Ergebnis 1 bis 10 von 10

Mutmaßlicher 5extäter in Thailand aufgespürt

Erstellt von Rene, 23.12.2004, 00:56 Uhr · 9 Antworten · 852 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Mutmaßlicher 5extäter in Thailand aufgespürt

    Anklam (ddp). Die Stralsunder Staatsanwaltschaft hat nach monatelanger Fahndung einen mutmaßlichen 5extäter in Thailand aufgespürt und festgenommen. Der dort als Tauchlehrer tätige 31-jährige Mann aus Zinnowitz wurde bereits am Montag verhaftet und nach Deutschland gebracht, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Er sitzt derzeit in der Justizvollzugsanstalt Stralsund ein.

    Quelle

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Mutmaßlicher 5extäter in Thailand aufgespürt

    Du weißt ich bin pingelig:
    Die Staatsanwaltschaft kann niemanden festnehmen, dass macht die Polizei, und schon gar nicht in Thailand, denn auch die Staatsanwaltschaft Stralsund hat dort nichts zu melden. ;-D

  4. #3
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.849

    Re: Mutmaßlicher 5extäter in Thailand aufgespürt

    Zielfahnder machten ihn dort ausfindig.
    Tja, manchmal bringt Abhören von Angehörigen + Freunden was.
    Die Täter brechen ihre Kontakte nicht völlig ab,
    auch wenn der Betreffende am Telefon nix sagt,
    kaum hörbare Hintergrundgeräusche lassen sich sehr gut regional zuordnen.

  5. #4
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Mutmaßlicher 5extäter in Thailand aufgespürt

    Zitat Zitat von Chak2",p="199354
    Du weißt ich bin pingelig:
    Die Staatsanwaltschaft kann niemanden festnehmen, dass macht die Polizei, und schon gar nicht in Thailand, denn auch die Staatsanwaltschaft Stralsund hat dort nichts zu melden. ;-D
    ich bin noch pingeliger.... :-)

    doch, nur die Staatsanwaltschaft am LG kann internationale Festnahmeersuchen einleiten, die Polizei kann das nicht.

    Doch, die StA hat eigentlich in Thailand schon was zu melden, indem Sie eben bei der Interpol, der Thailand auch angehört, ein Festnahmeersuchen bekannt gibt.
    Zivilfahnder des BKA sind sogar in Thailand tätig und nehmen zusammen mit den thail. Kollegen deutsche Staatsbürger fest.
    Man wird dann also von der deutschen Polizei in Thailand angesprochen, identifiziert und dann darf der thail. Kollege die Handschellen anlegen :-)

  6. #5
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Mutmaßlicher 5extäter in Thailand aufgespürt

    Das muß cool sein, erst fragt dich der deutsche
    Polizist aus und dann darf der thailändische
    Kollege dir Handschellen anlegen.

  7. #6
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Mutmaßlicher 5extäter in Thailand aufgespürt

    Zitat Zitat von DisainaM",p="199362
    Zielfahnder machten ihn dort ausfindig.
    Tja, manchmal bringt Abhören von Angehörigen + Freunden was.
    Die Täter brechen ihre Kontakte nicht völlig ab,
    auch wenn der Betreffende am Telefon nix sagt,
    kaum hörbare Hintergrundgeräusche lassen sich sehr gut regional zuordnen.
    Es sind komischerweise immer wieder die gleichen Plätze auf der Welt an denen Zielfahnder die Leute finden. Meist sind es die Touristenorte in Thailand, Brasilien, Philipinen und der Dominikanische Republik.

    PengoX

  8. #7
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: Mutmaßlicher 5extäter in Thailand aufgespürt

    Zitat Zitat von andydendy",p="199570
    Das muß cool sein, erst fragt dich der deutsche
    Polizist aus und dann darf der thailändische
    Kollege dir Handschellen anlegen.
    Ich glaube des es fur den festgenommen alles andere als "cool"
    ist festgenommen zu werden ;-D

  9. #8
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.849

    Re: Mutmaßlicher 5extäter in Thailand aufgespürt

    Zitat Zitat von PengoX",p="199846
    Es sind komischerweise immer wieder die gleichen Plätze auf der Welt an denen Zielfahnder die Leute finden. Meist sind es die Touristenorte in Thailand, Brasilien, Philipinen und der Dominikanische Republik.
    Liegt an der bisherigen Auslandserfahrung der dummen Tätergruppen,

    die denken, sie fahren mit der Kohle einfach in den Urlaub.

  10. #9
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Mutmaßlicher 5extäter in Thailand aufgespürt

    DisM. schrieb ,

    "Liegt an der bisherigen Auslandserfahrung der dummen Tätergruppen,

    die denken, sie fahren mit der Kohle einfach in den Urlaub."
    _____

    Kohle plus Chip..und kurze Distance zum Scanner...
    ...evtl. bald Kohle erkannt und danach befragt.

  11. #10
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Mutmaßlicher 5extäter in Thailand aufgespürt

    Zitat Zitat von MenM",p="199862
    Zitat Zitat von andydendy",p="199570
    Das muß cool sein, erst fragt dich der deutsche
    Polizist aus und dann darf der thailändische
    Kollege dir Handschellen anlegen.
    Ich glaube des es fur den festgenommen alles andere als "cool"
    ist festgenommen zu werden ;-D
    Fuer ihn nicht, aber fuer die opfer ist es bestimmt nicht cool missbraucht zu werden, somit finde ich es schon wieder cool wenn solche leute verhaftet werden.....

Ähnliche Themen

  1. Tsunami "Opfer" lebendig in Ko Pha Ngan aufgespürt !
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.05, 20:33