Seite 62 von 85 ErsteErste ... 1252606162636472 ... LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 848

Mob blockiert den neuen Airport

Erstellt von db1tau, 25.11.2008, 15:11 Uhr · 847 Antworten · 30.905 Aufrufe

  1. #611
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von Pustebacke",p="662250
    ................
    Nach Maj-Gen Chamlong will die PAD ihren Anhängern nicht länger erlauben die Nacht am Regierungshaus zu verbringen. Dies sei in Anbetracht der Bombenanschläge und Schusswechsel zu gefährlich geworden..........
    Schon erstaunlich, dass dies bei Leuten die eigentlich ".....bis zum Tod kaempfen" wollten ueberhaupt eine Rolle spielt.
    Habe ich etwas falsch verstanden?
    Oder meinte Mr.Sondhi nur sich selbst und seine Finanziers?

    Wie glaubwuerdig ist dieser Mann ueberhaupt?
    Und wieviel besser als Mr.Thaksin?
    Wen es interessiert, sollte mal http://en.wikipedia.org/wiki/Sondhi_Limthongkul lesen.

    Auszug: ".....Immediately after the crisis, Sondhi furiously attacked the Democrat-led government over its management of the economic recovery. With the election of Thaksin Shinawatra as Prime Minister in 2001, several of Sondhi´s associates became leaders in the new government.His banker, Viroj Nualkhair, became president of state-owned Krung Thai Bank and gave more than a billion baht in "debt forgiveness" to Sondhi, allowing him to emerge from bankruptcy. Sondhi became a vocal supporter of Thaksin, calling him "the best prime minister our country has ever had."

    Sicherlich sitze ich aktuell nur in Deutschland und schaue ratlos zu.
    Aber Informationen kann ich auch hier bewerten.
    So bleibe ich dabei: es geht den Jungs in der PAD (auch) nicht um das Volk.

    Gruss,
    Strike

    "Wir kämpfen bis zum Tod", sagte PAD-Gründer Sondhi Limthongkul.
    Quelle: http://www.bazonline.ch/ausland/asie...story/16954501

  2.  
    Anzeige
  3. #612
    Avatar von

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Strike, die pad ist halt ein bunter Haufen.
    Ich halte es eh fuer ziemlich irre, dass sich ausgerechnet Sondhi und Chamlong da zusammengefunden haben.
    Unterschiedlicher koennten zwei Menschen ja gar nicht sein.

    Bei Chamlong kannst du dir sicher sein, dass es ihm tatsaechlich um die Menschen und die Sache geht. Zu 100 %.
    Der steht nicht zum ersten Mal in vorderster Front wenn es um Demokratie geht.

    Sicher ist auch, dass ihm wenn der ganze Zauber vorbeis ein wird nichts von Justizseite passieren wird.
    Der geht zurueck ins Kloster und fertig.

  4. #613
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Wie glaubwuerdig ist dieser Mann ueberhaupt?
    Und wieviel besser als Mr.Thaksin?
    kann man nicht vergleichen.
    Sondhi hat nie den Wunsch geäussert, PM zu werden - wird also nie in die Nähe der Futtertröge kommen.
    Thaksin jedoch liebt diese Nähe.

    Sondhi ist übrigens auch nur einer von vielen.
    Chamlong ist eher der Typ der für das vorgegebene Ziel kämpft.
    Sogar seine Feinde unterstellen ihm nicht, jemals als Politiker korrupt gewesen zu sein. Er hat sogar auf sein Gehalt während seiner Tätigkeit als BM verzichtet.

  5. #614
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von Bukeo",p="662299
    ...............
    Sondhi ist übrigens auch nur einer von vielen.
    ........
    Bislang hiess es immer er sei einer der Gruender der PAD.
    Was stimmt den nun?

    Gruss,
    Strike

  6. #615
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Bislang hiess es immer er sei einer der Gruender der PAD.
    Was stimmt den nun?
    ja eben, einer der Gründer.
    Chamlong ist auch einer - dahinter gibt es sicherlich auch ein paar - vor allem die 5 Finanziers :-)

  7. #616
    Avatar von

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Sondhi kaempft aus persoenlicher Maennerfeindschaft zu
    Tax Sin. Natuerlich ist er der eigentliche Gruender der PAD.
    Und wenn die Ziele erreicht sind wird er auch wieder alleine stehen.

    Chamlong und andere haben voellig andere Beweggruende.
    Chamlong weiss auch wie es ist wenn einem die Kugeln um den Kopf fliegen und links und rechts von einem die Armee gerade Demonstranten erschiesst. Eine Erfahrung die er nicht mit sooo vielen teilt.

