Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Mehr Sicherheit!?!?

Erstellt von a_2, 09.05.2005, 13:19 Uhr · 22 Antworten · 1.497 Aufrufe

  1. #1
    a_2
    Avatar von a_2

    Mehr Sicherheit!?!?

    Was mir bei meinem Thailandaufenthalt aufgefallen ist, war die nach meinem Gefühl höhere Dichte von Uniformierten im Flughafen und in den grossen Shoppingcentern.

    Viel sicherer habe ich mich dadurch allerdings nicht gefühlt.

    Nachdem ich einige Zeit vor dem Postoffice im Ankunftsbereich im Flughafen warten musste hatte ich Zeit mal die an den Eingängen stationierten Soldaten zu beobachten.

    Irgendwie kam es mir so vor als würden sie einfach plan- und konzeptlos Leute beim betreten des Flughafens anhalten und irgendwie völlig Sinnfrei mit dem Metalldetektor vor diesen rumwirbeln.

    Zwei Tage später, kurz vor meinem Abflug wurden wir dann beim betreten des Flughafens auch angehalten und "gecheckt"

    Ich behaupte mal eine Kalaschnikow in meinem Rucksack oder eine Pistole in meinem Gürtel hätten die Jungs so bestimmt nicht gefunden.

    Vielleicht werden Ausländer nicht so genau gecheckt, aber so wie ich das beobachtet habe, wurden Thais genauso "gründlich" gecheckt.

    Beim obligatorischen durchleuchten des Handgepäcks habe ich dann mal wärend mein Rucksack durch die Maschine lief auf den Monitor geschaut, denn ich hatte 3 Bücher im A3 Format mit jeweils ca. 200 - 500 Seiten im Rucksack.

    der Umriss des Rucksacks war zu erkennen und eine grosse schwarze Fläche.

    ich hab mich schon auf "Auspacken" eingerichtet, aber nix war..

    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Grüsse Stefan

    Achja, die Polizei steht nun wirklich vermehrt an Bushaltestellen und vertreibt die Taxis, die dort Fahrgäste aufnehmen wollen. Das ist echt lästig, besonders wenn der passende Buss lange auf sich warten lässt, oder total überfüllt ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Thaimaus

    Registriert seit
    18.11.2004
    Beiträge
    1.456

    Re: Mehr Sicherheit!?!?

    Wenn du wüsstest bei uns ist das auch nicht besser,zwar nicht in diesen Umfang aber auch nicht die Sicherheit die sein sollte

  4. #3
    Avatar von Yala

    Registriert seit
    28.01.2002
    Beiträge
    2.688

    Re: Mehr Sicherheit!?!?

    Tja,

    durch die Unruhen/Anschläge in Südthailand sind die Sicherheitsvorkehrungen in öffentlichen Gebäuden merklich gestiegen.

    Habe auch alle meine Elektronikartikel (Walkmen, Discmen, Digicam, MP3 Player, versch. Ladegräte, Mobilphone usw., usw.)im Handgepäck, denke auch, bei soviel "Kabelkram" muss ich doch mal rausgewungen werden.

    Gott sei Dank Fehlanzeige.

  5. #4
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832

    Re: Mehr Sicherheit!?!?

    Das letzte mal hatte ich für meine Mia 3 grosse Flaschen mit speziellem Oel in der Umhängetasche. Das sah beim Durchleuchten aus wie Molotow Cocktails. :O

    Aber niemand hat darauf reagiert, ich konnte die Flaschen problemlos mit ins Flugzeug nehmen.

  6. #5
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Mehr Sicherheit!?!?

    @Thaimaus

    Mir ist durchaus bekannt, das es mit der Sicherheit an Deutschen Flughäfen teilweise nicht sehr weit her ist.

    Dennoch wirkt das Sicherheitspersonal nicht planlos, zumindest nicht für den Betrachter. Was ich in LOS gesehen habe wirkte mehr wie ein lustloser Versuch.

    Grade in Anbetracht der Unruhen im Süden würde ein wenig mehr professionalität nicht schaden.

    @Yala

    Kabel, Ladegeräte und Elektronik auch gut vermischt läßt sich mit den Durchleuchtungsgeräten nach entsprechender Schulung ganz gut identifizieren.

    Problematisch wird es bei Stücken deren Dichte zu gross ist um sie zu Durchleuchten. Z.B. Dicke Bücher, Accus, dickere Blechgehäuse.

    Was besonders gut kommt, wenn Du in die USA oder nach Israel fliegst, wenn Du 500-1000 Gramm Schokolade gut mit dicken Büchern einmauerst und dann im Koffer verpackst. Da ist Dir das Auspacken sicher, oder Dein Koffer kommt aus unerfindlichen Gründen 24h nach Dir an.. ;-D

    Ich z.B. musste mein Notebook immer auspacken und auch einschalten. Genauso habe ich eine Metallbox für meine Digicam, die musste ich auch immer herausholen und öffnen, sowie die Digicam einschalten.

    Seitdem ich eine Stofftasche habe passiert das nicht mehr.

    Grüesse

    Stefan

  7. #6
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Mehr Sicherheit!?!?

    @waltee

    Das "Aussehen" hat nicht unbedingt was zu sagen. Die Materialien (Farben auf dem Schirm) spielen auch eine Rolle.

