Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 117

Mr. T plant Raumfahrtprogramm für Thailand

Erstellt von rstone16, 02.11.2005, 19:47 Uhr · 116 Antworten · 4.061 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Mr. T plant Raumfahrtprogramm für Thailand

    Odd: Will mich auch in diesem Thailand äh Deutschland Forum nicht mehr aufhalten.

    Robert: Darum werde ich mich auch aus der Forenwelt zurückziehen und ausklinken.

    Na dann herzlichen Dank für eure bisherigen Beiträge und auf Wiedersehen!

    Ich muss gestehen, dass ich solche Ankündigungen inzwischen "mit einer Prise Salz" nehme, da wir hier schon einige selbstinszenierte Forentode und melodramatsche Abgänge miterlebt hatten, nach dem Motto "mir wurde Unrecht getan, ich gehe". Interessanterweise waren die meisten davon nach spätestens zwei Wochen wieder online.

    Gute Reise noch durch die Cyberwelt.

    Cheers, X-Pat

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Mr. T plant Raumfahrtprogramm für Thailand

    @ x-pat

    Nein, das ist kein dramatischer Forentod !
    Ich bin schon lange aus allen Foren draußen.
    Ich lese auch nicht "schnell mal" in einem anderen Forum.

    Und wenn ich hier gelöscht werde ,
    dann hat das absolut nix mit dem Nittaya zu tun.

    Es sind einfach manche Themen bei denen ich vor mir selbst Angst habe, daß ich vielleicht mal ausraste.

    Es sind einfach Dinge dabei bei denen ich trotz Selbstkontrolle immer mal wieder lesen muß und dann meinen unangenehmen Senf dazu gebe.

    Es ist also quasi ein Selbstschutz und hat absolut nicht´s mit dem Nittaya oder den Membern zu tun

    ( Du siehst, ich musste schon wieder lesen und schreiben obwohl ich das garnicht wollte )

  4. #63
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.024

    Re: Mr. T plant Raumfahrtprogramm für Thailand

    Moin Robert !

    Selbstkontrolle ist die Tugend des 21. Jahrhunderts.

    Was glaubst Du, wieviel Antworten ich schon getippt habe, die ich letztendlich nicht abgeschickt habe?

    Ich halte es immer noch so, das ich hier viel lese, mir meine eigene "Kleinbürgerliche Meinung" bilde, und in der Mehrzahl der Threads meine Finger ruhig halte.
    Mal ein Einwurf hier und da, mal ein kleiner Scherz und gut is!

    Ist besser für´s Forum und schont die Nerven.

    mfg

  5. #64
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Mr. T plant Raumfahrtprogramm für Thailand

    moin robert, moin odd,

    darüber was khun thaksin plant kann man debattieren.
    dahingehend über ungelegte eier den stecker zu ziehen ist schon schwach. :P
    d.h. die virtuelle welt zu ernst nehmen. ;-D

    see you und gruss

  6. #65
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Mr. T plant Raumfahrtprogramm für Thailand

    [schild=57,fcolor=,fsize=1,fstyle=,font=Druck,scolo r=,sshadow=,bcolor=,align=:5f18d33c25]Ich weiss, ich habe mein Versprechen gebrochen und melde mich notgedrungen noch einmal, da ich gewisse Fakten abschließen klarstellen will, die seit 64 Posts nicht begriffen wurden.
    [/schild:5f18d33c25]
    @X-Pat
    Eigentlich bist Du der Einzige, der zu dem Thema etwas berichtet hattest, die anderen hatten sich leider immer nur blind angeschlossen.
    AberAus anderen Threads an denen ich nicht beteiligt war, gab es ähnliche Resultate/Aussagen von Dir, d.h. Du kannst nicht anders, Du bist so rechthaberisch. Tja der Rest der Meute ohne Argumentation haben kommentarlos Dein Statement bestätigt. (Solche Ja-sager kenne ich noch aus Deutsche Zeiten als ich noch arbeiten musste)


    Zitat X-Pat, der Philosoph
    Ich muss gestehen, dass ich solche Ankündigungen inzwischen "mit einer Prise Salz" nehme, da wir hier schon einige selbstinszenierte Forentode und melodramatsche Abgänge miterlebt hatten, nach dem Motto "mir wurde Unrecht getan, ich gehe". Interessanterweise waren die meisten davon nach spätestens zwei Wochen wieder online.
    Naja dieses Zitat etwas unüberlegt, aber die Idee mit dem Salz finde ich gut.



    Es ist tatsächlich so, dass keiner meine Statements richtig verstanden hat, an was das wohl liegt? Ich will nicht näher darauf eingehen, sonst wäre jemand beleidigt.


