Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910
Ergebnis 91 bis 96 von 96

Neue Entwicklung

Erstellt von Labyrinthfisch, 10.04.2010, 11:52 Uhr · 95 Antworten · 4.084 Aufrufe

  1. #91
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von sunnyboy",p="844701
    ja, die haben rote Hemden an, gehören aber nicht dazu.
    sorry, dann muß BBC und Nation TV totalen Mist senden, die ganze Bande ist noch da. Die Führung der Roten ist gerade gemütlich am Zeitung lesen. Der BBC Live Bericht ist gerade 15 Minuten alt.


    Gruß Sunnyboy
    du musst das von Anfang an verfolgt haben.
    Es gibt mittlerweile wohl mehrere Rothemden-Gruppierungen.
    Die Gruppen um Veera und Weng waren die liberalsten und nicht auf Gewalt aus, auch Veera und der Oberspinner Weng nicht.

    Dann kommen Jatu...., Arisman - die beiden aboluten Hardliner, dann noch Nattawut, der gestern aufgeben wollte oder schon hat.
    Alle o.g. haben rote T-Shirts an.

    Die meisten friedlichen Rothemden (Frauen, Ältere usw.) sind bereits weg. Siehst du auch so gut wie keine mehr.

    Nun gibt es noch die Red Siams - die bewaffnete Söldner Gruppe Thaksins, von denen sich Jatu.... gleich anfangs öffentlich distanziert hat und wo er erklärte - er schliesse Gewalttätigkeiten seitens dieser Gruppe nicht aus.

    Diese ausgebildeten Kämpfer und Ex-Soldaten Saeh Daengs, tragen ebenfalls rote T-Shirts und auch schwarz.
    Vor Tagen sah man Saeh Daeng, wie er mit seinen Söldnern sich der anderen Rothemden-Gruppe anschloss - von einer Distanzierung war keine Rede mehr.

    nun halt du mal als BBC-Reporter die beiden Gruppen auseinander. Saeh Daengs Söldner befolgen nur Befehle Saeh Daengs, dieser wiederum nur von Thaksin - daher brüllte Jatu.... vergeblich bei Thaicom und beim Angriff auf das Armeecamp - bitte doch nicht auf das Gelände einzubrechen.

    Bei dem Armeecamp sprach er dann halt von Rothemden-Fakes.

    Das Problem ist, das sich Thaksin nun zweier Gruppen bedient und nun wohl zum Generalangriff geblasen hat, nachdem die friedliche Demo ohne Erfolg verlief.

    Ich stelle nun zum besseren Verständnis, dieses Bild von gestern nochmals rein.
    Sieh dir mal die Stiefel und die Hose der Schwarzhemden an.
    Welcher Reisbauer aus dem Isaan hat Militärstiefel an und ist militärähnlich angezogen.
    Das ist Militär - kann man als Laie auch gut erkennen. Manche haben vermutlich sogar noch ihre Origan-Armeehose an.


  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Neue Entwicklung

    Yep, kann das schon unterscheiden. Wie gesagt gew. Knotenpunkte in BKK sind noch besetzt von wem auch immer und das der schwarzuniformierte mit Kalnaschnikow ausgestatte Bruder woll kaum der typische Isaanbauer ist sollte auch klar sein.

    Gibt eigentlich nur eine Frage, wann ist Ruhe in der Hütte und werden wir uns nächstes Jahr wieder um die selbe Zeit mit der gleichen Thematik beschäftigen

    Interessant fand ich gestern, dass sich die Vertraute über einen Flugzeugabsturz in Rußland mehr Gedanken machte als über die Situation in BKK

    Gruß Sunnyboy

  4. #93
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von Bukeo",p="844703
    Die meisten friedlichen Rothemden (Frauen, Ältere usw.) sind bereits weg. Siehst du auch so gut wie keine mehr.
    Wenn nicht weg, so doch zurückgezogen von Rajprasong nach Phan Fa. Und das ist dann "weg" aus der Perspektive eines Fernsehers im hohen Norden. :-)

    Und dass nun seit Tagen die security guards der Rothemden immer ganz vorne stehen wurde ja sogar vorher von den Rothemden-Führer nicht angekündigt, sondern angeordnet.

    Auch da nix Neues im Vergleich zur Entwicklung der Gelbhemden-Demos.

    Was allerdings ungebremst weitergeht, ist die Diffamierung der Rothemden in den regierungsnahen Medien. So wird doch von der Bangkok-Post heute morgen als mitteilungsbedürfig die folgende Spekulation berichtet:

    It is speculated that United Front for Democracy against Dictatorship (UDD) leaders are still sleeping due to exhausting activities last night. - so vor 1.5 Stunden

    Wie lange wird es dann wohl dauern bis die Gegen-Propaganda einsetzt: Abhisit könnte nicht an Gesprächen teilnehmen, weil er inzwischen ständig Durchfall hätte - oder so ähnlich.

