrage 63 % der Thais sind für Korruption

    In Deutschland werden laut einer Statistik ca. 65% aller Stellen auf diese korrupte Art und Weise besetzt.
    in D wird aber mittlerweile richtig aufgeräumt.
    Siemens ist davon ein Paradebeispiel, wie es nicht gemacht werden soll.
    Anklagen und Ermittlungen in vielen Ländern, in der USA droht sogar die Zerschlagung des Konzerns.
    Das Image von Siemens hat stark gelitten - Aufträge gehen verloren usw.

    Nimm dir mal ein anderes Beispiel das wesentlich realer ist.
    Asia Air (Thaksin-Beteiligung) bekommt Landrechte vor der Nase von Thai Airways - weil eben Thaksin Premier ist und diese Landrechte vergeben kann.
    Thai Airways muss Personal abbauen, dafür stellt Malaysia für Asia Air Personal ein.
    Toll, nicht wahr?

    Weiteres Beispiel:
    der Shin Satellit - die Einnahmen schöpfte Thaksin ab, das Risiko gab er dem Finanzministerium - auch toll, oder?

    Weitere Verflechtungen von AIS, iPStar usw.

    Er konnte sich alle Lizenzen selbst ausstellen. Kein Wunder, das die andere Geschäftselite langsam sauer wurde.
    Er versuchte ein Monopol zu schaffen, lediglich zu seinem Vorteil.
    Das kann nicht in Ordnung sein.

    Hier kann man seine ganzen Sünden nochmals nachlesen:
    http://www.nationmultimedia.com/2006...s_30014674.php

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Neue Umfrage 63 % der Thais sind für Korruption

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="650835
    ....Sagen wir mal als Beispiel eine [highlight=yellow:f96b4141af]Autoproduktion ohne Benzin[/highlight:f96b4141af].
    Nun gibt es eine öffentliche Ausschreibung. Es gibt nur 2 Firmen auf der Welt, die diese Autos herstellen können.
    Eine davon befindet sich im Ausland und bietet die Produktion zu einem Spottpreis an.

    Die eine befindet sich im Inland. Der Eigentümer ist der Bruder des Regierungschefs. Die Produktionskosten sind erheblich teurer. Die Firma hat 100000 Angestellte.

    Nehmen wir jetzt mal an, der Regierungschef wäre korrupt. Er ergibt den Job an seinen Bruder.

    Jedoch hat die Gemeinschaft im Land einen Vorteil: die 100000 Angestellten können ihren Job behalten, bzw. werden neu eingestellt. Trotz der teuren Produktionskosten liegt die Gesamtbelastung (Arbeitslosenzahlungen entfallen, höhere Steuereinnahmen etc.) niedriger.

    Von außen sieht das nur nach Korruption in Reinkultur aus, da anscheinend nur der Bruder, bzw. der Regierungsschef profitiert.

    Für mich als Weltbürger ist es das natürlich auch. Denn es profitieren ja nur die Bürger des jeweiligen Landes. Weltpolitisch gesehen ist es also weiterhin schädlich.


    Es gibt natürlich auch Fälle, wo es nur einen Bevorteilten gibt. Das würde ich aber nicht nur Korruption nennen, sondern vor allem Abzocke. Da liegt für mich schon ein gewaltiger Unterschied.
    mal abgesehn von dem Kuddelmuddel...

    Du schreibst da einen ungeheuerlichen Matsch zusammen!

    Du wuerdest auch, mit der Behauptung, das wenn Mensch erstmal die Zeitung abonniert hat, auch das Sehen wieder kommt, Blinden versuchen 'ne Fernsehzeitung zu verkaufen!

  4. #23
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Neue Umfrage 63 % der Thais sind für Korruption

    Zitat Zitat von Samuianer",p="650852
    mal abgesehn von dem Kuddelmuddel...

    Du schreibst da einen ungeheuerlichen Matsch zusammen!
    Allerdings, da langt man sich an die Birne.

    Schon die geschilderte Ausgangssituation "Ausschreibung zur Konstruktion eines Autos ohne Krafstoffantrieb" liess mich schlimmstes Befuerchten ,

  5. #24
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781

    Re: Neue Umfrage 63 % der Thais sind für Korruption

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="650835
    Oder wer würde z.B. seiner Frau, Kind oder Freund keinen Job vermitteln, wenn die Situation vorhanden wäre? In Deutschland werden laut einer Statistik ca. 65% aller Stellen auf diese korrupte Art und Weise besetzt.
    Was ist daran korrupt ?

    Bei meinem letzten Arbeitgeber gab es ganz offiziel folgende Vergaberangreihe bei passender Qualifizierung:

    1. Interne Bewerber
    2. Familienangehoerige von Mitarbeitern
    3. Empfehlungen von Mitarbeiter
    4. Der Rest der Welt

    Gruss Volker

  6. #25
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Neue Umfrage 63 % der Thais sind für Korruption

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="650878
    Was ist daran korrupt ?

