Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 89

Mord aus Eifersucht

Erstellt von Teddy, 09.05.2012, 05:35 Uhr · 88 Antworten · 11.834 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    ccc, joachimroehl schrieb "Versicherungsschutz besteht, solange eine rechtskräftige Verurteilung wegen Vorsatzes nicht erfolgt" Das ist richtig, gilt aber nur wie geschrieben für Vergehen und nicht für Verbrechen (=Verurteilungen über einem Jahr). Sobald aus der Polizeihaft der Hilferuf wegen des selbst unbegründeten Vorwurfs von Mord, Totschlag, .............., Nötigung, vorsätzlicher Körperverletzung etc. kommt, gibts keinerlei Leistung.

    Wären auch Verbrechen versichert, lägen die Prämien im hohen fünfstelligen Bereich, vergleichbar den Kautionsversicherungen für Betuchte, die bei Entführungen das Lösegeld weltweit stellen .. verstehe meinen Humor: Tarife dieser Art werden nur von der Organisierten Kriminalität angeboten, nennen sich dann Schutzgeldpaket und bieten Fürsorge für den Notfall von Haftbetreuung und Strafvereitelung bis Anwaltsstellung, Strafkaution, Fluchthilfe und sonstiger aktiver Gegenwehr Auge um Auge ..

    Dieter1? den mag ich bis jetzt wegen seiner eigenwilligen Zynik, gepaart mit viel Wissen und Lebenserfahrung.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Solange bis das Gericht den Tatbestand Mord oder Totschlag nicht festgestellt hat, solange besteht Rechtsschutz (und nur um diese Frage ist es gegangen!). So sehen es zumindest die anderen Juristen. Muss natürlich Blödsinn sein, wenn Du es sagst, aber es ist nun mal die Realität.
    Das ist schon wieder Bloedsinn!

    Wie von Joachim dieses mal sehr exakt benannt besteht ueberhaupt kein Rechtsschutz, wenn Du wegen eines Verbrechens angeklagt bist.

    Der Rechstschutz deckt Zivilklagen nach BGB und auch Ordnungswidrigkeiten, aber keine Verbrechen nach StGB.

    Eigentlich logisch oder?

    Wie bescheuert muss man sein, um hier ohne Ahnung vollmundig das Gegenteil zu posaunen? Willste die Leute hier auf den Arm nehmen?

  4. #63
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.600
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Das ist schon wieder Bloedsinn!

    Wie von Joachim dieses mal sehr exakt benannt besteht ueberhaupt kein Rechtsschutz, wenn Du wegen eines Verbrechens angeklagt bist.

    Der Rechstschutz deckt Zivilklagen nach BGB und auch Ordnungswidrigkeiten, aber keine Verbrechen nach StGB.

    Eigentlich logisch oder?

    Wie bescheuert muss man sein, um hier ohne Ahnung vollmundig das Gegenteil zu posaunen? Willste die Leute hier auf den Arm nehmen?
    Richtig - die allgemein bekannte Rechtschutzversicherung haftet nicht bei Straftaten und auch nicht bei blosser Beschuldigung.

    Ausnahme ist der Verkehrsrechtschutz. Je nach Tarif werden natürlich auch grob fahrlässige Delikte versichert, z. B. eine Kind auf dem Zebrastreifen überfahren, und natürlich auch Trunkenheitsfahrten, die ab 1,1 Promille eine Straftat sind.

    Tatsächlich gibt es aber spezielle Versicherungen, die Kautionen stellen und Rechtsanwälte bei Straftaten bezahlen. Ein Kumpel von mir hat so eine, die ist aber erstens schweineteuer und zweitens haften die nicht für x-beliebige Straftaten - sozusagen als Freibrief für Reiche mit kriminellen Ambitionen.

    Ich muss ihn mal fragen, wie das genau läuft, soviel ich weiss, muss das unmittelbar mit der Tätigkeit des Versicherten zusammenhängen.
    Vielleicht mal ein Beispiel: Ein Türsteher muss während seiner Tätigkeit immer damit rechnen wegen Körperverletzung angezeigt zu werden, ob nun in Notwehr oder völlig überzogen muss dann ein Gericht klären.

    Das ist allerdindgs Halbwissen, demnächst kann ich vielleicht Nähreres dazu sagen.

  5. #64
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Versicherungsschutz ?? ( Advocard.." Anwalts Liebling " )
    Ja oder nein.