    [schild=28,fcolor=,fsize=1,fstyle=,font=Druck,scolo r=,sshadow=,bcolor=,align=:5f18d33c25]Seit Anfang an, war meine Meinung und die lasse ich mir von keinem umwerfen.
    Die Ausländer oder auch Gäste, die in Thailand leben, sollen sich in deren Polikik nicht einmischen, solange ihnen kein Nachteil entsteht.
    X-Pat angenommen zu Dir kommt ein ungeladener Besuch, bringt eine Flasche Bier o.ä. mit, aber beschwert sich andauernd, weil er meint Du würdest sinnlos Gelder verschwenden? [/schild:5f18d33c25]


    [schild=17,fcolor=,fsize=1,fstyle=,font=Druck,scolo r=,sshadow=,bcolor=,align=:5f18d33c25]Was hältst Du von diesem Gast? Mensch ein feiner Typ, der hat Recht, oder würdest Du ihn am liebsten zur Türe begleiten[/schild:5f18d33c25]

    Abgesehen davon der TS ist doch quasi Dein Nachbar, seid ihr keine Freunde?

    Lest diesen Bericht nicht nur flüchtig, sondern na der eine muss ihn schon 2 oder 3 mal lesen müssen, damit auch der Letzte ihn versteht.


    Denke viele vergleichen Thailand mit Deutschland. Einige möchten auch Deutsche Gewohnheiten importieren, aber sind wir dann noch in Thailand?

    @ Trittbrettposter wird Zeit, dass ihr eine eigene Meinung bildet, nach Möglichkeit auch mit Inhalte.

  7. #66
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Mr. T plant Raumfahrtprogramm für Thailand

    Deine Statements verstehe ich dahingehend, als dass mit ihnen eine Menge Unsinn transportiert wird.

    Warum soll ich mir keine Gedanken ueber die thailaendische Politik machen?

    Warum soll ich Taksin verbal in den Hintern kriechen?

    Warum soll ich alles thailaendische schon deshalb ueberhoehen nur weil es thailaendisch ist?

  8. #67
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Mr. T plant Raumfahrtprogramm für Thailand

    Odd: Aus anderen Threads an denen ich nicht beteiligt war, gab es ähnliche Resultate/Aussagen von Dir...

    Zunächst Glückwunsch zum schönen neuen Avatar. Hast auch sicher schon etwas in die TRT Parteikasse gespendet, oder? ;-D Was die Beurteilung meiner Aussagen angeht hast du natürlich Recht. Wenn du die Nittaya Posts der letzten Jahre durchgehst, wirst du feststellen, dass ich mich schon oft gegen Thaksin und seine Politik ausgesprochen habe. Ich war Thaksin Gegner schon lange bevor Thaksin Premierminister wurde. Ich mache auch kein Geheimnis daraus, dass ich eher mit der demokratischen Partei sympathisiere.

    Odd: Seit Anfang an, war meine Meinung und die lasse ich von keinem umwerfen.

    So so.

    Odd: Die Ausländer oder auch Gäste, die in Thailand leben, sollen sich in deren Politik nicht einmischen, solange ihnen kein Nachteil entsteht.

    Ich weiss nicht warum du dass noch einmal bringst, denn diese Aussage wurde ja bereits entkräftet. Sie beruht auf zwei falschen Annahmen: (1) das ausländische Einwohner Gäste sind, und (2) dass wir uns in die Thai Politik einmischen. Beides ist falsch. Zum ersten Punkt: Ich bin Einwohner, nicht Gast. Thailand ist seit mehr als einer Dekade meine Wahlheimat und ich lebe hier mit thailändischem Familienanhang. Zum zweiten Punkt: ich mische micht nicht in die thailändische Politik ein, sondern kommentiere als Beobachter.

    Darüberhinaus hast du noch einen weiteren Angriffspunkt in deine Behauptung eingebaut: ...solange ihnen kein Nachteil entsteht. Ich könnte sicherlich sehr viel über Nachteile berichten, die einer Gesellschaft durch die Regierung einer korrupten Geldoligarchie entstehen, aber diese Dose will ich gar nicht erst aufmachen, sonst bin ich noch bis morgen beschäftigt.

    Odd: Abgesehen davon der TS ist doch quasi Dein Nachbar, seid ihr keine Freunde?

    Du wirst lachen; ich habe Thaksin vor vielen Jahren schon einmal persönlich kennengelernt, und er hat einen sehr unangenehmen Eindruck hinterlassen.

    Cheers, X-Pat

  9. #68
    Avatar von rstone16

    Registriert seit
    02.01.2005
    Beiträge
    290

    Re: Mr. T plant Raumfahrtprogramm für Thailand

    Imagine the press conference...

    REPORTER: How much will the mission cost?

    MISSION CONTROL: Up to you.

    REPORTER: Where will you go?

    MISSION CONTROL: Up to you.

    REPORTER: How long will it take?