    Grüsse

    Stefan

  8. #7
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Mehr Sicherheit!?!?

    @all,

    besonders nett ich auch wenn der Zufallsgenerator einem zum Notbook absaugen schickt. Dauert in FRA aber nicht allzulange und ich freue mich immer über die Reinigung.

    Gruß Peter


    P.s.: Es wird dabei nach Sprengstoff gesucht.

  9. #8
    Avatar von Ampudjini

    Registriert seit
    03.04.2002
    Beiträge
    2.482

    Re: Mehr Sicherheit!?!?

    Zitat Zitat von a_2",p="243547
    Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Jupp, jupp. :byebye:

    Zitat Zitat von a_2",p="243547
    Viel sicherer habe ich mich dadurch allerdings nicht gefühlt.
    Das ist ja das paradoxe. Ich fühle mich auch nicht sicherer, wenn um mich rum lauter Schwerbewaffnete stehen. Gibt es denn überhaupt jemanden der sich sicher fühlt, wenn er bewacht wird??? :???:
    Dazu eine kleine Begebenheit einer israelischen Austauschschülerin in Deutschland. Sie wollte in ein großes deutsches Kaufhaus gehen und ist, wie sie es von zu Hause kennt, zu dem Wachmann an der Tür gegangen und hat ihm ihre geöffnete Handtasche unter die Nase gehalten. Der war völlig irritiert, und wunderte sich was der Quatsch sollte.
    Ich stelle mir nun nur vor, eine deutsche Austauschschülerin in Israel macht ihre Handtasche nicht auf und geht einfach so ins Kaufhaus...
    Hat da jemand "klick" gesagt???

    Zitat Zitat von a_2",p="243547
    Irgendwie kam es mir so vor als würden sie einfach plan- und konzeptlos Leute beim betreten des Flughafens anhalten und irgendwie völlig Sinnfrei mit dem Metalldetektor vor diesen rumwirbeln.
    So, nun mein Erfahrungsbericht. Flughafen Bangkok/DonMuang; 14.04.2005:
    Zwei farbige US-Amerikaner gingen direkt vor mir ins Flughafengebäude und wurden von thailändischen Soldaten eingehend kontrolliert, sogar die Flugtickets mussten sie zeigen. Ich war also auch gerade dabei mein Zeug rauszukramen, da haben die mich schon angelacht und durchgewunken.
    Die Soldaten hätten den Amerikanern lieber mal sagen sollen, dass sie im falschen Terminal sind, ich hab die später noch orientierungslos rumlaufen sehen.
    Mir fiel auf, dass die "Sicherheitskräfte" am Flughafen ordentlich gekleidete Leute (lange Hose, Hemd) nicht angehalten haben. Leute mit Badelatschen und Zöpfchen im Haar allerdings auch nicht. Interessante Türpolitik.
    Später dann beim 7/11 im Flughafen standen sogar Schwerbewaffnete herum (und langweilten sich merklich), die Nachschub-Patronen zum Teil um Hals und Gürtel gehängt. Da wurde mir erst mulmig... :O

    Zitat Zitat von Yala",p="243554
    Habe auch alle meine Elektronikartikel (Walkmen, Discmen, Digicam, MP3 Player, versch. Ladegräte, Mobilphone usw., usw.)im Handgepäck, denke auch, bei soviel "Kabelkram" muss ich doch mal rausgewungen werden.
    Na neben dir will ich ja nicht im Flugzeug sizen. Da is ja pervers, so ein Kabelsalat. :P

  10. #9
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Mehr Sicherheit!?!?

    @Peter-Horst

    Mein Notebook habe sie noch nicht gesäubert, obwohl es mal Zeit würde die Tastatur zu reinigen. ;-D Vielleicht wenn ich lieb drum bitte?

    @Jini

    Naja, ich habe in LOS meistens ein Hemd (Nicht Unterhemd) und eine lange Hose, sowie Schuhe an, zumindest in BKK.

    So sehe ich nie aus! Wenn ich Wachmann wäre würd ich so einen filzen bis auf die Unterhose.. ;-D


    Trotzdem haben sie mich recht lieblos gefilzt.
    Einmal den Metalldetektor geschwungen.. "Piiiieepp.." "Ok, go on.." Go on..? Nagut...

    Wo ist da die Logik?

    Naja, bewaffnete um mich herum verringern auch subjektiv mein Sicherheitsgefühl. Besonders dann wenn ich irgendwie das Gefühl habe, das ich den Jungs nicht zutraue damit umgehen zu können. Woran ichdas festmache? Keine Ahnung..

  11. #10
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Mehr Sicherheit!?!?

    @ Thaimaus

    Wenn du wüsstest bei uns ist das auch nicht besser,zwar nicht in diesen Umfang aber auch nicht die Sicherheit die sein sollte
    ...Würde mich in HU auch unsicherer fühlen, als in LOS.

    Ling

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. PC-Sicherheit
    Von shadow79761 im Forum Computer-Board
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 11.01.09, 18:01
  2. Sicherheit
    Von Godefroi im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.02.07, 15:55
  3. Sicherheit bei Thai Air ??
    Von BATHMAN im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 14.04.06, 23:51
  4. Ist das Sicherheit??
    Von Chainat-Bruno im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.10.01, 23:05
  5. Sicherheit in Thailand
    Von KLAUS im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.00, 02:34