    Bei meinem letzten Arbeitgeber gab es ganz offiziel folgende Vergaberangreihe bei passender Qualifizierung:

    1. Interne Bewerber
    2. Familienangehoerige von Mitarbeitern
    3. Empfehlungen von Mitarbeiter
    4. Der Rest der Welt
    Das must du die Kritiker von Taksin fragen.
    Er ging doch in etwa in der Reihenfolge vor.
    Ebenso jetzt die PPP bei der Besetzung eines MPs...

    Tja, da kann man sich dann wirklich fragen, was daran korrupt ist, wenn es tagtäglich so gemacht wird und keiner merkt's...
    Wie gesagt: alles Heuchelei.

    Oder aber man kritisiert halt auch die Vergaberangfolge vieler weltweiter Unternehmen und im privaten Kreis.
    Aber wer macht das schön. Man selber darf ja korrupt sein...

  7. #26
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Umfrage 63 % der Thais sind für Korruption

    Oder wer würde z.B. seiner Frau, Kind oder Freund keinen Job vermitteln, wenn die Situation vorhanden wäre?
    das sehe ich eher als Empfehlung, nicht als Korruption.
    Du kannst das doch nicht vergleichen

    Thaksin hat vor dem Verkauf der Shin Corp nach Singapur schnell das Steuergesetz dahingehend abgeändert, dass er den Verkauf steuerfrei abwickeln konnte.

    Die anderen Firmen, die keinen Premier zur Verfügung hatten, mussten auf alle intern. Verkäufe saftige Steuern zahlen.

    Wenn du das ok findest - dann ist eigentlich weitere Diskussion darüber wohl zwecklos.

    In D würden da Millionen auf die Strasse gehen und da würde es auch wesentlich brutaler zugehen, als jetzt hier bei der PAD und UDD.

  8. #27
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Neue Umfrage 63 % der Thais sind für Korruption

    Zitat Zitat von Dieter1",p="650875
    Zitat Zitat von Samuianer",p="650852
    mal abgesehn von dem Kuddelmuddel...

    Du schreibst da einen ungeheuerlichen Matsch zusammen!
    Allerdings, da langt man sich an die Birne.

    Schon die geschilderte Ausgangssituation [highlight=yellow:4193fdc0b9]"Ausschreibung zur Konstruktion eines Autos ohne Krafstoffantrieb"[/highlight:4193fdc0b9] liess mich schlimmstes Befuerchten ,

    Damit kommt er noch ganz gross raus!

    Noch besser, konstruiert Kfz, die gaenzlich aus Luft bestehen und auch mit der angetrieben werden, Betrug ist ja keine Korruption, frei nach dieser Gehirnakrobatik!

  9. #28
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Neue Umfrage 63 % der Thais sind für Korruption

    Manfred, laut Knarf gibts in ein paar Jahren ja schon die max 120g schweren, faltbaren Einmannfluggeraete .

    Und wenn er dann noch mit der "weiterentwickelten Weltreligion" soweit is, kann eigentlich eh nix mehr schiefgehen :-) .

  10. #29
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Neue Umfrage 63 % der Thais sind für Korruption

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="650888
    Zitat Zitat von Volker M. aus HH.",p="650878
    Was ist daran korrupt ?

    Bei meinem letzten Arbeitgeber gab es ganz offiziel folgende Vergaberangreihe bei passender Qualifizierung:

    1. Interne Bewerber
    2. Familienangehoerige von Mitarbeitern
    3. Empfehlungen von Mitarbeiter
    4. Der Rest der Welt
    [highlight=yellow:4513b933d4]Das must du die Kritiker von Taksin fragen.[/highlight:4513b933d4]
    Er ging doch in etwa in der Reihenfolge vor.
    Ebenso jetzt die PPP bei der Besetzung eines MPs...

    Tja, da kann man sich dann wirklich fragen, was daran korrupt ist, .......
    Deine Argumentation in Ehren, das hat mit "Thaksin Kritik" wenig zu tun, oder sind die Gerichte die ihn, seine Frau und eine ganze Reihe von Politikern aus der TRT deswegen verurteilt haben, auch "korrupt", weil sie das Gesetz vertreten und dementsprechende Urteile gefaellt haben? ;-D

    Erklaer denen das doch mal...

  11. #30
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Neue Umfrage 63 % der Thais sind für Korruption

    Zitat Zitat von Dieter1",p="650898
    Manfred, laut Knarf gibts in ein paar Jahren ja schon die max 120g schweren, faltbaren Einmannfluggeraete .

    Und wenn er dann noch mit der "weiterentwickelten Weltreligion" soweit is, kann eigentlich eh nix mehr schiefgehen :-) .
    Stimmt, fragt sich bloss wer die Koffer fliegt oder tragen Alle bis dahin selbstreinigende Overalls oder aufspruehbare Kleidung?

    Luftschloesser Gmbh & Co KG!

Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umfrage: Thais unzufrieden mit Polizei
    Von Red_Mod_Ant im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.10, 11:34
  2. Wo sind die Thais?
    Von Matto im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.07.10, 11:12
  3. Neue Umfrage: Bevölkerung nicht glücklich mit Regierung
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.08.09, 05:34
  4. Sind Thais kleine Kinder?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 22.12.07, 18:42
  5. Sind Thais bissig ?
    Von DisainaM im Forum Thailand News
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.10.04, 16:08