Ergebnis 1 bis 5 von 5

Lach- und Tanztherapie für gestresste Cops in Bangkok

Erstellt von sleepwalker, 04.05.2009, 12:15 Uhr · 4 Antworten · 342 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Lach- und Tanztherapie für gestresste Cops in Bangkok

    Ich hätte eigentlich nicht gedacht, dass es in Thailand so etwas wie Motivationstraining gibt. Der absolute Hammer ist in diesem Falle aber das Konzept an sich...

    http://thailandblick.blogspot.com/

    Würde mir jemand erzählen, dass Video sei ein Fake, dann fände ich das gar nicht so abwegig. Ich befürchte allerdings es ist echt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Lach- und Tanztherapie für gestresste Cops in Bangkok

    Jetzt weiß man wenigstens, für welche Art von Nachrichten die alten Nachrichten zu Politik und Wirtschaft die Rubrik "Thailand News" verlassen mußten. Spannend, echt spannend.

  4. #3
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Lach- und Tanztherapie für gestresste Cops in Bangkok

    Sieh an, sieh an: Thaksins deutscher Schäferhund hat mal wieder ein kleines, stinkendes Häufchen platziert.

    Damit können wir jetzt wohl öfter rechnen...
    ...denn er lässt halt keine Möglichkeit aus, sich als das zu outen, zu dem er inzwischen geworden ist:
    Eine humorlose, verbitterte, kaputte Maschine, für die sich niemand mehr interessiert.

    Fast schon mitleiderregend, mit was für billigen Beinpinkeleien unser ausgemusterter und Profilneurosen-geplagter Professor jetzt auf sich aufmerksam zu machen versucht.

  5. #4
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668

    Re: Lach- und Tanztherapie für gestresste Cops in Bangkok

    Hättest wahrscheinlich nicht so geschrieben, wenn Du nicht der Threadstarter wärst.
    Keep cool.

    im übrigen hab ich mal in Chantaburi eine Polizisten auf einer Kreuzung erlebt, der hatte eine richtige Cheographie drauf. Hat er aber wohl von einem US-Polizisten abgekuckt, der vor Jahren diesbezüglich in den Schlagzeilen war.
    War aber trotzdem schön anzuschauen.
    Gruß

  6. #5
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: Lach- und Tanztherapie für gestresste Cops in Bangkok

    Zitat Zitat von KKC",p="720633
    Hättest wahrscheinlich nicht so geschrieben, wenn Du nicht der Threadstarter wärst...
    Das ist richtig, denn ich akzeptiere das Mitglied waanjai_2 nicht, und gehe daher auf seine allgegenwärtigen Provokationen und Beleidigungen nur dann ein, wenn er mich in irgendeiner Form (...und sei es nur durch die Blume) persönlich anmacht — was hier nun wieder mal geschehen ist.

    Ansonsten gibt es für mich schon seit geraumer Zeit keinen Dialog mehr mit waanjai_2 — das heißt, ich lese seine selbstherrlichen und vor Feindseligkeit und Verbitterung triefenden Threads nicht mehr und gehe auch nicht auf sein aggressives Propaganda-Geschwätz in anderen Threads ein.
    Ich hatte ihn zwar schon einmal in höflicher Form gebeten, mich des lieben Frieden Willens auch einfach nur zu ignorieren, aber das ist natürlich nicht der Stil unseres professoralen Oberprovokateurs.

    Wenn er jetzt verstärkt auch bei mir auf der Suche nach Krawall ist, dann kann er den gern habe. Ich bin da nämlich äusserst flexibel...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 07:44
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.06.04, 23:56
  3. bangkok - manila - bangkok
    Von soi1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 22:30