Seite 15 von 33 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 330

König im Krankenhaus

Erstellt von marc, 20.09.2009, 16:11 Uhr · 329 Antworten · 15.633 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: König im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Samuianer",p="780548
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="780544
    Genau. Deshalb rufen die Moerder und Einbrecher immer zuerst die Strafgesetzbuch-freie Zeit aus. Erst dann geht´s los und nix ist passiert.
    Und weisst du wen du damit als "Moerder und Einbrecher" bezeichnest?
    Ja, alle Moerder und Einbrecher.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: König im Krankenhaus

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="780623
    Ja, alle Moerder und Einbrecher.

    würde mich interessieren, wie ein Mörder oder Einbrecher als Einzelperson eine StGB-freie Zeit ausrufen kann :-)

  4. #143
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: König im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Bukeo",p="780630
    würde mich interessieren, wie ein Mörder oder Einbrecher als Einzelperson eine StGB-freie Zeit ausrufen kann
    Ist nicht einfach. Die Opfer muessen mitmachen.
    Sie lernen halt von den Staatsstreichen. Dort versuchen es die Verantwortlichen ja auch immer, sich waehrend sie noch im illegalen Besitz der Macht sind, eine Amnestie zu besorgen. Wohl wissend, dass sie sonst fuer den vorhergehenden Verfassungsbruch bestraft werden wuerden. Die sind ja auch nicht doof.

    Fuer die Putschisten von 2006 sieht es schlecht aus. Da ist die Mehrheit der Thais dafuer, denen das selbst besorgte Pardon wieder abzuerkennen.

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="774352
    Constitutional Reform and Democracy in Thailand - A National Survey of the Thai People der Asia Foundation.

    "What about the coup-makers? They were pardoned under the 2007 Constitution. Should those pardons be revoked, and the coup-makers prosecuted; or to reduce the potential for further political conflict should the pardon be kept in a new constitution? (Q13)"

    57% Pardon zurueckziehen, Putschisten bestrafen
    32% Bei der Amnestie bleiben
    11% Keine Meinung/Weiss nicht

    http://asiafoundation.org/resources/...ortenglish.pdf
    Man versteht vor diesen Hintergrund natuerlich auch die derzeitige Propaganda - kulminierend am 19.09. - und gar den Versuch, den Putsch als "Gluecksbringer" zu verkaufen. Bei Leuten mit hoher Glaubensbereitschaft.

  5. #144
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: König im Krankenhaus

    Zitat Zitat von strike",p="780597
    Zitat Zitat von ChangLek",p="780565
    ... ich wage es jetzt einmal eine Frage zum eigentlichen Thema zu stellen ...
    Du bist echt mutig.
    Das eigentliche Thema ist aber nichtsdestotrotz gleich wieder im Keim erstickt worden...
    Aber vielleicht gibt es ja auch einen direkten Zusammenhang zwischen der Gesundheit des Königs und den Themen unserer Politologen — und wir schnallen das wieder mal nicht.

  6. #145
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: König im Krankenhaus

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="780639
    Zitat Zitat von Bukeo",p="780630
    würde mich interessieren, wie ein Mörder oder Einbrecher als Einzelperson eine StGB-freie Zeit ausrufen kann
    Ist nicht einfach. Die Opfer muessen mitmachen.


    Sie lernen halt von den Staatsstreichen. Dort versuchen es die Verantwortlichen ja auch immer, sich waehrend sie noch im illegalen Besitz der Macht sind, eine Amnestie zu besorgen. Wohl wissend, dass sie sonst fuer den vorhergehenden Verfassungsbruch bestraft werden wuerden. Die sind ja auch nicht doof.
    es geht nicht darum, was die Verantwortlichen voraussehend machen - es stellt sich die Frage, wie kann ein Putsch verfassungswidrig sein, wenn sofort der Ausnahmezustand ausgerufen wird (was ja bedeutet, dass die Verfassung ausser Kraft ist).
    Wie kann man was brechen, was gar nicht da ist - ich sollte das mal Sonthi schreiben, ev. weiss er noch gar nicht, das er auf der sicheren Seite ist :-)

    Fuer die Putschisten von 2006 sieht es schlecht aus. Da ist die Mehrheit der Thais dafuer, denen das selbst besorgte Pardon wieder abzuerkennen.
    bezweifle ich aber sehr stark, sorry.
    Das würde bedeuten, das die Mehrheit gegen den König steht, immerhin hat dieser grünes Licht gegeben. Ohne sein ok, wäre nichts passiert.

    Ausserdem was hiflt es z.B. einer PT-Nachfolge-Regierung, wenn sie das Pardon aberkennen und der König erneuert es :-)

    Hättest du ev. gerne, aber die spielen einige wohl nicht mit.

    "What about the coup-makers? They were pardoned under the 2007 Constitution. Should those pardons be revoked, and the coup-makers prosecuted; or to reduce the potential for further political conflict should the pardon be kept in a new constitution? (Q13)"

    57% Pardon zurueckziehen, Putschisten bestrafen
    32% Bei der Amnestie bleiben
    11% Keine Meinung/Weiss nicht
    welche Strafe hätte man dann für den König vorgesehen - 10 Jahre Einzelzelle
    Bleibt wohl einiger Wunschtraum einiger, verbliebender Rothemden-Fans.

