Seite 19 von 24 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 231

Nach dem Putsch ist vor dem Putsch

Erstellt von DisainaM, 23.07.2007, 06:11 Uhr · 230 Antworten · 7.659 Aufrufe

  1. #181
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Nach dem Putsch ist vor dem Putsch

    Zitat Zitat von fontog",p="510228
    Nachtrag für Thaksins Lobhudler:
    Thaksin trat als rigoroser Verfechter von Recht und Ordnung auf. Trotzdem nutzte er seinen politischen Einfluss, um das ohnehin schon beträchtliche Vermögen seiner Familie während seiner Amtszeit zu vervierfachen. Er gilt als einer der reichsten Männer Asiens und als der reichste Thailands. Sein Regierungsstil wurde zunehmend autoritärer. Gegen die separatistischen muslimischen Südprovinzen schlug er einen harten Kurs ein, dem viele Menschen zum Opfer fielen. Dieses Vorgehen brachte ihm eine ungewöhnlich deutliche Rüge des Königs Bhumipol Adulyadej ein. Er ging auch hart gegen den Drogenhandel vor und hatte dabei die Sympathien großer Bevölkerungsteile auf seiner Seite. Aber allein im Jahr 2003 wurden fast 2.500 Menschen im Rahmen des Drogenkriegs (teilweise wahllos) und ohne Gerichtsverfahren erschossen, wobei die Trennlinie zwischen Polizei und Drogenhändlern oft nicht klar zu ziehen war. Amnesty International erhob den Vorwurf, in vielen Fällen habe es sich um außergerichtliche Exekutionen gehandelt.
    nah ich denke mal die worte sind nicht von dir. vielleicht würdest du dann noch die quelle erwähnen?
    oder wie erklärt sich dein wissen?


    als steuerzahler übe ich noch einen beruf aus und den werde ich jetzt erst einmal nachgehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Nach dem Putsch ist vor dem Putsch

    Zitat Zitat von Dieter1",p="510203
    Zitat Zitat von Samuianer",p="510187
    Der Herr Schickelhuber hatte damals auch genuegend Claqueure und Bewunderer...
    Schicklgruber hiess der, nicht Schickelhuber!
    Dieter hat wiedermal aufgpasst! Danke fuer die Korrektur! ;-D Ist ja auch klar, ...gruber, wie in Graeben graben und Gruben ausheben - fast schon logische Zusammenhaenge!

  4. #183
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Nach dem Putsch ist vor dem Putsch

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="510206
    ...daß Kriminelle und Drogendealer immer Unschuldig sind !
    Lenk doch, mit dieser biligen BILD Rethorik, nicht von den Tatsachen ab!

    kein Mensch auf dem Planeten hat das Recht ueber einen Anderen zu urteilen, solange dem Gegenueber nicht die Schuld bewiesen ist!

    INNOCENT until proven Guilty!

    Kein Praesident oder Premierminister, Politiker etc. der Welt darf sich ungestraft dieses Recht einfache nehmen!

    Dafuer gibt es Gesetze, Polizei, Richter und Anwaelte!


    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="510206
    Und wenn ich solchen Abschaum verstecke und beschütze, dann muß ich auch mit ´ner Kugel rechnen !
    Kein Wunder das du ein Toxin-Fan bist!

    Dein Rechtsverstehen und Gerechtigkeitssinn erinnert mich so ein wenig an die Zeit vor so ca. 70 Jahren... da sprachen Viele, deine Sprache!

    Drogensuechtige und Haendler sind dir ein Dorn im Auge, aber massiver Amtsmissbrauch, massive Steuerhinterziehung, Bereicherung, Korruption, Wahlbetrug - das ist fuer dich "clever" und wird bejubelt...naja... auch 'ne Einstellung, will und kann diese aber nicht teilen!

  5. #184
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Nach dem Putsch ist vor dem Putsch

    Das ist es ja gerade was ich bezweifle.
    Drogendealer mit ´ner Knarre in der Hand werden als "Unschuldige" bezeichnet
    .....und damit belasten Thaksin Gegner dann den unangenehmen Thaksin.

    DU hast es gelesen und Du glaubst das alles !
    ICH habe das auch gelesen aber ICH glaube das nicht !

    Dabei waren wir aber beide nicht !

    Niemand auf dieser Welt erschießt einfach so ....unschuldige Menschen.
    Und auf Befehl von Thaksin schon garnicht.

    Hartes Durchgreifen war angeordnet !
    Wie die einzelnen Polizeistationen das auslegen und dann ausführen .....
    ....das ist Asien, Thailand oder besser gesagt eine ganz andere Kultur.

    Zitat Zitat von Odd",p="510214
    @ Robert, hast Du meinen Bericht wirklich komplett gelesen?

    Mir ist die Zahl von den Toten der ´Aufraeumaktion´ jetzt nicht bekannt. Aber es wurden zahlreiche "Unschuldige" hingerichtet. Was bedeutet dies fuer Dich? Evtl. einfach nur Pech gehabt?