    MISSION CONTROL: Up to you.

    Then comes the launch...

    MISSION CONTROL: Ground Control to BGnaut - are you ready to go?

    BGNAUT - No! You showa firt!

    MISSION CONTROL: Okay, I'm showered - now are you ready to go?

    BGNAUT - Okay, watch TV little while.

    MISSION CONTROL: TV broken - are you ready to go?

    BGNAUT - Up to you!

    MISSION CONTROL: Fine... what's that sound?

    BGNAUT - Phone! Oh, is just Teerak! Quiet Please. Halo Teerak, yess buffalo still veeeery sick. Need lots more liquid oxygen, you send money..?

    MISSION CONTROL: [WHISPER]Tell him your Mama's sick and she needs a new second stage booster..er.. I mean a new hip.

    There's a sitcom in here somewhere...
    taken from Phuket-Info Forum

    um zum eigentlichen Thema zurück zu kommen

  10. #69
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Mr. T plant Raumfahrtprogramm für Thailand

    das ausländische Einwohner Gäste sind
    Wieso wurde das bereits entkräftet?
    Ich behaupte: Einwohner sind nur dann keine Gäste, wenn sie zum Wohnen eingeladen worden sind (vergleichbar deutsche Gastarbeiter, indische IT-Fachleute). In dem Fall sollten ihnen auch Rechte zustehen.
    Aber den normalen deutschen Einwanderer hat ja keiner gebeten, nach Thailand zu ziehen.
    Wäre doch so, wenn ich in Australien Urlaub mache, mir es dann aber so gut gefällt, dass ich dauerhaft bleiben möchte. Aber dann muss mir die australische Regierung auch genügend Rechte geben.
    Die Regierung wird dir einen husten, wenn nicht sogar abschieben.
    Wir sollten lieber froh sein, dass wir hier überhaupt leben dürfen.
    Anders herum bekommen Thais für Deutschland nicht mal ein Besuchervisum.
    Meinst du, dass alle Thais jetzt froh sind, dass endlich mal viele Deutsche das Land "überfallen" und den Thais nun zeigen, was Recht und Ordnung ist? Darauf haben sie sicher schon immer gewartet. Und zum Dank erhalten wir dann auch alle Rechte.
    Was ist das denn für eine Denkweise?
    Es wird niemand gezwungen, in Thailand zu wohnen, wenn er keinen thailändischen Paß hat.
    Anders herum bin ich ja auch dagegen, dass ausländische Einwanderer in Deutschland (außer den früheren Gastarbeitern, besagte Inder und in Deutschland Geborene) Rechte in Deutschland erhalten. Jeder weiß vorher, was auf ihn zukommt.
    Oder ein anderes Beispiel:
    Wenn ich eine Straftat begehe und somit indirekt freiwillig in ein Gefängnis gehe kann ich auch kein Einzelzimmer mit TV und Massage erwarten.
    Und wer anders denkt, nimmt sich einfach zu viele Rechte heraus.
    Bin gespannt, ob jemand meine Meinung entkräften kann.

    Randbemerkung:
    Meine Meinung setzt auf z.Z. nicht behebbare Gegebenheiten auf, also auf das Vorhandensein von Nationen. Lieber wäre mir eine gemeinsame Welt, in der jeder leben kann, wo er will, aber die gibt es ja z.Z. nicht.

  11. #70
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Mr. T plant Raumfahrtprogramm für Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="290932
    Anders herum bekommen Thais für Deutschland nicht mal ein Besuchervisum.
    Die Aussage stimmt so nicht.
    Wenn ich allerdings hier so die Berichte der Betroffenen lese, ist es sehr schwierg geworden.
    Warum das so ist/sein könnte, wurde hier (in div. Threads) lang und breit diskutiert, müssen wir nicht wiederholen. Doch, finanzielle Mittel vorausgesetzt, können Thai hier durchaus problemlos Urlaub machen, auf Geschäftsbesuche kommen oder studieren.

    Nur, wenn erstmal ein weitergehendes Visum erteilt wurde (i.d.R. durch Heirat), dann haben Thai hier in D Rechte, wovon ein Farang in Thailand imho nicht mal träumen könnte.

    In einem Land, in dem ich dankbar sein müßte, um dort zu leben, so ein Land muß ich mir nicht antun.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.11, 10:05
  2. UDD plant Flughafenbelagerug ala PAD
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 08.02.10, 10:27
  3. Thailand plant Klage gegen Videoportal YouTube
    Von Peter-Horst im Forum Thailand News
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 06.10.08, 18:57
  4. Toyota plant neues Werk in Thailand und Formel Eins GP Siam
    Von kraph phom im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.05, 08:00
  5. Berliner Senat plant Sommerresidenz in Thailand
    Von alhash im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.10.04, 12:02