Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Knast wegen Bierdeckel

Erstellt von Chris61, 19.05.2009, 15:48 Uhr · 21 Antworten · 1.761 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Knast wegen Bierdeckel

    Zitat Zitat von petpet",p="727055

    Die Frau sitzt jetzt, weil sie einen Thai beleidigt hat und er sein Gesicht verloren hat
    ich hoffe für ihn das er es schnell wieder gefunden hat, in bars ist es ja oft sehr voll, da wird schnell auf dinge drauf getreten.

    diese gesichtsverlust geschichte nervt mich mittlerweile extrem..thais gehen so oder so bei jedem streit ab wie ein zäpfchen, die denken da sicherlich nicht an gesichtsverlust, die schalten nämlich ihr denkorgan komplett aus

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Knast wegen Bierdeckel

    Zitat Zitat von marc",p="727065
    Zitat Zitat von petpet",p="727055

    Die Frau sitzt jetzt, weil sie einen Thai beleidigt hat und er sein Gesicht verloren hat
    ich hoffe für ihn das er es schnell wieder gefunden hat, in bars ist es ja oft sehr voll, da wird schnell auf dinge drauf getreten.

    diese gesichtsverlust geschichte nervt mich mittlerweile extrem..thais gehen so oder so bei jedem streit ab wie ein zäpfchen, die denken da sicherlich nicht an gesichtsverlust, die schalten nämlich ihr denkorgan komplett aus
    Du magst Deine persönliche Meinung zu dem Thema Gesichtsverlust und Intelligenz von Thais haben, darum ging es mir aber nicht. Ich habe nur dazu Stellung genommen, dass es dem Barbesitzer hier angekreidet wurde, dass die Frau in den Knast gegangen ist.

    Mach doch mal einen Thread zum Thema Intelligenz und so auf, wird bestimmt ein heißes Thema.

  4. #13
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Knast wegen Bierdeckel

    tja die gute dame hat einen riesen fehler gemacht.

    mit einem gelben shirt hätte man sie schon längst freigespochen


  5. #14
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Knast wegen Bierdeckel

    War aber doch wirklich eine schöne Unterlage
    - mit 145cm x 45 cm vielleicht ein wenig zu groß, um unbemerkt in eine Handtasche gesteckt zu werden -
    und dann so eine schöne Landkarte für die Kinder aus Gummi - so praktisch abwaschbar.



    Weitere Fakten hier:
    http://www.nationmultimedia.com/2009...l_30103183.php

  6. #15
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Knast wegen Bierdeckel

    Zitat Zitat von marc",p="727065
    Zitat Zitat von petpet",p="727055

    Die Frau sitzt jetzt, weil sie einen Thai beleidigt hat und er sein Gesicht verloren hat
    ich hoffe für ihn das er es schnell wieder gefunden hat, in bars ist es ja oft sehr voll, da wird schnell auf dinge drauf getreten.

    diese gesichtsverlust geschichte nervt mich mittlerweile extrem..thais gehen so oder so bei jedem streit ab wie ein zäpfchen, die denken da sicherlich nicht an gesichtsverlust, die schalten nämlich ihr denkorgan komplett aus
    Marc, es ist deren Land und es sind deren Sitten. Wenn es Dir nicht passt, fajr nicht hin ;)

    Das ist in klassischen Urlaubslaendern wie Italien, Kroatien, Nordafrika gewiss nicht anders. Selbst in Deutschland - komm der Polizei krumm und beleidige sie, wenn sie Dir ne Lektion erteilen wollen, tun sie das. Und meist zu recht...

    Ich garantier, wenn die Dame schoen brav eingesehen haette, ruhig geblieben waere, nen Wai mit Khot hot gemacht haette, waere gar nix passiert

  7. #16
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Knast wegen Bierdeckel

    Feinste deutsche Presse!

    An dem Beispiel kann man mal sehen wie schnell Inhalte durch nur EIN Wort, voellig verdreht rueberkommen!

    Es war kein "Bierdeckel", sondern ein 145x45 cm grosse Gummimatte!


    Diebstahl ist Diebstahl, egal was!

    In erster Linie ist die Geschichte dem Suff, dem Fehlverhalten der Frau und dem Personal d.h. dem Eigentuemer krumm zu nehmen!

    Die scheinbar "unbedeutende" Gummimatte war vielleicht das Herzstueck dieser Bar und der ganze Stolz des Besitzers.

    Mal jemand miterleben duerfen was Sache ist wenn eine besoffene Englaenderin oder, wie in dem Falle Australierin angestochen abgeht?

    Bin mir ziemlich sicher das die Gummimatte letztendlich nur der Ausloeser einer Kette ungluecklicher Umstaende und daraus resultierende, sich ins Unendliche hochschraubende Reaktionen war.





    Was "gelbe Hemden" hier in der Geschichte zu suchen haben ist mir absolut schleierhaft, hier scheinen einige an einer nicht zu verschleiernden Gelb-Allergie zu leiden.

  8. #17
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Knast wegen Bierdeckel

    Zitat Zitat von Samuianer",p="727139
    Mal jemand miterleben duerfen was Sache ist wenn eine besoffene Englaenderin oder, wie in dem Falle Australierin angestochen abgeht?
    Ich. Ich habe so den Eindruck dass die meisten von denen (Englaenderinnen) dauerrohrig sind und nur das eine wollen

    Bei ner Gummimatte verstehe ich das. Erstens mal bekommt man Werbemittel nicht so leicht wie in Europa, teilweise (in Kambodscha auf jeden Fall) muss man dafuer bezahlen und - sorry - ist aber so, viele Touris nehmen "Urlaubssouvenirs" aus Kneipen und anderen Lokalitaten gerne mit nach Hause (Gaestezimmer und Hotelhandtuecher auch). Fuer die ist es dann wegen des Wertes des Gegenstandes nicht mal ein Kavaliersdelikt.