    Straftatsvorwurf ( D.- Land ):
    Totschlag / versuchter Mord.

    Ergebnis der Hauptverhandlung / Tenor des Urteils:
    ...verurteilt wegen fahrlässiger Körperverletzung in 2 Fällen.

    Strafmass:
    2 J. auf 4 J. Bewährung.

  6. #65
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    ...Tarife dieser Art werden nur von der Organisierten Kriminalität angeboten, nennen sich dann Schutzgeldpaket und bieten Fürsorge für den Notfall von Haftbetreuung und Strafvereitelung bis Anwaltsstellung, Strafkaution, Fluchthilfe und sonstiger aktiver Gegenwehr Auge um Auge ..
    Gibt es die auch in Form von Reiseversicherungen für diejenigen, die noch sicher sind, ob sie endgültig nach Thailand verziehen wollen?

  7. #66
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Mir nicht bekannt, kenne aber einige Farangs an der Ostküste, die eine gemeinsame Kriegskasse für alle Fälle haben und damit sofort bei Inhaftierung in der Soi 9 oder lebensnotwendiger Depositzahlung im Krankenhaus reagieren können. Geld später zurück ist eine sekundäre Frage wenn es um 15 Jahre Chonburi Prison oder gar die Bypass-OP geht. Allerdings auch da lustig zu beobachten, daß man nur gute Risiken im Pool aufnimmt und das ist fast wie bei den richtigen Versicherungen ..

  8. #67
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Verstehe. Hauptsache, einer hat eine Anlaufaddresse.

  9. #68
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Richtig und ich wiederhole gebetsmühlenartig: Handy und Kreditkarte, ersatzweise gut gefüllte ATM, sind in Thailand überlebensnotwendig!!!! Hilft nur nicht im Kao Yai im Funkloch nach Schlangenbiß ..

  10. #69
    Avatar von kager

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    575
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Dieter, mir ist aus deinen zahllosen Postings hier im Forum schon klar, dass Du über alles Bescheid weißt, daher zweifle ich auch nicht im geringsten, dass du auch juristisch fundiert Dein Wissen an uns weitergibst.

    Deine Juristenkollegen würden allerdings einwenden, dass ein Mord erst dann ein Mord und ein Totschlag erst dann ein Toschlag ist, wenn das vom Gericht so festgestellt wurde. Wie Du sicher weißt, nennt man das im Fachjargon die Unschuldsvermutung. Das Urteil der Stammtische und der Öffentlichkeit hat damit also nichts zu tun.

    Solange bis das Gericht den Tatbestand Mord oder Totschlag nicht festgestellt hat, solange besteht Rechtsschutz (und nur um diese Frage ist es gegangen!). So sehen es zumindest die anderen Juristen. Muss natürlich Blödsinn sein, wenn Du es sagst, aber es ist nun mal die Realität.


    genausoisses!
    Welche Art Experte ................................ ?
    Weiterhin würde mich interessieren welche Reinkarnation welches ehemaligen Nittayatief..... du bist.

  11. #70
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Genau und ich wiederhole gebetsmühlenartig: Handy und Kreditkarte, ersatzweise gut gefüllte ATM, sind in Thailand überlebensnotwendig!!!! Hilft nur nicht im Kao Yai im Funkloch nach Schlangenbiß ..
    Sehr wahr. Es gibt im übrigen Empfehlungen, welche Telefon-Nummern jeder auf seinem Mobile-Phone haben sollte.
    Tourist-Police, RA, sofern vorhanden. Notrufnummer des Dt. Botschafters in BKK, Rufnummern der Ambulanzen, in denen man nach einem Vekehrsunfall eingeliefert werden moechte, Ambulanzen für den Notarzt seiner Wahl, die Telefon-Nummern von bestimmten Versicherungen? z.B. Haftpflicht PKW, Lokale Repräsentanz der eigenen Triaden etc. Konkretere Vorschläge gehoerten wegen der besseren Wiederauffindbarkeit in einen neuen Thread.

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eifersucht
    Von Harakon im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 13.06.06, 11:45
  2. Eifersucht = Liebe ?
    Von manao im Forum Literarisches
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 16.06.05, 12:28
  3. Eifersucht
    Von andydendy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 16.10.04, 03:50
  4. Eifersucht
    Von RainerSunisa im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.03.03, 08:17
  5. Eifersucht und
    Von Kheldour im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.02, 11:54