Seite 13 von 85 ErsteErste ... 311121314152363 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 848

Mob blockiert den neuen Airport

Erstellt von db1tau, 25.11.2008, 15:11 Uhr · 847 Antworten · 30.909 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    "Terror" ist die RAF. Dies ist eine mit Saalordnern unterstützte Sitzblockade einer sehr sensiblen location.
    Was ist eigentlich mit den Jungs in Braun, Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung und Sicherheit ist doch deren Job - haben die schon die Fahne gewechselt?

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="659604
    Zitat Zitat von Claude",p="659600
    Thaksin bereitet eine Machtübernahme vor. Bei diesem Oligarchen übelster Sorte ist jeder Protest legitim.
    Protest ja
    Terror nein
    Wenn Terror in den Protest "eingebracht" wird, dabei Menschen sterben und viele andere schwer verletzt werden,
    ist eine zwangsläufige Gewaltspirale in Bewegung gesetzt worden. Wenn mehr Gewalt entsteht (auch z.B. durch Räumung), wird auch Protest gewalttätiger.

    Vermutlich sind zudem neben Mördern auch Provokateure eingeschleust. An Geld mangelt es ja nicht.

  4. #123
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von maphrao",p="659491
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="659479
    ann können die PAD-Führer eine Zelle mit Taksin teilen. Da können sie aufeinander rumkloppen wie sie wollen.
    Wenn Taksin seiner Pflicht nachkommen und bereits im Thai-Knast sitzen würde, dann wäre es jetzt in Bangkok viel ruhiger.
    Und die Mehrheit, die hinter der PPP steht, hat überhaupt keine Ahnung von Politik und Wahlen, die wählen das, was ihnen der Nachbar rät, der angeblich Ahnung hat.
    Wenn Alkoholiker nicht wählen dürften, hätte die PPP vielleicht 25% der Stimmen bekommen.
    Aha, in Thailand gibt es also ca 22.000.000 Alkoholiker? Mit oder ohne die dort ansässigen Farangs gerechnet?

  5. #124
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Jochen, ich glaube da haste Dich voellig verechnet mit den 22 Millionen, gibt ja gerade mal soviele Wahlberchtigte ueberhaupt :-) .

  6. #125
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von Dieter1",p="659641
    Jochen, ich glaube da haste Dich voellig verechnet mit den 22 Millionen, gibt ja gerade mal soviele Wahlberchtigte ueberhaupt :-) .
    Es gibt ca 44 Millionen wahlberechtigte in Thailand, also ist meine Rechnung wirklich falsch. Es wären dann nur 19,8 Millionen Alkis.

  7. #126
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Jochen, kommt ungefaehr hin :-) .

  8. #127
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Was mich erstaunt ist dass viele hier zu glauben scheinen, die Lage anhand von ein paar ausgesuchten Fernsehbildern, bzw. der Berichte in den Tageszeitungen beurteilen zu können. Es ereignet sich auch viel über das nicht berichtet wird. Zum Beispiel die Bombenanschläge auf die PAD in Chiang Mai in den vergangenen Tagen. Ich habe Informationen darüber, die in bisher in keiner Pressemeldung zu shen waren, aus erster Hand, das heisst von Augenzeugen. Es ist bisher auch nicht in der Presse erwähnt worden, dass der Flughafen von Chiang Mai ebenfalls heute besetzt wurde. Und zwar von ca. einhundert Rothemden. Diese haben anscheinend auf jeden eingeprügelt, der irgendwie nach PAD aussah oder zufällig ein gelbes Hemd trug. Dabei gab es mehrere Verletzte in der Cargo Abteilung. Die Krankenwagen wurden von den Rothemden davon abgehalten, die Verletzten abzutransportieren. Ebenfalls ein Bericht aus erster Hand, für den ich die Quelle jederzeit (vertraulich) nennen kann. Wo liest man etwas darüber? Bitte vergesst nicht, dass hier immer noch Thaksin's Schwager die Fäden zieht -obwohl vielleicht nicht mehr lange- und das die Informationen, die an die Öffentlichkeit gelangen möglicherweise gefiltert sind.

    Cheers, X-Pat

  9. #128
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von Samuianer",p="659434
    Zitat Zitat von maphrao",p="659431
    Zitat Zitat von messma2008",p="659367
    Und bitte, behaupten sie nicht die PAD macht keine Wahlgeschenke oder kauft Stimmen, die sind genauso korrupt wie alle andern politischen Parteien in Th.
    [highlight=yellow:a1474a95a8]Die PAD ist keine Partei[/highlight:a1474a95a8] und wird sich in dieser Formation niemals zur Wahl stellen, wann [highlight=yellow:a1474a95a8]kapiert es denn endlich auch der Letzte[/highlight:a1474a95a8]?