    Das sollte man wenn man ihn als Strategen in dem Konflikt beurteilt wissen.

    1992: Das damals hatte auch keine grossen Auswirkungen auf den Tourismus.


  8. #617
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von Extranjero",p="662298
    .............
    Bei Chamlong kannst du dir sicher sein, dass es ihm tatsaechlich um die Menschen und die Sache geht. Zu 100 %.
    Der steht nicht zum ersten Mal in vorderster Front wenn es um Demokratie geht...........
    Naja, Extranjero.
    Wenn ich lese:

    "Some commentators and opponents of the alliance have described its agenda as fascist. This is not an exaggeration. Experience shows that the types of systemic changes and regimes that follow such movements, although they may not describe themselves as fascist, have fascist qualities. Indeed, successive dictatorships in Thailand´s modern history appreciated, expressed and used many fascist symbols and policies, and the residue of these can be found in the language and behaviour of the alliance leaders today. "

    Quelle: http://www.ahrchk.net/statements/mai...atements/1779/

    faellt mir das zu glauben schon sehr schwer.

    Gruss,
    Strike

  9. #618
    Avatar von

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Strike, lies mal hier, dann verstehst du vielleicht ein bisserl die Hintergruende dieses Mannes.
    Es gibt wenige in Thailand die sich in der Vergangenheit so stark fuer die Menschen in Thailand angagiert haben.
    Wenn einer in Thailand fuer Moral steht dann ist es dieser Mann.
    http://ethik-portal.orgfree.com/dham...santiasoke.htm
    http://www.csmonitor.com/2006/0309/p07s02-woap.html

  10. #619
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Ich verstehe immer weniger, was da eigentlich in TH abgeht.
    Nachdem nun das Parlamentsgebäude verlassen wird und man mit Trucks die Utensilien zum Airport schafft, völlig unbehelligt von der Polizei, habe ich den Eindruck, es will gar niemand etwas gegen die PAD unternehmen.

    Ausser vielleicht der Thaxin-Schwager, auf den ja niemand mehr hört. Jedenfalls niemand von denen, die für die Ordnung im Lande stehen.

    Es sieht so aus, als sei da gar nicht die PAD allein am Werk, sondern als wenn Polizei, Militär und das stumme Königshaus dahintersteht. Vordergründig durch Untätigkeit, aber gerade das ist ja was man am wenigsten von ihnen erwarten sollte. Geht es also doch darum, dass Thaxin eigentlich den König abschaffen möchte um selber Alleinherrscher zu werden und dass man das verhindern möchte? Versteh einer die Thai...
    (Ich weiss von dem Artikel, Manfred, ich hab ihn gelesen...)

  11. #620
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von Extranjero",p="662313
    Strike, lies mal hier, dann verstehst du vielleicht ein bisserl die Hintergruende dieses Mannes.
    .........
    Hallo Extranjero,

    ich behaupte auch (noch) nicht das Gegenteil.
    Aber ich muss mich natuerlich schon fragen, warum ein Mann mit diesem Hintergrund dann bei der PAD mitmischt, der wie oben beschrieben "faschistisches Verhalten" nachgesagt wird.

    Diese (internationale) Einschaetzung (s)einer Bewegung sollte einem intelligenten Mann eigentlich nicht verborgen bleiben.

    Diese Einschaetzung sollte aber auch allen hier in der Diskussion zu Denken geben, die die PAD als Hort von demokratischen Ideen und volksverbunden wahrnehmen und sie als solche "verkaufen".
    Und deren "Maengel" schlicht uebersehen (wollen).

    Ich bin kein Sympathisant der PPP, der Koenigsfamilie oder sonst jemanden.
    Den allgemeinen Durchblick wuerde ich gern behalten.
    Aber ich gebe bestimmt bald auf, denn Thailands Politik ist echt kompliziert.

    Ich glaube mittlerweile wirklich, dass wir Auslaender dieses Durcheinander nie richtig verstehen werden.
    Und gebe mich mit dieser Einsicht zufrieden

    Gruss,
    Strike

Seite 62 von 85 ErsteErste ... 1252606162636472 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bomben auf neuen Airport !
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.08, 02:51
  2. Hotel zum Ausschlafen am neuen Airport
    Von Kurt im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.01.07, 11:43
  3. Busanschluss zum neuen Airport!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.11.06, 23:34
  4. Ankunft im Neuen Airport
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 07.11.06, 04:44
  5. Impressionen vom neuen Airport SUVARNABHUMI
    Von teecee im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.06, 11:32