    Insgesamt mag eine solche Matte ja nichts besonderes sein, aber wenn das 5 mal die Woche, also 20 mal den Monat und somit 240 Mal im Jahr passiert, ist es nicht unerheblich.

    Ich hatte das Problem mit Aschenbechern selbst. Und irgendwann wird es Dir zu bloed. Ich hab dann halbe Kokosnuesse hingestellt. Die haben sie zwar auch gemopst , aber die habe ich umsonst auf dem markt bekommen. Wobei ich aber immer welche besorgen musste. Das nervt nach ner Zeit!

    edit: und wie Samuianer schon geschrieben hat: Diebstahl ist Diebstahl. Da kann man nicht einfach vorwerfen, dass sie in Zeiten wie jetzt die letzten Touris durch so was vergraulen. Oder (an die jenigen, die dieser Meinung sind): wollt ihr permanent bestohlen werden und jemand verbietet Euch zu protestieren oder was dagegen zu unternehmen, so dass ihr dafuer noch ausgesprochen freundlich zu den Dieben sein muesst?

  9. #18
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Knast wegen Bierdeckel

    Zitat Zitat von tomtom24",p="727146

    ......... viele Touris nehmen "Urlaubssouvenirs" aus Kneipen und anderen Lokalitaten gerne mit nach Hause (Gaestezimmer und Hotelhandtuecher auch). Fuer die ist es dann wegen des Wertes des Gegenstandes nicht mal ein Kavaliersdelikt.
    Nicht immer und ueberall, das peinliche Verfahren des Diebstahls wird in vielen Hauesern, besonders in der Luxuskategorie umgangen, in dem in den Preislisten fuer Zimmerservice sich auch eine Liste ueber im Zimmer vorhandene Gegenstaende wie Stehlampen, Sessel, Kissen und Morgenrobe (Bademantel), Handtuecher etc. befindet, in der klar aufgelistet wird, was wieviel kostet.

    Verschwindet ein Bademantel im Koffer, findet der sich ganz kuehl auf der Rechnung, beim auschecken wieder, KEIN Mensch hat JEMALS nachgefragt warum ein Bademantel, der im Koffer steckt, auf der Rechnung steht!


    Uebrigens die beliebtsten "Souvernirs", sind mit Hotellogo bestickte Bademaentel und Handtuecher, Servietten+ringe, Besteck, Glaeser aus Hotels mit grossen Namen, wie das Ritz, Astor, 4 Seasons, Hyatt, Hilton, Dusit, Oriental, Plaza Athenee!

  10. #19
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Knast wegen Bierdeckel

    Soweit ich informiert bin, ist sie auf Kaution draussen, muß in 14 Wochen zum Gericht. Der Pass ist einbehalten und ihr ist das Verlassen TH verboten. Hat sich da was dran geändert, neue Infos? Hab grad keine Zeit nach Phuket zu düsen. War in Vientiane wegen der 20jährigen Farbigen Britin unterwegs. 600g Heroin, Todesstrafe droht. Wurde im Gefängnis mehrfach vergewaltigt(von Wärtern), ist im 3 Monat Schwanger. Sitzt seit 6 Monaten ein, bisher kein Besuch der Botschaft aus Bangkok(in Laos gibt es keine).

  11. #20
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Knast wegen Bierdeckel

    Sie ist heute Morgen in Mebourne gelandet, der Gouverneur von Puket hat sich persoenlich eingeschaltet!

    Australier bilden z.Zt. das groesste Besucheraufkommen in Puket!

    Quantas fliegt Puket direkt an!

    Es wird aber noch besser, durch das Medienspektakel haben sich andere Leute, die im Zusammanhang mit dieser Bar Problem bekamen!


    On his first night in Phuket, and the night before the wedding, Michael went with a group of people to the Aussie Bar.

    "He doesn't remember finishing his second drink. The next morning he had no recollection of the night but found he had woken up in a Phuket jail," Ms Appleby told WAtoday.com.au.


    "First of all they tried to charge him with stealing, but a Thai lady there said the shop he was accused of stealing from was actually closed," Ms Appleby said.

    "They then said they had made a mistake and charged him with damaging the roof of a house. There weren't any houses there, but they said it would cost $5000 for the charges to go away.


    After negotiating with a detective - "he wanted the money in an envelope" - the family paid $3000 to have the charges dropped.



    Geoff Strong
    May 20, 2009 It seemed like a good idea to return to paradise. That was the memory a Melbourne-based American couple had of the Thai holiday island Phuket where they used to live.

    When they did return for a short holiday early last month, it became a holiday in hel_l.

    After a night in prison plus $60,000 in mysterious payments through a Kafkaesque legal system, it was a very expensive hel_l too...."
    http://www.smh.com.au/travel/travel-...0519-be71.html


    Die haessliche Fratze hinter der Maske des ewigen Laechelns!

    [/u]

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 02.09.11, 12:49
  2. Ausländer im Knast von Manila
    Von Khun Han im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.09, 10:49
  3. knast in bolivien
    Von bigchang im Forum Event-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 12:23
  4. Alltach im Knast !?
    Von Kali im Forum Sonstiges
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.11.06, 18:07
  5. meine mia war im knast
    Von mot daeng im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.06.05, 00:17