    Die Thais haben selbst in Zeiten, wo sie gerade mal wieder 19 Tote und 825 Verletzte zu beklagen haben, so ihre eigene Vorstellung von Komik.

  5. #94
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="844709
    Zitat Zitat von Bukeo",p="844703
    Die meisten friedlichen Rothemden (Frauen, Ältere usw.) sind bereits weg. Siehst du auch so gut wie keine mehr.
    Wenn nicht weg, so doch zurückgezogen von Rajprasong nach Phan Fa. Und das ist dann "weg" aus der Perspektive eines Fernsehers im hohen Norden. :-)
    ja, hat man gerade im TV gesehen, gibt noch ein paar - aber schon sehr, sehr dünn geworden.

    Auch da nix Neues im Vergleich zur Entwicklung der Gelbhemden-Demos.
    bei den Gelbhemden-Demos wurden von Söldnern - also die mit der schwarzen Militär-Uniform - M79 auf Soldaten abgefeuert.
    Bitte um Video-Link.

    Was allerdings ungebremst weitergeht, ist die Diffamierung der Rothemden in den regierungsnahen Medien. So wird doch von der Bangkok-Post heute morgen als mitteilungsbedürfig die folgende Spekulation berichtet:
    bei dir weiss ich manchmal nicht genau - bist du überfordert oder spielst du naiv.
    Das jetzt alle Rothemden, auch die bewaffneten Red-Siams in einen Topf geworfen werden, kannst du niemanden verübeln.
    Nicht mal BBC erkennt diese Situation richtig.
    Da es aber schon von Jatu.... und Nattawut bestätigt wurde, das es noch eine Gruppierung gibt - erübrigt sich deine Einschätzung darüber.

    Also nochmals:

    Es gibt die friedlichen Rothemden, Frauen, Kinder, Ältere usw - die nun tw. noch in BKK rumsitzen.
    Gestern waren aber nicht diese vor Ort, sondern die Red Siams, also die Thaksin-Söldner.
    Wenn man diese nicht bald aus der Rothemden-Gruppe wirft, wird man sich gefallen lassen müssen - in einen Topf mit den Gewalttätern und Verbrechern geworfen zu werden.
    Leider hören die Red Siams nicht auf die Rothemden-Führer, sondern nur auf Thaksin und Saeh Daeng.

    Ja, was nun...

    Wie lange wird es dann wohl dauern bis die Gegen-Propaganda einsetzt: Abhisit könnte nicht an Gesprächen teilnehmen, weil er inzwischen ständig Durchfall hätte - oder so ähnlich.
    warum Abhisit, Korbsak ist der Gesprächspartner der Rothemden.
    Gespräche werden mittlerweile von der Mehrheit der Thais gefodert, wie sie auch Abhisit seinerzeit schon am Donnerstag angeboten hatte, von Jatu.... aber abgelehnt wurde. Gestern hat Jaut.... weiterhin Gespräche mit der Regierung abgelehnt. Nach dieser Umfrage wird man sehen, ob er seine Meinung ändert.

    Die Thais haben selbst in Zeiten, wo sie gerade mal wieder 19 Tote und 825 Verletzte zu beklagen haben, so ihre eigene Vorstellung von Komik.
    welche Thais, die vom Süden und Bangkok, oder die von Prathet Isaan - wo doch Jatu.... den Nordosten und Norden übernehmen wollte :-)

  6. #95
    Labyrinthfisch
    Avatar von Labyrinthfisch

    Re: Neue Entwicklung

    Augenscheinlich meinen einige hier sich von der Junta gefälligst demütig schlagen und ermorden zu lassen.

  7. #96
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Neue Entwicklung

    Zitat Zitat von Labyrinthfisch",p="844722
    Augenscheinlich meinen einige hier sich von der Junta gefälligst demütig schlagen und ermorden zu lassen.
    welche Junta?

    Die Armee hat das Recht sich zu verteidigen, wenn sie mit M79 angegriffen werden. Das dies passiert ist, hat Nattawut schon bestätigt. Lies also bitte erst die Meldungen, sonst postest du immer hinterher.

Seite 10 von 10 ErsteErste ... 8910

Ähnliche Themen

  1. Die Entwicklung der Touristen Zentren in Thailand
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.03.08, 23:26
  2. Bilder upload und Entwicklung in Thailand
    Von houndini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.06.05, 09:29
  3. ASEAN . Entwicklung
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.12.00, 15:12