Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 96

Neue Entwicklung

Erstellt von Labyrinthfisch, 10.04.2010, 11:52 Uhr · 95 Antworten · 4.083 Aufrufe

  1. #81
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von Labyrinthfisch",p="844237
    Falsch ausgedrückt: Armee und Polizeiangehörige in Zivil.
    ja, die waren vor Ort und haben gegen die uniformierte Armee gekämpft. Waren tw. in schwarz und rot gekleidet und tw. schwer bewaffnet.
    Gehören zu General Saeh Daeng der ja bereits im Vorfeld den Kampf gegend die Armee angedroht hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von petpet",p="844241
    Also ich sehe da bei UDDThailand.com einen Haufen friedliche Demonstranten, so wie in den letzten Tagen. Wo sind denn die Rothemden, die sich angeblich außerhalb der Bewegung radikalisiert haben und die Bukeo dauernd als die "Übrig-gebliebenen" benennt.
    als das Chaos begann, waren keine Rothemden mehr vor Ort.
    Diejenigen die mit M79 usw. die Armee beschoss, sind Soldaten bzw. Kämpfer von Saeh Daeng.
    Kein Reisbauer kennt sich mit diesen Waffen aus, das sind Profis bzw. trainierte Söldner.

    Auch bei den Checkpoint wurden nach bereits bestätigten Berichten, solche Söldner mit Waffen, Handgranaten und Bomben aufgegriffen.

    Jatu.... hat übrigens den Besitz der Waffen bereits indirekt bestätigt:
    Es ist Krieg, wir werden kämpfen mit allem was wir haben.

    Leider haben diese Söldner durch Saeh Daeng sehr viele Waffen.

  4. #83
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von atze",p="844336
    Rote Tribüne wurde grade versucht zu stürmen! Es wird scharf geschossen! Und Woody Allen macht Spässken? Wer issn das? Bukeo?!
    nein, das sind Gummi-Patronen, wurde von ausl. Reportern bereits bestätigt.
    Erst nach dem M79 auf die Soldaten abgefeuert wurden, haben sich diese in Notwehr mit scharfer Munition verteidigt.
    Gottseidank waren diesmal sehr viele ausl. Reporter vor Ort - man sollte also besser intern. Medien lesen.

  5. #84
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von Labyrinthfisch",p="844464
    Gerade beim schreiben gibt es die Nachricht das es eine Fluchtbewegung Richtung London geben soll, um 1:00 Uhr Nachts. Namen: Newin, Abhisit
    Die Ratten verlassen das sinkende Schiff?
    Wir werden es bald erleben...was an der Meldung dran ist.
    ja, jetzt weisst du was solche Meldungen wert sind, nichts.
    Abhisit hat um 23:00 gesprochen und seine Entschlossenheit bestätigt.
    Einen Angriff auf Thailand von aus dem Ausland gesteuerten Söldnern wird er nicht nachgeben.
    Die Rothemden sind alle wieder mittlerweile auf dem Weg nachhause.

  6. #85
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Neue Entwicklung

    Die Rothemden sind alle wieder mittlerweile auf dem Weg nachhause.
    komisch gerade im TV, waren sie noch zu sehen , waren alle fleißig am beten.

    Gruß Sunnyboy

  7. #86
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von garni1",p="844466
    Wenn das weiter so geht, wird man von Kriegsreportern sprechen müssen. Ab wann ist "Krieg"? Befindet sich Afghanistan im Krieg? Oder TH im Bürgerkrieg? Nordirland im Glaubenskrieg? China im Wirtschaftskrieg?
    lt. Jatu.... befindet sich TH im Bürgerkrieg.
    Er droht mit der Abspaltung des Nordosten und Norden.

  8. #87
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von jai po",p="844532
    Habt ihr euch schon einmal überlegt das so nichts zu lösen ist???