    Gute Frage, das hat wohl eher mit wollen zu tun als mit koennen!

    Einige scheinen von ihren Partnerinnen Denk-und Entscheidungsverbot erhalten zu haben, oder deutliche Vorgaben wie die Partnerschaft aufrecht erhalten werden kann - scheint es!
    Kommt ihr alle aus der DDR oder was, ob jetzt die wollen oder nicht das interessiert mich nicht. Nur wenn ich etwas ändern will, dann ist der demokratische Weg eine Partei zu gründen. Das haben z.B. in Deutschland die Grünen oder auch die Repuplikaner getan, und ich würde sagen alle haben etwas bewirkt. Wenn ich nur für Chaos, Mord und Totschlag stehe und ich die letzte alles bedeutende Schlacht nun schlagen muß (weil mir sonst das Geld ausgeht; Kommentar PAD Mitglied Quelle ARD)ist das natürlich erste Klasse, Dufte oder Geil, aber es ändert nichts an der Sache das es nicht Rechtens ist. Und somit treibe ich den Teufel (in euerem Fall Thaksin) mit dem Belzebub (PAD) aus.Nur was soll das bringen.

    Denn vielen vielen Demonstranten spreche ich nicht ab, das sie für das demonstrieren was ihr so wehement Verteidigt. Und das ist im Grunde ja 100% eine gute Sache. Thaksin ist für mich auch ein Verbrecher. Nur kann ich Unrecht nicht mit Unrecht vergelten, daß führt zu nichts. Und denkt ihr das die Anführer und Hintermänner der PAD das wohlwollen des Volkes im Auge haben, das glaubt ihr doch nicht im Ernst. Die Leute glauben daran ohne Zweifel, aber das ist das gleich Spiel wie bei Thaksin. Im Grunde geht es nur ums Geld. Oder denkt ihr das sich die reichsten Familien Bangkoks zusammen schließen nur um das Arme dumme Volk zu retten(was ja auch eine Stange Geld kostet, einer ist offizell schon Pleite), so naiv könnt ihr nicht sein. Die Schei... sich einen Dreck um die Leute, nur wollen sie jetzt "ihre" Kassen füllen das ist alles. Und da stecken alle ich sage alle (ich hoffe ihr versteht was ich meine)
    unter einer Decke nur Thaksin nicht.

    Ich weiß hier nicht so recht wer hier von irgendwelchen Partnerinnen beeinflußt wird. Die wo vernünftig Denken, oder die nur versuchen ihr Gesicht zu wahren und alles gut heißen was die (PAD) alles so treiben.
    Nur sollte es einmal einen Weg geben, ohne Mord und Totschlag (denn das war abzusehen) in Thailand eine richtigen demokratischen Weg zu finden. Und verschont mich mit "ist noch nicht reif" oder "keine alternative" irgendwann müßen sie es lernen, warum nicht jetzt?

  10. #129
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Zitat Zitat von jai po",p="659657
    Nur sollte es einmal einen Weg geben, ohne Mord und Totschlag (denn das war abzusehen) in Thailand eine richtigen demokratischen Weg zu finden. Und verschont mich mit "ist noch nicht reif" oder "keine alternative" irgendwann müßen sie es lernen, warum nicht jetzt?
    Jai Po, da muss ich dir ausnahmsweise einmal Recht geben.

    Eine Stimme der Vernunft ist leider auf keiner der beiden Seiten auszumachen. Auf der einen Seite das fanatische Geschrei der PAD, auf der anderen Seite die kriminellen Anschläge der Rothemdfraktion. Man fragt sich was noch alles passieren muss. Die einzige Hoffnung ist vielleicht, dass sich die Beteiligten an ihre buddhistischen Wurzeln erinnern und wieder den Weg der Gewaltlosigkeit einschlagen. Aber das erscheint im Moment nur als ein entfernter Hoffnungsschimmer...

    Cheers, X-Pat

  11. #130
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: Mob blockiert den neuen Airport

    Warum glaubt eigentlich kaum einer der in Deutschland lebenden Member das, was die in Thailand lebenden Member berichten?

    Kurios :-) .

Seite 13 von 85 ErsteErste ... 311121314152363 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bomben auf neuen Airport !
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.11.08, 02:51
  2. Hotel zum Ausschlafen am neuen Airport
    Von Kurt im Forum Touristik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.01.07, 11:43
  3. Busanschluss zum neuen Airport!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.11.06, 23:34
  4. Ankunft im Neuen Airport
    Von Sammy33 im Forum Touristik
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 07.11.06, 04:44
  5. Impressionen vom neuen Airport SUVARNABHUMI
    Von teecee im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.06, 11:32