Seite 47 von 85 ErsteErste ... 37454647484957 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 848

Mob blockiert den neuen Airport

Erstellt von db1tau, 25.11.2008, 15:11 Uhr · 847 Antworten · 30.866 Aufrufe

  1. #461
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von Roah",p="661529
    Zitat Zitat von mipooh",p="661526
    Zitat Zitat von Spartakus1
    mipooh hat folgendes geschrieben: (Original Beitrag)

    Als Gesellschaft war und ist TH für mich "unter aller Sau".


    Wie meinst du das?
    Ich meine damit, wie sie miteinander umgehen und vor allem wie sie regiert und verwaltet werden. Eben nicht im persönlichen/privaten Umgang, sondern im öffentlichen.
    Mit einem Lächeln unterdrückt und ausgebeutet.... ach sind die freundlich ....
    Das mit LoS sollte doch Jedem der ein wenig Gruetze unter der Haarlinie hat klar sein, das dies ein Phrase wie "Omo zwingt grau raus und weiss rein" ist

    Ich habe einige sehr interessante und tiefe Erfahrungen gemacht es gibt die Bilderbuch-Thai, aber die Bilderbuch-Menschen gibt es halt ueberall, mal mehr, mal weniger!

    Darueber ueberhaupt ein Wort zu verlieren ist doch schierer Unsinn!

    Auch das die Leute hier, selbst in Bangkok, generell locker, gelassen, einfach 'cool' sind, ist auch im Anblick der Tatsache indiskutabel.

    Der Rest ist eben diese de fakto Gesetzlosigkeit, die Korruption, mit der Alles ausgehebelt werden kann, die sich wie ein Geschwuer durch das alltaegliche Leben frisst.

    Unheimlich wird es, wenn es einem im offiziellen, amtlichen Bereich entgegenschlaegt, wenn fuer ein Vergehen mit 1-200 Baht sofort und in Bar zu leisten ist, das eigentlich mit 500 oder mehr haette geahndet werden muessen, "uebersehen" wird, dann wird es halt kritisch, da dann nichts mehr stimmt.

    Sich korrumpieren zu lassen, eine spezifische Eigenart des Menschen, des Individiums, keine spezielle Thai-Krankheit!

    Auf dieser Basis ist aber (fast) alles was oeffentlich laeuft aufgebaut, auf einer Art Entschaedigungsdenken, Jeder der irgendwo ein Posten inne hat, erwartet fuer seine Taetigkeit/Entgegenkommen eine besondere Entschaedigung (moeglicherweise aus der Feudalzeit, wo dem Obmann immer geschenke gebracht wurden um seine Gnade und Guete zu erwirken - Tea Money).... muss aber sagen das sich das in den letzten Jahren in der Administration, zumindest hier, inmeinem Umfeld, auf Samui und soweit ich betroffen war/bin auch in Suratthani stark gebessert!

    Der Koenig hatte dieses Problem vor zwei/drei Jahren, meine war zum Hoehepunkt der Taxin Eskapaden, in seiner Jahresansprche deutlichst ins Fadenkreuz genommen, so den Richtern ins Gewissen geredet sie sollen ihren Job gut machen und ernst nehmen, das sie ein sehr, sehr wichtige Aufgabe bekleiden!

    Nun, die Saat scheint auf zu gehen und Fruechte zu tragen.

    Sehen wir weiter, ich bin da eher zuversichtig, in dem Falle eben wegen dem "Gesicht" einer ganzen Nation.

    Die lernen muss das es kein "free ride", kein "free lunch" gibt, das die alten Zeiten vorbei sind und jeder eine Pflicht hat, das die Regeln nicht nur im Tempel und im Zusammenhang mit Moenchen und Buddha gelten, sondern immer, ueberall und fuer Jeden, das da ALLE gleich sind, keiner "gleicher".

    Das ist ein Lernprozess, warum unterhaelt Chamlong eine Schule, was wird dort gelehrt?

    Das ist eine weitreichende, sher tief einschneidende, Wandlung die sich nur allmaehlich durchsetzen kann, eine Erneuerung, aber ein wichtiger Schritt in eine bessere Zukunft der Thai!

    Ich denke Heute das der Kern der PAD das verstanden hat und der Kronrat diese Schritte unterstuetzt, deswegen stehen Armee und Polizei "Gewehr bei Fuss"....!

    Weil auch dort einige ernsthaft nachdenkende Personen verstanden haben muessen, das es nicht um ihr "Gesicht" oder das gewisser Personen, sonden letztendlich und auf Dauer um das des ganzen Landes, geht!

  2.  
    Anzeige
  3. #462
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    die bilder im deutschen fernsehen,von strapazierten heimkommenden,lassen nichts gutes für den thai tourismus erahnen.die mundpropaganda wird wie eine bombe einschlagen.
    ich sehe schwarz für den tourismus in thailand.

  4. #463
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von mipooh",p="661526
    Zitat Zitat von Spartakus1
    mipooh hat folgendes geschrieben: (Original Beitrag)

    Als Gesellschaft war und ist TH für mich "unter aller Sau".


    Wie meinst du das?
    Ich meine damit, wie sie miteinander umgehen und vor allem wie sie regiert und verwaltet werden. Eben nicht im persönlichen/privaten Umgang, sondern im öffentlichen.
    Da kann ich dir nur zustimmen.

