Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 90

Neue Mobilnummern ab1.9.

Erstellt von Serge, 23.08.2006, 10:24 Uhr · 89 Antworten · 3.315 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Neue Mobilnummern ab1.9.

    Am 1.9.2006 werden die Nummern der Mobilnetze auf zehn Ziffern umgestellt. Ab dann gilt, das jeder Mobiltelefonnummer eine "8" hinzugefuegt werden muss.

    Beispiel:
    Alt: 01-1234567
    Neu: 081-1234567
    oder 09-1234567 wird zu 089-1234567

    Das gilt fuer alle Mobilfunknummern, also DTAC, true, AIS etc, gleich. Also bei Anrufen oder Reisen nach Thailand, die "8" nicht vergessen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: Neue Mobilnummern ab1.9.

    Vielen Dank für die Info !


  4. #3
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Neue Mobilnummern ab1.9.

    Zur Zeit gilt bei einigen (?) billig-Vorwahlen aus Deutschand,
    dass der Preis pro Minute bei Anrufen nach Mobiltelefonen in
    Thailand vom Anfangs-ziffer abhängt.
    Zum Beispiel: 03- ist günstiger als 01- oder 09-.

    Ob das nachher noch so bleibt?

    Gruss, René

  5. #4
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Neue Mobilnummern ab1.9.

    Das war mir auch noch nie so richtig klar. Gibt es einen Preisunterschied, ob ich von D aus in Thai Festnetz oder Mobilnetz anrufe? Dachte immer, die Preise waeren pro Land gleich, egal ob Mobil- oder Festnetz??

  6. #5
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Neue Mobilnummern ab1.9.

    Editiert: Ups, ging ja von D nach TH und nicht von TH nach D, aber gegebenenfalls ist nachfolgendes trotzdem von Nutzen:

    Die Auslandvorwahlen lauten 001, 007, 008, 009 und dann anschliessend die Laendervorwahl. Also Beispiel 001 49 ...

    Die Raten pro Minute sind gleich, unabhaengig ob man nun vom Festnetz ODER mit Mobiltelefon ins Ausland telefoniert.

    Also bei
    007 = 9 Baht pro Minute
    008 = 6 Baht pro Minute
    009 = 7 Baht pro Minute

    001 = Standardferngespraechrate, die bei so weit ich weiss derzeit bei 24 Baht pro Minute fuer Deutschland liegt. Weiss ich nicht 100%ig weil ich sie kaum benutze.

    Manchmal in den fruehen Abendstunden gibt es Verbindungsprobleme und auch schon mal schlechte Leitungsqualitaet, speziell auch beim Telefaxen. Bei der etwas teueren Rate bei 007 scheint die Qualitaet bzw. Chance eine Leitung zu bekommen ein wenig besser zu sein und somit verwende ich dann diese auch meistens.

    Viele Gruesse,
    Richard

  7. #6
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Neue Mobilnummern ab1.9.

    Hallo Richard.
    Ich meinte anders herum, also von Deutschland nach Thailand. Dachte dort waeren die Preise auch nur Laender bezogen.
    Gruss
    Serge

  8. #7
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Neue Mobilnummern ab1.9.

    @Serge,

    von D nach TH:
    Vorwahl 01086 und dann 0066 usw. kostet etwas unter 3c / min
    nach einer Festnetznummer in TH, oder nach Mobiltelefonen die
    nicht mit 01- oder 09- anfangen.
    Für Anrufe nach Mobiltelefone mit 01- oder 09- ca. 8 c/min,
    aber da gibt es dann günstigere Vorwahlmöglichkeiten.

    Gruss, René

  9. #8
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Neue Mobilnummern ab1.9.

    Bei diversen CallbyCall Anbietern wurden Handyvorwahlen vereinzelt als Festnetzvorwahlen interpretiert. Dies wird sich ab der 08 dann ändern.

  10. #9
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Neue Mobilnummern ab1.9.

    Zitat Zitat von Serge",p="390284
    Hallo Richard.
    Ich meinte anders herum, also von Deutschland nach Thailand. Dachte dort waeren die Preise auch nur Laender bezogen.
    Gruss
    Serge
    Sorry Serge, hatte ich zu spaet registriert und somit dann eine entsprechende Korrekturanmerkung ins Posting editiert.

    Ja, es sollte eigentlich so sein, dass die Raten rein laenderbezogen sind auch aus Deutschland raus, also unabhaengig ob man eine Festnetznummer oder Mobiltelefonnummer anruft. Unterschiede sollte nur dann sein, falls sich das thailaendische Mobiltelefon nicht im thailaendischen Netz befindet. Dann wuerde sicherlich das Roaming Verfahren und entsprechend hoehere Kosten zum tragen kommen.

    Sicherlich eine intressante Konstellation, wenn man die Dame/den Herren seines Herzens auf dem Mobiltelefon anruft und dann auf der Telefonrechnung erscheint "Kosten Thailand plus Roaming Australien". Koennte gegebenenfalls der Beziehung nicht foerderlich sein

    Viele Gruesse,
    Richard

  11. #10
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Neue Mobilnummern ab1.9.

    Zitat Zitat von gregor200",p="390287
    Dies wird sich ab der 08 dann ändern.
    Das war genau meine Frage, danke.
    Bleibt nur noch, ob das dann am 1.9. tatsächlich startet. Es
    war schon mal für früher geplant (1. Juni?). Ob ein Rennen mit
    dem Flughafen stattfindet?

    Gruss, René

Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. der Neue ist da
    Von Schulkind im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.03.05, 15:16
  2. Der Neue
    Von Thai-Robert im Forum Sonstiges
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 21:24
  3. Hi bin der neue
    Von Peter-Horst im Forum Sonstiges
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 21:00
  4. Bin der Neue
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.03.02, 11:57