    Ich würde gerne Lösungsvorschläge hören.
    gibt mehrere - aber alle Lösungen sind nur umsetzbar, wenn sich die PT und die Rothemden offiziell von Thaksin trennen.
    D.h. bevor Neuwahlen ausgerufen werden, müssten PT, Regierung, PAD, Militär sich zusammen setzen und einen Plan ausarbeiten, der von allen Seiten akzeptiert werden kann.

    Dazu muss sich als erstes die PT und die Rothemden von Thaksin
    offiziell distanzieren. Da sie ja nur für eine Demokratie kämpfen und nicht um das Geld Thaksins, dürfte das leicht zu erfüllen sein.
    Weiters muss sichergestellt werden, das die letzte Entscheidung des Gerichts über den Einzug des Thaksins-Vermögens, von allen Parteien anerkannt wird.

    Eine Verfassung muss gemeinsam ausgearbeitet werden und eine Rückkehr bzw. Amnestie Thaksins sollte kein Ziel der PT sein, falls diese die Wahl gewinnt.
    Ansonsten sind die Gelbhemden wieder auf der Strasse.

    So in etwa könnte es funktionieren.

    Wird es aber nicht, weil die PT und die Rothemden wissen - das sie ohne Thaksin nicht gewinnen.

    Eine andere Lösung wurde hier schon des öfteren angeprochen, auch von Barnharn.

    Der König setzt einfach Chuan Leekpai als PM für 2-3 Jahre ein. In dieser Zeit könnte eine Einigung der beiden Lager und eine Rückführung zur Demokratie ausgearbeitet werden.
    Chuan Leekpai deshalb, da er der einzig bekannte Politiker ist, der auch vom Norden und Nordosten anerkannt wird - nicht von allen, aber doch von vielen.

    3. Lösungsvorschlag lt. Knarfi (wo ist der eigentlich)

    Abschaffung der Regierung, das Volk regiert selbst. :-)

  9. #88
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="844690
    Die Rothemden sind alle wieder mittlerweile auf dem Weg nachhause.
    komisch gerade im TV, waren sie noch zu sehen , waren alle fleißig am beten.

    Gruß Sunnyboy
    ja, die haben rote Hemden an, gehören aber nicht dazu.
    Sind also Fakes, wenn man Jatu....s Erklärung von gestern glauben darf.
    Es sind keine Fakes, das sind Saeh Daengs Truppen, nennen sich Red Siams, King Thaksin Force usw. - tw. auch in Schwarz (vorne) - das sind die Elite-Kämpfer (vermutlich Soldaten oder Ex-Soldaten)


  10. #89
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von Labyrinthfisch",p="844569
    Es werden Gerücht laut von einem bevorstehenden Putsch durch Einheiten, Leekpai wird in diesem Gerücht gehandelt.
    das ist kein Gerücht über Chuan Leekpai, das ist ein Wunschkandidat Barnharns - und meiner auch :-)
    Wenn ich Abhisit mit 90% unterstütze, Chuan Leekpai mit 100% - war in meinen Augen der beste PM Thailands der letzten Jahrzehnte.
    Hat nur mit seiner verkorksten Landreform einen Fehler gemacht, aber eben nur einen.
    Nicht korrupt - einfach perfekt. Er scheint nun auch nicht mehr abgeneigt zu sein. Da man ja auf der Gegenseite den 80 Gruftie Chavalit im Gespräch hat, ist Chuan - zumindest für 2-3 Jahre auch sicher nicht zu alt für den Job.

    Leider wird Thaksin auch Chuan nicht akzeptieren, somit würde alles beim alten bleiben.

  11. #90
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Neue Entwicklung

    ja, die haben rote Hemden an, gehören aber nicht dazu.
    sorry, dann muß BBC und Nation TV totalen Mist senden, die ganze Bande ist noch da. Die Führung der Roten ist gerade gemütlich am Zeitung lesen. Der BBC Live Bericht ist gerade 15 Minuten alt.


    Gruß Sunnyboy

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Entwicklung der Touristen Zentren in Thailand
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.03.08, 23:26
  2. Bilder upload und Entwicklung in Thailand
    Von houndini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.06.05, 09:29
  3. ASEAN . Entwicklung
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.00, 15:12