  5. #464
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.961

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von mipooh",p="661430
    3000 Tote allein im "Drogenkrieg", Massaker im Süden
    Die Verkürzung auf Thaksin als den allein Schuldigen ist genauso verlogen, wie seinerzeit der Standard-Spruch der ..... "Wir haben nur Befehle ausgeführt." Es gab in dieser Zeit einen verbreiteten Willen, sich an dieser Politik zu beteiligen oder wegzuschauen, weil es der Mentalität vieler Thais entspricht. Man müsste zumindest als Resident irgendwann das kulturelle Missverständniss begreifen, dass hinter dem anerzogenen Lächeln noch keine Zivilgesellschaft im westlichen Sinne herrscht. Das unterschwellige Gewaltpotential wird auch in der aktuellen Auseinandersetzung von beiden Seiten genutzt und (bisher) kanalisiert.

  6. #465
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von eletiomel",p="661553
    ..........lassen nichts gutes für den thai tourismus erahnen.die mundpropaganda wird wie eine bombe einschlagen.
    ich sehe schwarz für den tourismus in thailand.
    Hallo eletiomel,

    ich hoere aber auch seit ein paar Tagen andere Stimmen.
    Die gehen davon aus, dass fuer eine gewisse Zeit Reisen nach TH billiger werden und so weiter.
    Die "Geiz ist geil" - Generation interessiert politische Konflikte vor allem mit Blick auf den eigenen Geldbeutel.

    Von daher koennte es auch gar keine grosse Auswirkungen haben.
    Menschen vergessen schnell - siehe Tsunami.

    Ist vielleicht sogar okay, weil die Leute vor Ort ja von irgendetwas leben muessen/wollen.

    Ich denke, dass mit der Gerichtsentscheidung am Dienstag eine neue Situation entsteht.
    Egal wie diese Entscheidung ausfaellt.
    Betrogen wird sich je eine Seite fuehlen, die andere als Gewinner.

    Wahrscheinlich nicht so sehr gut fuer die Gesamtsituation.
    Aber irgendwann ist alles einmal zu Ende.......

    Gruss,
    Strike

  7. #466
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Ich weiss, für Viele ist der Tourismus die Lebensgrundlage, für mich teilweise auch, für Manfred bestimmt. Aber um den Tourismus geht es hier nicht an erster oder zweiter oder dritter Stelle. Das beruhigt sich übrigens ganz schnell, Thailand ist und bleibt das beste Urlaubsland.

  8. #467
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von Loso",p="661561
    Zitat Zitat von mipooh",p="661430
    3000 Tote allein im "Drogenkrieg", Massaker im Süden
    Die Verkürzung auf Thaksin als den allein Schuldigen ist genauso verlogen, wie seinerzeit der Standard-Spruch der ..... "Wir haben nur Befehle ausgeführt." Es gab in dieser Zeit einen verbreiteten Willen, sich an dieser Politik zu beteiligen oder wegzuschauen, weil es der Mentalität vieler Thais entspricht. Man müsste zumindest als Resident irgendwann das kulturelle Missverständniss begreifen, dass hinter dem anerzogenen Lächeln noch keine Zivilgesellschaft im westlichen Sinne herrscht. Das unterschwellige Gewaltpotential wird auch in der aktuellen Auseinandersetzung von beiden Seiten genutzt und (bisher) kanalisiert.
    Dem stimme ich gerne zu, nur mit dem Unterschied, dass die PAD wirklich sehr gewaltarm daherkommt. Letztlich sind die BKK people um 30 Jahre "moderner" als der Rest des Landes, oder?

  9. #468
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von Loso",p="661561
    .... ist genauso verlogen, wie seinerzeit der Standard-Spruch der ..... "Wir haben nur Befehle ausgeführt." ....
    Hast du dich jemals mit dem Thema auseinander gesetzt?
    Wenn ja würdest du nicht so einen Mist schreiben.

    Wie kann man das nur vergleichen? :-(

  10. #469
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von eletiomel",p="661553
    .....die mundpropaganda wird wie eine bombe einschlagen.
    ich sehe schwarz für den tourismus in thailand.

    Na dann vergiss mal nicht: "Schwarz hoeren und sehen, kommt teuer zu stehen!"


    Die Tsunami, die weit, weit verheerender war, ist auch wieder in Vergessenheit geraten und die Moeglichkeit das sich das jede Sekunde wierderholen kann ist weit, weit groesser ndrealistischer - und was ist?


    Immer mit der Ruhe - keine Panik Bitte!

  11. #470
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Die Tsunami, die weit, weit verheerender war, ist auch wieder in Vergessenheit geraten und die Moeglichkeit das sich das jede Sekunde wierderholen kann ist weit, weit groesser ndrealistischer - und was ist?
    ich hoffe du hast recht.

    ich denke die situationen sind nur bedingt vergleichbar.

    1.)tsunami betraf persönlich die wenigsten touristen,jetzt sind alle betroffen.
    2.)naturkatastrophe die mitleid/neugier erzeugte gegen eine vorsätzlich verschuldete situation.
    3.)persönliche nachteile des touristen,strapazen,sorgen,fernbleiben von der arbeit in wirtschaftlich schweren zeiten,was bestenfals zu unbezahlter freistellung führt oder bei der nächsten personalanpassung zu negativen konsequenzen führt.und und und...

    ich persönlich schätze,die nicht pattaya,nicht familienbande
    motivierten touristen werden sich eine thailandreise 2009 drei mal überlegen.

Seite 47 von 85 ErsteErste ... 37454647484957 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bomben auf neuen Airport !
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.08, 02:51
  2. Hotel zum Ausschlafen am neuen Airport
    Von Kurt im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.01.07, 11:43
  3. Busanschluss zum neuen Airport!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.11.06, 23:34
  4. Ankunft im Neuen Airport
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 07.11.06, 04:44
  5. Impressionen vom neuen Airport SUVARNABHUMI
    Von teecee im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.06, 11:32