Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

lange Gefängnisstrafen für Kambodscha-Pädos

Erstellt von Thaibär, 09.03.2007, 12:30 Uhr · 38 Antworten · 1.916 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: lange Gefängnisstrafen für Kambodscha-Pädos

    Jo Wingman, das ist die Frage und die werden wir hier nicht klaeren :-).

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: lange Gefängnisstrafen für Kambodscha-Pädos

    Hallo Dieter,
    auf jeden fall eine warnung für andere pädophile reiselustige in dieses land.
    werden sie erwischt wird der urlaub sehr lange andauern, aber in einem sehr miesen hotel...........

  4. #23
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: lange Gefängnisstrafen für Kambodscha-Pädos

    Habs gerade in den Fernsehnachrichten gesehen.
    Der Bericht wurde mit einer Aufforderung an Pauschaltouristen verbunden, doch bitte auf "Verdächtige" zu achten und diese zu melden. Es gibt schon eine Weile Flugblätter bei LTU, Lufthansa...

    Hmm, das kann schwer nach hinten losgehen.
    Asiaten sehen in den Augen von Erstbesuchern häufig ziemlich jung aus und was ist mit den gemischten Familien? Wie lange wird es dauern, bis ein so aufgestachelter Touri einen Farang mit seinem etwas dunkleren Kind angreift im festen Glauben einen Pädo erwischt zu haben?

  5. #24
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: lange Gefängnisstrafen für Kambodscha-Pädos

    Zitat Zitat von UAL",p="460413
    eine von etlichen Quellen:

    ..............-Urteil
    @Uli, dieser Quote aus dem Bericht mir grosse Sorgen

    ... Der jüngere Mann, der als Lehrer arbeitete, ..
    Ein gefundenes Fressen fuer die thail. Regierung. Diese wird nun wahrscheinlich handeln und nur noch weibl. auslaendische Lehrkraefte in Thailand zulassen.

    DENN

    Frauen koennen Kinder nicht 5exuell misshandeln

  6. #25
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: lange Gefängnisstrafen für Kambodscha-Pädos

    dann könnte ich in begleitung der 12 jahre alten nichte in thailand durchaus schnell im statesprison landen, klasse .

  7. #26
    mrzaertlicher
    Avatar von mrzaertlicher

    Re: lange Gefängnisstrafen für Kambodscha-Pädos

    zuerst einmal muss man sagen, das Urteile gegen solche "Menschen" immer immer noch viel zu selten ergehen.
    Daher ist anzunehmen, daß die beiden wohl gar nichts zu ihrer Verteidigung vorzubringen hatten.
    Kommentar zum Urteil: :bravo: :bravo: :bravo:

  8. #27
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: lange Gefängnisstrafen für Kambodscha-Pädos

    Zitat Zitat von wingman",p="460750
    dann könnte ich in begleitung der 12 jahre alten nichte in thailand durchaus schnell im statesprison landen, klasse .
    War mang-gon-jai weiland passiert, als er mit der Tochter seiner damaligen Frau zusammen durch Udon Thani ging.
    Man hatte ihn zunächst eingelocht - kam allerdings aufgrund der Beharrlichkeit seiner Frau dann wieder frei.

    Nun, es ist schon einiges anders im Traumland - an der geifernden Einstellung so manch Befürworters extremer Haftstrafen und der Todesstrafe ändert sich allerdings auch nix.

  9. #28
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: lange Gefängnisstrafen für Kambodscha-Pädos

    Stelle mir wenn ich mit meiner Tochter urlaube und 'aufmerksame Buerger' mich anschwaerzen

  10. #29
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: lange Gefängnisstrafen für Kambodscha-Pädos

    Zitat Zitat von wingman",p="460750
    dann könnte ich in begleitung der 12 jahre alten nichte in thailand durchaus schnell im statesprison landen, klasse .
    Jo, Wingman geht schneller als Mann denkt.

    Habe mal in Mahasalakam mit meiner Frau ebernachtet. Wir kamen spaet an und kein Zimmer war mehr frei. Bekamen dann zum gleichen Preis die Suite. Wir haben am Morgen einen Onkel besucht und meine Frau kam auf die glorrreiche Idee die Kinder im Hotel uebernachten zu lassen. War ja genug Platz in der Suite.

    Am Morgen ausgecheckt. Das Hotelpersonal war gar nicht mehr freundlich und meinte, die Rechnung waere schon bezahlt.
    Das war das erste und einzige Mal, dass ich in Th. in einem Hotel umsonst uebernachtet habe.

    Wir sind dann weitergereist. Bis die Tante aufgeregt anrief, meine Frau solle sich dringend bei der Polizei melden. Hat sie dann auch gemacht. Und sas erst mal 3 Tage im Knast bis die Grossfamilie mit Papieren die Sache aufgeklaert hatte.

    Deswegen bin ich bei solchen Berichten immer sehr vorsichtig. Wenn die im Hotel damals in der Nacht die Polizei gerufen haetten waere ich dran gewesen. Und die Geschichte glaubt dir erst mal keiner. Wenn es dann auch keine Verwandtschaft ist, gute Nacht.

    Sioux

  11. #30
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: lange Gefängnisstrafen für Kambodscha-Pädos

    dann hatte ich ja immer viel glück in unserem dorf als ich mit der 8 jahren alten tochter und ihrer freundin zu fuss unterwegs war. allerdingst kannte mich jeder incl. des dorfpolizisten.
    aber wo dies nicht der fall ist, kann es schnell eckalieren, man ist sensibilisiert, einersets gut, andererseits lernt mancher schnell eine zelle von innen kennen.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie lange ist A1 gültig?
    Von pongneng im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.07.12, 10:55
  2. saftige Gefängnisstrafen
    Von berti im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.11.10, 00:48
  3. Wie lange ...
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.02.07, 16:55
  4. wie lange
    Von Lille im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.06, 10:55
  5. Gefängnisstrafen für kleine Vergehen schwangerer Frauen auf
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.03, 22:38