Ergebnis 1 bis 10 von 10

Mr. Boon in Untersuchungshaft.

Erstellt von expatpeter, 25.09.2004, 11:34 Uhr · 9 Antworten · 478 Aufrufe

  1. #1
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Mr. Boon in Untersuchungshaft.

    Mr.Boon, Besitzer des gleichnamigen Reisebüros in der Soi Postoffice in Pattaya sitzt in Unteruchungshaft. Er hat ein Ticket nach London für über 40.000 Baht nicht ausstellen können, das Geld aber seit Juni auch nicht wieder raugerückt. Im Grunde ist das übliche Praxis in Thailand, dass Anzahlungen (hier war's aber der volle Preis)meistens verloren sind, wenn ein Vertrag nicht erfüllt wird. So staune ich schon etwas, dass ein Farang einen Thai in Untersuchungshaft und vor den Kadi bringen konnte. Weitere Geschädigte werden im Fernsehen (Pattaya Mail) aufgefordert, sich zu melden.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Mr. Boon in Untersuchungshaft.

    Mr.Boon scheint da aber ausser an eine Farangpumpe
    gelaufen, auch noch an ein Thai-Schleusentor geschwommen
    zu sein :O

  4. #3
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: Mr. Boon in Untersuchungshaft.

    Zitat Zitat von PETSCH",p="172477
    Mr.Boon scheint da aber ausser an eine Farangpumpe
    gelaufen, auch noch an ein Thai-Schleusentor geschwommen
    zu sein :O
    Konkurierst du jetzt mit irgend jemandem, was die (mangelnde)Verständlichkeit anbelangt?

  5. #4
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Mr. Boon in Untersuchungshaft.

    Für Dich Peter:
    der Boon scheint neben dem Ärger, den er sich
    mit einem Farang einhandelte, auch noch an
    entsprechend betuppte Thais geraten zu sein.
    Korrekt so ? (rein von der Grammatik, nicht aus
    der Sicht des Kunstlehrers ;-D )

  6. #5
    expatpeter
    Avatar von expatpeter

    Re: Mr. Boon in Untersuchungshaft.

    Zitat Zitat von PETSCH",p="172495
    Für Dich Peter:
    der Boon scheint neben dem Ärger, den er sich
    mit einem Farang einhandelte, auch noch an
    entsprechend betuppte Thais geraten zu sein.
    Korrekt so ? (rein von der Grammatik, nicht aus
    der Sicht des Kunstlehrers ;-D )
    Es ging nicht um den Stil. Ich war mir nicht ganz sicher inhaltlich. Jetzt aber schon. Ich hoffe doch, dass noch jemand sonst mitliest, sonst müssten wir ja jetzt auf PN umsteigen.

  7. #6
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Mr. Boon in Untersuchungshaft.

    nee, lass mal - es kommt sicher
    noch jemand anders

  8. #7
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Mr. Boon in Untersuchungshaft.

    Mister Boon sitzt aber schon wieder (leicht geknickt) in seinem Office.

  9. #8
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Mr. Boon in Untersuchungshaft.

    man nennt Ihn dann wohl ab sofort:
    "Mr.-Rein-und-Mr.-Raus"

  10. #9
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Mr. Boon in Untersuchungshaft.

    Zitat Zitat von expatpeter",p="172450
    .... So staune ich schon etwas, dass ein Farang einen Thai in Untersuchungshaft und vor den Kadi bringen konnte....
    tach peter,

    war für mich beim lesen, sofort klar, für wie lange.............. :???:

    und lange war das anscheinend nicht................ ;-D

    ich kenne ihn nur vom hörensagen, er macht auch viastrips und einige halten ihn für einen g......

    gruss

  11. #10
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Mr. Boon in Untersuchungshaft.

    @tira,

    sagen wir mal, er ist ein Fuchs und mit allen Wassern gewaschen, ich kenne ihn vorneweg mal mindestens 15 Jahre.

    Gruss aus dem Isaan

    Johann