Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

König Bhumibol verlässt Bangkok

Erstellt von ILSBangkok, 25.05.2012, 17:11 Uhr · 13 Antworten · 2.610 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Max und ich fanden der König sah er besser als alle auf allen Bildern der letzten zwei, drei Jahren!
    Das ist uns auch aufgefallen, wir aber besonders meine Frau hat sich darüber sehr gefreut.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.582
    Zitat Zitat von waanjai_2;985261Ministerpräsidentin Yingluck Shinawatra wird dem König ein sieben Rai großes Areal schenken, auf dem der König im Jahr 1996 Reis geerntet hat.[U
    [[/U]/QUOTE]

    Und da von Nix auch Nix kommt, schenkt Yingluck auch das Land "on behalf of the Shinawatra family"
    Das Land soll 20 Mio. Wert sein. Ist das nicht etwas teuer für Reisland?

  4. #13
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das Land soll 20 Mio. Wert sein. Ist das nicht etwas teuer für Reisland?
    20 Mio für 7 Rai 3 ngan in der Lage ist nicht zu viel. Außerdem wurde der Kauf erst vor 2 Tagen perfekt und da war wohl allen Beteiligten klar, dass es sich um symbol-beladenes Land handeln würde.

    Yingluck hatte im übrigen schwer Glück, dass sie das Land von Privatleuten (hoffentlich bleibt es auch dabei) hat kaufen koennen.
    Wäre der Verkäufer eine staatliche oder staatlich beaufsichtigte Organisation - etwa eine Stiftung - dann wäre sie jetzt dran: Interessenkonflikt. (Staatsbediensteter darf nix vom Staat kaufen, auch ihr Mann nicht).
    Bekanntlich locker 2 Jahre.

  5. #14
    Avatar von storasis

    Registriert seit
    26.03.2008
    Beiträge
    952
    Was mich wundert, ist, dass der König nach drei Jahren immer noch im Krankenhaus residiert. Man hätte doch den Palast so adaptieren können, dass eine medizinische Versorgung gewährleistet ist. Selbst ein OP-Raum sollte da eigentlich kein Thema sein. Personal sowieso nicht. Ich persönlich finde es für die Symbolik eines Königreichs besser, wenn der Monarch - wenngleich krank - im eigenen Haus lebt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Geburtstag Seiner Majestät König Bhumibol Adulyadej
    Von Dakota1957 im Forum Thailand News
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.12.14, 19:24
  2. König Bhumibol
    Von Bajok Tower im Forum Event-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.10, 07:36
  3. Eine Stereoanlage für König Bhumibol
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.02.06, 18:00