    Langsam sind Deine Aussagen schon feindseelig.
    Und wie Steuerhinterziehung bei uns geandet wird ...das siehste doch wieder ganz deutlich an Herrn Straus jr.

    (ich hoffe Du zahlst Deine Steuern pünklich, daß wir, der Staat, den schon 8 Jahre dauernden Prozess bezahlen können ).

    Meine Aussagen sind nicht feinseelig
    ....die kommen nur von meinem realistischen und nicht Partei ergreifenden Denken
    und sind meine Meinung.

  6. #185
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Nach dem Putsch ist vor dem Putsch

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="510278
    Niemand auf dieser Welt erschießt einfach so ....unschuldige Menschen.
    Das glaubst Du doch wohl selbst nicht.

  7. #186
    Avatar von robert 50

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    174

    Re: Nach dem Putsch ist vor dem Putsch

    Wie krank,ist bei "Schickelhuber" die Welt stehengeblieben?
    Die Boesen ausgestorben seit gut 60 Jahren?
    Entschuldigung,wo nehmt Ihr die Zeit fuer diese ausfuehrlichen BlaBla her?
    Mfg Robert

  8. #187
    Avatar von zero

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    629

    Re: Nach dem Putsch ist vor dem Putsch

    Anfangs war es ja bei diesem Thread ganz interessant, wie sich die Tax-Sin-Fans und -Gegner beflegeln, aber langsam wird es fad.

    Ob Tax Sin besser war oder die Junta es ist, darüber zu streiten ist genauso sinnvoll, als ob man darüber diskutieren würde, ob Belzebub besser ist oder Luzifer. ;-D

  9. #188
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Nach dem Putsch ist vor dem Putsch

    Ha, ha .....an Schäuble hatte ich jetzt aber nicht gedacht

    Zitat Zitat von Paddy",p="510282
    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="510278
    Niemand auf dieser Welt erschießt einfach so ....unschuldige Menschen.
    Das glaubst Du doch wohl selbst nicht.

  10. #189
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Nach dem Putsch ist vor dem Putsch

    Zitat Zitat von Thai-Robert",p="510278

    [highlight=yellow:5badec64a3]Niemand auf dieser Welt erschießt einfach so ....unschuldige Menschen.[/highlight:5badec64a3]
    .
    .
    .

    ....die kommen nur von meinem [highlight=yellow:5badec64a3]realistischen[/highlight:5badec64a3] und nicht Partei ergreifenden[highlight=yellow:5badec64a3] Denken [/highlight:5badec64a3]
    und sind meine Meinung.
    Also selten so einen deutlichen Widerspruch in einem Post gelesen wie das in diesem Post der Fall ist. Ich empfand ja schon eigentlich den Großteil deiner Post in diesem Treat absolut nicht nachvollziehbar aber dieses zeigt mir jetzt eindeutig das du irgendwie eine vollkommende verschwommene Wahrnehmung der Dinge und Der Welt hast. Dein denken kann man absolut nicht realistisch nennen sonder absolut realitätsfern.

  11. #190
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Nach dem Putsch ist vor dem Putsch

    Sieh das doch Bitte einmal im Zusammenhang mit Thaksin und der Anti-Drogenaktion.

    Denn davon handelt dieser Thread.

    .....und nicht von einzelnen kranken Mördern !

    Und Grundlos Menschen zu töten ? Wie geht das ?

    Ja sogar die Langeweile eines Mörders ist ein Grund, Spaß am Töten, Habgier, Eifersucht und noch viele tausend andere Dinge.

    Beamte, Polizei, Militär die an der Anti-Drogenaktion beteiligt waren
    hatten also immer einen Grund zum schießen.
    Jeden einzelnen Fall zu prüfen wird nicht möglich sein (so wie in Europa).
    Vielleicht sind bei der Aktion ein paar priv. offene Rechnungen beglichen worden ?

    Spekulationen ohne Ende !
    Und total am eigentlichen Thema vorbei.

    Aber dies alles einem einzelnen Mann (Thaksin) an zu hängen,
    das finde ich nicht richtig.

    Er kann / konnte nicht bei jedem einzelnen bei der Aktion das Händchen halten.

    Das ist Asien, ...eine andere Welt !
    Und es wird noch sehr lange dauern bis einzelne Beamten-, Polizei-, und Militärgrüppchen,
    die in illegale Geschäfte verwickelt / beteiligt sind,
    auf zu lösen.

Seite 19 von 24 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 17.07.11, 17:44
  2. Bevölkerung gegen einen Putsch
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.02.10, 12:20
  3. Taksin geflohen? Putsch in Thailand
    Von Serge im Forum Treffpunkt
    Antworten: 855
    Letzter Beitrag: 17.10.06, 17:58
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.02.06, 08:19
  5. Ist ein Putsch heutzutage wirklich unwahrscheinlich?
    Von Chak2 im Forum Thailand News
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 06.10.04, 08:22