    Weiters, wer würde denn die Verhaftung der Putschisten vornehmen - und schon wäre wieder ein neuer Putsch.

    und gar den Versuch, den Putsch als "Gluecksbringer" zu verkaufen. Bei Leuten mit hoher Glaubensbereitschaft.
    sei wieder mal ehrlich zu dir selbst.
    Weisst du wieviel Glaubensbereitschaft nötig ist, in Thaksin einen Saubermann zu sehen, der sein Volk liebt und alles nur zu deren Wohle unternimmt :-)

  7. #146
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: König im Krankenhaus

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="780623
    Zitat Zitat von Samuianer",p="780548
    Zitat Zitat von waanjai_2",p="780544
    Genau. Deshalb rufen die Moerder und Einbrecher immer zuerst die Strafgesetzbuch-freie Zeit aus. Erst dann geht´s los und nix ist passiert.
    Und weisst du wen du damit als "Moerder und Einbrecher" bezeichnest?
    [highlight=yellow:aee978925d]Ja, alle Moerder und Einbrecher.[/highlight:aee978925d]

    Fieber wahn'i!


    Wut im Bauch - deine Parolen schon alle auf das Schild und die Transparente gepinselt?


    Zitat Zitat von sleepwalker",p="780643
    Zitat Zitat von strike",p="780597
    Zitat Zitat von ChangLek",p="780565
    ... ich wage es jetzt einmal eine Frage zum eigentlichen Thema zu stellen ...
    Du bist echt mutig.
    Das eigentliche Thema ist aber nichtsdestotrotz gleich wieder im Keim erstickt worden...
    Aber vielleicht gibt es ja auch einen direkten Zusammenhang zwischen der Gesundheit des Königs und den Themen unserer Politologen — und wir schnallen das wieder mal nicht.

    So gesehen..... also es wurde verlautete das es ihm besser geht - aber interessiert das hier irgendwen im "Forum der Freunde Thailands"?

    Mir scheint nicht

  8. #147
    Avatar von sleepwalker

    Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    1.674

    Re: König im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Samuianer",p="780648
    So gesehen..... also es wurde verlautete das es ihm besser geht - aber interessiert das hier irgendwen im "Forum der Freunde Thailands"?
    Mir scheint nicht
    Ich weiß zumindest, dass es mich interessiert.
    Ob sich einige Isaan-Expats inzwischen nicht mehr für den König interessieren, ist für mich unbedeutend.

  9. #148
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: König im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Bukeo",p="780647
    ... es stellt sich die Frage, wie kann ein Putsch verfassungswidrig sein, wenn sofort der Ausnahmezustand ausgerufen wird (was ja bedeutet, dass die Verfassung ausser Kraft ist).
    Wie kann man was brechen, was gar nicht da ist - ich sollte das mal Sonthi schreiben, ev. weiss er noch gar nicht, das er auf der sicheren Seite ist
    Ja, tu das. Er glaubt ja immer noch, er muesse sich rechtfertigen.

    Ist doch wie bei den Moerdern. Wenn das Strafgesetzbuch vor dem Mord ausser Kraft gesetzt wird, dann koennen die doch auch machen was sie wollen. Und wenn das Strafgesetzbuch wieder in Kraft ist, dann war da nix, oder?

    Ich glaube das nennt man Rechtsstaat mit Geschaeftszeiten.

  10. #149
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: König im Krankenhaus

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="780678

    Ist doch wie bei den Moerdern. Wenn das Strafgesetzbuch vor dem Mord ausser Kraft gesetzt wird, dann koennen die doch auch machen was sie wollen. Und wenn das Strafgesetzbuch wieder in Kraft ist, dann war da nix, oder?

    Ich glaube das nennt man Rechtsstaat mit Geschaeftszeiten.
    hat das nicht Thaksin im Süden so gemacht - Notstand ausgerufen und dann die Klimaanlage beim LKW, wo man zuvor über 100 Moslems reingepfercht hat, mal kurz ausgeschalten und das Problem war gelöst - zumindest für Thaksin.

    Du zählst eigentlich momentan gerade die gesamten Schandtaten Thaksins auf :-)

  11. #150
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: König im Krankenhaus

    Zitat Zitat von Bukeo",p="780682
    Du zählst eigentlich momentan gerade die gesamten Schandtaten Thaksins auf
    Das wuerde ich in diesem thread nie tun. Denn schliesslich geht es hier um den kranken Koenig. Der wieder in guter Verfassung ist:
    King's health good
    By The Nation
    Published on October 3, 2009
    aber doch noch im Krankenhaus sich aufhaelt.

Seite 15 von 33 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. geteilt: König im Krankenhaus
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 173
    Letzter Beitrag: 14.03.10, 17:17
  2. Krankenhaus
    Von andrusch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.11.08, 22:35
  3. Der König im Krankenhaus
    Von Jiap im Forum Thailand News
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 05.08.06, 08:34
  4. Krankenhaus in Sri Ratcha
    Von EO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.06.02, 20:14