Ergebnis 1 bis 3 von 3

Moderne Sklaverei im Nachbarland

Erstellt von Viktor, 21.03.2010, 08:40 Uhr · 2 Antworten · 904 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Viktor

    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    143

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Moderne Sklaverei im Nachbarland

    Haettest wohl schreiben muessen "im deutschen Nachbarland". Wie auch immer. Die Polen- und Russenmafia findet doch immer wieder neue Wege. Interessant nur, dass es scheinbar so einfach ist, ein Schengenvisa zu bekommen (Polen ist doch bereits Schengenraum jetzt, oder?). Vielleicht sollte man aus dieser negativen Sache das positive herausziehen und mal einen Blick fuer Heiratskonditionen nach Polen werfen ;)

  4. #3
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Moderne Sklaverei im Nachbarland

    dafür sind jetzt die Gaddafi Brüder auf der Schengen Blacklist, da die Schweizer ihr diesbezügliches Recht in Anspruch genommen haben, und die Merkel windet sich und hat noch keine Idee, wie sie die da wieder runterbekommt.

Ähnliche Themen

  1. Nachbarland „Laos – Vientiane“
    Von jw-island im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.09.11, 23:19
  2. Nachbarland Kambodscha jetzt auf Phoenix
    Von Viktor im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.08, 14:11
  3. Familienzusammenführung/Wohnsitzverlagerung EU-Nachbarland
    Von phiiangtawan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.09.07, 07:20
  4. Sklaverei in Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 05.05.07, 01:58
  5. Sklaverei?
    Von ling im Forum Treffpunkt
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.01.06, 09:19