Ergebnis 1 bis 9 von 9

Klong Toey - das Armenhaus Bangkoks

Erstellt von Rene, 26.09.2005, 11:32 Uhr · 8 Antworten · 545 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Klong Toey - das Armenhaus Bangkoks

    Klong Toey ist ein Stadtbezirk im Süden Bangkoks. Hier ist das Armenhaus der thailändischen Hauptstadt. [..]
    Eine Ortsbeschreibung von Wolfgang Rollik

    Gefunden auf missio

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von PuFoilom

    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    490

    Re: Klong Toey - das Armenhaus Bangkoks

    :???: Was will der Text sagen? Irgend wie bla bla bla, hört sich an wie wen jemand bei einer Zwischenlandung mal kurz mit dem Taxi zum Hafen und wieder zurück zum Flughafen gefahren ist und vom Land als solchem keinen blassen Schimmer hat.

  4. #3
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.989

    Re: Klong Toey - das Armenhaus Bangkoks

    @PuFoilom
    Für die von Anteilname für menschliche Schicksale geprägten Schilderungen ist dein Kommentar völlig deplaziert.

  5. #4
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Klong Toey - das Armenhaus Bangkoks

    Der Artikel ist nicht so toll, aber die Arbeit von Father Joe ist mit Sicherheit herausragend. Der Mann ist nicht gerade der typische Dorfpfaffe.

    "I don't get any of the rich Catholic money," he said, a reference to wealthy Catholics, not the church itself, which is supportive and is legal owner of all he has built. "I don't fit the mold. I don't wear a cassock, sometimes I don't shave, I need a haircut, I say .... and ...., and I live, by choice, in the slums with people with AIDS and amphetamine habits, with prostitutes. People say I may be respected, but I am not to be emulated, so the money goes somewhere else."
    Hier ist seine eigene Webseite: http://www.fatherjoe.org/

    ...und hier ist was Jerry Hopkins über ihn sagt: http://www.jerryhopkins.com/stories/fatherjoe.html

    X-Pat

  6. #5
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Klong Toey - das Armenhaus Bangkoks

    Die Ortsbezeichnung Klong Thoey ist etwas irrefuehrend. Klong Toey ist beiweitem nicht nur Slum, die komplette Sukkhumvit Road bis On Nut gehoert zu Klong Thoey. Und das Emporium oder die Soi Thong Lo kann man schlecht zu den Elendsvierteln zaehlen.

  7. #6
    Avatar von martinus

    Registriert seit
    25.06.2003
    Beiträge
    2.958

    Re: Klong Toey - das Armenhaus Bangkoks

    Über Father Joe und seine unkonventionelle Hilfe wurde schon mehrfach im Fernsehen berichtet.

    Auch wenn ich nichts von der Kirche halte, finde ich seine Arbeit, also seinen Dienst an den Menschen absolut bewundernswert.

    Martin

  8. #7
    Avatar von PuFoilom

    Registriert seit
    24.08.2005
    Beiträge
    490

    Re: Klong Toey - das Armenhaus Bangkoks

    Zitat Zitat von Loso",p="278961
    @PuFoilom
    Für die von Anteilname für menschliche Schicksale geprägten Schilderungen ist dein Kommentar völlig deplaziert.
    Wenn dem so ist, habe ich mich gründlich verlesen, von Anteilnahme kann ich da wenig spüren. Für mich persönlich liest es sich wie wenn sich jemand der nur 4* Hotels kennt verlaufen hat und nun zu Hause was erzählen will. Frage mich, ob es in Thailand wirkliche, zum Sinn des Wort passende Slums gibt. Denke, sehr sehr arm ist noch nicht slums, in Thailand kriegt immerhin jeder wenn auch minimalste ärztliche Versorgung und was zu essen hat´s in jedem Tempel und egal wie arm, die Leute sind sauber und gepflegt und nicht wie mancher Penner in Europa. Meiner bescheidenen Meinung nach ist dieser Artikel eine Beleidigung für die Thais. Viele Chinesen beispielsweise würden sehr dankbar dort leben wollen.

  9. #8
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Klong Toey - das Armenhaus Bangkoks

    PuFoilom: Frage mich, ob es in Thailand wirkliche, zum Sinn des Wort passende Slums gibt. Denke, sehr sehr arm ist noch nicht slums...

    Doch, der Begriff "Slum" ist schon zutreffend. Die Regierung hat allerdings den einst zusammenhängenden Klong Toey Slum in den 80ern und 90ern durch Bauprojekte zersiedelt. Die "Restslums" befinden sich nun im Süden von Klong Toey in der Nähe des Containerhafens und weiter östlich Richtung Prakhanong. Man kann die Hütten recht gut auf Gugel Örs erkennen wenn man die höchste Auflösung hereinzoomt.

    X-Pat

  10. #9
    Avatar von Tomcat

    Registriert seit
    09.03.2004
    Beiträge
    129

    Re: Klong Toey - das Armenhaus Bangkoks

    Bin schon ein paar mal in Klong Toey gewesen, weil ich jemanden kenne der dort lebt.

    Im Gegensatz zu den Slums in Bombay oder einigen Tonwship in Südafrika ist Klong Toey der reinste Garden Eden...

    Gruss Tom

Ähnliche Themen

  1. Bangkoks Architektur
    Von schimi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.11, 18:38
  2. Bangkoks Baby-Polizei
    Von avak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.06.09, 11:13
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.09, 22:57
  4. Klong Restaurant um Bangkok Noi gesucht
    Von kodiak im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.07.07, 12:36
  5. Hochhäuser Bangkoks
    Von moselbert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.05.04, 10:58