Seite 4 von 27 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 263

Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

Erstellt von Samuianer, 01.09.2008, 08:44 Uhr · 262 Antworten · 8.360 Aufrufe

  1. #31
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Sorry, meinte das Posting von Changnam (um keine Verwirrung zu stiften).
    gruß

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Dann wird wohl bald das Militär wieder regieren.

    Nach der Wahl in Österreich vor ein paar Jahren, gab es auch so eine Patt-Situation, ich glaub, 3 Monate hats gedauert, bis wieder eine Regierung im Amt war.

    Jemand schrieb in einem Leserbrief:

    Die Strassenbahn fährt, die Geschäfte sind geöffnet, die Ämter auch...wozu brauchen wir überhaupt eine Regierung ?

    Das frag ich mich manchmal auch....

  4. #33
    Avatar von MaikWut

    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    284

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    @ Changnam43

    Danke für den "Spiegel online"-Artikel

    Der Analyse ist wohl nichts hinzu zu fügen.

    Leider muss man wohl sagen, denn ein erneutes Eingreifen des Militärs (provoziert oder gewünscht?) wäre schlimm für das Land.

    Auch wenn manche dies hier anders sehen, aber die jetzige Regierung ist demokratisch gewählt.

    Ob man eine demokratisch gewählte Regierung, die sich in den Augen Einiger undemokratisch verhält, mit undemokratischen Mitteln bekämpfen kann/soll - ist sicher auch diskussionswürdig...

    Maik

  5. #34
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.167

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    .....sieht so aus als ob das Militär beide Seiten an die Wand laufen läßt, um dann sagen zu können: ".....eigentlich wollten wir ja nicht - aber jetzt ???".....

  6. #35
    Avatar von

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Einmal ganz provokant gefragt?
    Welchen Vorteil sollte denn eine Demokratie, noch dazu nach westlichen Masstäben für Thailand haben?
    Mir fällt da nicht allzuviel ein.

    Am lustigsten finde ich, daß gerade die deutschen Medien am lautesten schreien die auf der anderen Seite um alles in der Welt eine Regierungsbeteiligung der drittgrößten deutschen Partei verhindern wollen. Verlogener und schizophrener geht es doch gar nicht mehr.

    Mit keinem Wort wird erwähnt, daß in Bangkok und südlich davon die DP die mit Abstand stärkste Kraft ist.
    Wenn schon über Demokratie geschwafelt wird, dann soll mal jemand erklären was daran demokratisch ist wenn man in der politischen Realität das völlig ausklammert.
    Die Leute im Süden können noch so dick DP ankreuzen.
    Ihre Stimme zählt seit einem Jahrzehnt einfach nicht. Und darüber sind die Leute mit Recht stinksauer.

    Aber wir wollen ja demokratische Verhältnisse. Was interessieren da die Belange von einem Drittel des Landes.

  7. #36
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von Loso",p="626929

    Der eine ist nicht besser als der andere. Nur um die üblichen Unterstellungen vorwegzunehmen.
    Aber der aktuelle kann gehen, sein Konzept Aussitzen funktioniert nicht.

    Sollte Samak auf Gewalt setzen in Form der Polizeikraefte (die ja durchaus in nicht geringer Menge vorhanden sind in BKK), dann dann wars das fuer ihn. Und soweit ich weiss aus Telefonaten, wird sich A: Die Polizei nicht gegen das Militaer stellen und B: Das Militaer einschreiten, wenn die Polizei hart durchgreift und Tote produziert.

    Daran gibt es fuer mich zumindest gar keinen Zweifel. Genauso, deutlich, wie das niemand eine solche Eskalation moechte, aber sie wird kommen wenn die Zeit dafuer kommt.

    Samak, Polizei, wer sind die? Die Macht liegt ganz woanders in Thailand. Und das wissen alle Beteiligte. Also wird es keinen ersten Schritt zur Gewalt geben, aber einer muss zurueckstecken. Die PAD-Anhaenger werden es bestimmt nicht sein. Der Hund Samak bellt jetzt noch ein wenig, um laut zu sein. Aber Seine Majestaet Koenig Bumibol wird ihm schon gesagt haben, was geht und was auf gar keinen Fall.

    Chock dii, hello_farang

  8. #37
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Verstehe ich nicht.
    Wenn man ein Drittel der Wählerstimmen hat ist das nicht die Mehrheit. Dann muss man Koalitionen eingehen. Oder hab ich da was nicht verstanden??
    Gruß

  9. #38
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.167

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    ......deswegen heißt es ja auch Zweidrittelmehrheit..... :-)

  10. #39
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von jai po",p="626889
    Na ueberlege einmal, die bekommen 500 Bath Handgeld am Tag das x 30 = 15.000 im Monat das verdienen die meisten nicht.
    Das ist Bullshit weil es einfach nicht stimmt. Die gehen fuer ein demokratisches Thailand auf die Strasse.
    Wahrscheinlich habe ich keine Ahnung, ich lebe ja nur in Thaliland. Die anderen leben in D und von da aus hat man wahrscheinlich einen besseren Fokus .

  11. #40
    Avatar von

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von KKC",p="626949
    Verstehe ich nicht.
    Wenn man ein Drittel der Wählerstimmen hat ist das nicht die Mehrheit. Dann muss man Koalitionen eingehen. Oder hab ich da was nicht verstanden??
    Gruß
    Sind wir doch mal ehrlich. Ein nicht unerheblicher Teil der Thailänder, vor allem im Süden ist es ganz einfach leid, daß die Laoten bestimmen wer den Ministerpräsidenten stellt. Daß diese politische Konstellation nicht von Dauer sein kann müßte eigentlich einleuchten.

Seite 4 von 27 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.06.10, 20:09
  2. Diepolitische Gesinnung im Forum...
    Von MrLuk im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.09.02, 10:27