Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112
Ergebnis 111 bis 119 von 119

Krieg gegen Drogen - Runde II

Erstellt von hello_farang, 11.04.2005, 18:28 Uhr · 118 Antworten · 7.396 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend x pat

    in der jetzt neu gewählten regierung hat er noch keine fehler gemach! nur darum gehts und um nichts anderes !

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    abend x pat

    in der jetzt neu gewählten regierung hat er noch keine fehler gemach! nur darum gehts und um nichts anderes !
    man sollte ev. nun mal beginnen, den Drogenkrieg I juristisch aufzuarbeiten. Ev. kommt ja nun Bewegung in die Sache.

    THAILAND: International community urged on impunity of "drug war" killers | Prachatai English

  4. #113
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    Tja, Bukeo, das dieser Artikel ausgerechnet in Prachatai erscheint, sollte einigen Leuten hier zu denken geben. Auf den ALRC hatte ich schon mal vor 'nem halben Jahr hingewiesen....

  5. #114
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Tja, Bukeo, das dieser Artikel ausgerechnet in Prachatai erscheint, sollte einigen Leuten hier zu denken geben. Auf den ALRC hatte ich schon mal vor 'nem halben Jahr hingewiesen....
    ich denke, das Thaksin hier locker angeklagt werden könnte. Keine Ahnung, warum Abhisit hier auf einen unwichtigen Fall hingearbeitet hat - bei der Aufklärung des Drogenkrieges hätte er AI hinter sich. Die haben nach eigenen Angaben erdrückende Beweise gegen Thaksin - das er selbst den Drogenkrieg dirigiert und die Lizenz zum Töten gegeben hat. Bei 3000 Toten wäre das sogar ein Fall für den IGH - Mazedonien ist wohl Mitglied, soviel ich weiss - somit kann Thaksin dort sicher angeklagt werden - die USA würde hierzu sicher ein gutes Wort beim IGH einlegen. Die spuren schon, wenn die USA pfeift.

  6. #115
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Weiss gar nicht, was Du immer mit AI und IGH und dem ganzen Zeugs hast, Erich. Es geht hier um rein innenpolitische Angelegenheiten Thailands. Thailand hat eigene Gerichte und ist durchaus in der Lage auch ohne auslaendische Dirigenten auszukommen. Mir persoenlich hat Thaksins Ausspruch "The UN is not my father" sehr gut gefallen. Koennte sich z. B. Frau Merkel eine Scheibe von abschneiden. Musste aber natuerlich UN mit EU austauschen.

    Thaksin hin und Thaksin her. In jedem Fall hatte er immer mehr Eier als Chuan und Aphisit zusammen und dies wissen nach wie vor viele Thais zu schaetzen. Auch ein Grund, warum die Demokraten nie so richtig ein Bein an die Erde kriegen. "Farangs hilf uns!" ist sehr unthailaendisch.

  7. #116
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.695
    Tramaico, mit der gleichen Logik sollte Herr Amsterdam seine von Thaksin bezahlten Bemühungen die Dems for ein internationales Gericht zu ziehen einstellen, aber "different strokes for different folks".

  8. #117
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Tja, Bukeo, das dieser Artikel ausgerechnet in Prachatai erscheint, sollte einigen Leuten hier zu denken geben. Auf den ALRC hatte ich schon mal vor 'nem halben Jahr hingewiesen....
    Warum sollte das zu denken geben. Wenn der Artikel Beweisbares wiedergibt, gehören die Angeprangerten vor ein Gericht. wo sie sich verantworten sollen, ohne Ansehen der Person und der Partei.

  9. #118
    Avatar von Jarga

    Registriert seit
    21.08.2010
    Beiträge
    798

    Igh & usa

    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    - die USA würde hierzu sicher ein gutes Wort beim IGH einlegen. Die spuren schon, wenn die USA pfeift.
    DIE USA scheixxen auf den IGH!!

    Parteien vor dem IGH können nur Staaten sein, jedoch keine internationalen Organisationen und andere Völkerrechtssubjekte. Zugang zum Gericht haben nur Vertragsstaaten des IGH-Statuts. Dies sind zum einen gemäß Artikel 93 Absatz 1 der Charta der Vereinten Nationen alle UN-Mitglieder und zum anderen solche Staaten, die kein Mitglied der UN sind, aber das Statut ratifiziert haben. Das Gericht ist nur dann für die Entscheidung eines Falles zuständig, wenn alle beteiligten Parteien die Zuständigkeit anerkannt haben. Eine solche Anerkennung kann durch Erklärung für das jeweilige Verfahren, durch Verweis in einem völkerrechtlichen Vertrag oder in abstrakter Form durch eine Unterwerfungserklärung erfolgen. Solche Erklärungen unterliegen allerdings häufig weitgehenden Vorbehalten, wie beispielsweise der im sogenannten Connally-Vorbehalt formulierten Einschränkung der von 1946 bis 1986 geltenden Unterwerfungserklärung der Vereinigten Staaten, dass die Anerkennung der Gerichtsbarkeit des IGH durch die USA nicht gelten sollte für Angelegenheiten, die nach Auffassung der USA der Zuständigkeit ihrer nationalen Gerichte unterliegen würden.
    aus Wiki

  10. #119
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Tramaico, mit der gleichen Logik sollte Herr Amsterdam seine von Thaksin bezahlten Bemühungen die Dems for ein internationales Gericht zu ziehen einstellen, aber "different strokes for different folks".
    Mit Logik haben es die Wenigsten. Speziell auch nicht Politiker und Advokaten. Wer hat Thaksin denn nun eigentlich zu Fall gebracht? Nun ja, er sich selbst. Jemand anderes waere hierzu nicht in der Lage gewesen. He ...... up und damit meine ich nicht den "Drogenkrieg".

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 2101112

Ähnliche Themen

  1. Abhisit laesst "Krieg gegen Drogen" wieder aufrollen!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 02.08.11, 04:38
  2. Krieg gegen die illegalen Kriminellen
    Von J-M-F im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.03.10, 14:41
  3. Krieg gegen [s]Kinder[/s] Burmesen
    Von Silom im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.10, 17:04
  4. Schönheit unterm Messer Krieg gegen Falten und Fett
    Von Bökelberger im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.02.04, 15:12
  5. Schönheit unterm Messer - Krieg gegen Falten und Fett
    Von Bökelberger im Forum Thailand News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.06.03, 14:08