Seite 25 von 27 ErsteErste ... 152324252627 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 263

Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

Erstellt von Samuianer, 01.09.2008, 08:44 Uhr · 262 Antworten · 8.329 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Vor allem sollte mal jemand die Geographie-Kenntnisse von Dieter erweitern. Auf mich hört er ja nicht.

    Thailand besteht jedenfalls nicht nur aus Bangkok.
    Nur ca. 17% aller Einwohner leben in Bangkok. Im Isaan sind es schon alleine doppelt so viel.

    Selbst also wenn alle Bangkoker und Südthailänder hinter der PAD stehen, wären sie immer noch in der Minderheit gegenüber Nordthailand und Isaan.

    Aber vielleicht ist Dieter ja schon PAD-assimiliert und lässt die Meinung des Nord(ostens) auch nicht gelten.

  2.  
    Anzeige
  3. #242
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="633072
    Vor allem sollte mal jemand die Geographie-Kenntnisse von Dieter erweitern. Auf mich hört er ja nicht.

    Thailand besteht jedenfalls nicht nur aus Bangkok.
    Nur ca. 17% aller Einwohner leben in Bangkok. Im Isaan sind es schon alleine doppelt so viel.

    Selbst also wenn alle Bangkoker und Südthailänder hinter der PAD stehen, wären sie immer noch in der Minderheit gegenüber Nordthailand und Isaan.

    Aber vielleicht ist Dieter ja schon PAD-assimiliert und lässt die Meinung des Nord(ostens) auch nicht gelten.

    Dafuer hat er gewiss, wie jeder Andere seine Gruende und glaub mir, das hat mit Geografiekenntnissen nichts zu tun, auch nicht mit einer Assimilation seitens der PAD, du siehst das eben anders, weil du meinst du gehoerst zu der "Mehrheit", das darfst du auch.

    Bangkok ist mit anderen Worten der "Nabel der Welt", was Thailand angeht!

    Allgemeingueltig ist der Spruch: "Auf dem Land wird gewaehlt, aber bestimmt und Politik gemacht, wird in Bangkok!"


    Ob "Mehrheit" hin oder her, "demokratisch gewaehlt" (war Adolf auch), bin ich von Claqueuren, die eine Meute von korrupten Politikern die sich durch Wahlbetrug und Stimmenkauf, wiederholt an die Macht hebeln und ganz unverbluemt das Land auspluendern, die Buerger fuer dumm verkaufen, einem Justizfluechtling wiederspruchslos dienen - bejubeln, nicht sonderlich beeindruckt.

  4. #243
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von Samuianer",p="633084
    du siehst das eben anders, weil du meinst du gehoerst zu der "Mehrheit", das darfst du auch.

    Bangkok ist mit anderen Worten der "Nabel der Welt", was Thailand angeht!

    Allgemeingueltig ist der Spruch: "Auf dem Land wird gewaehlt, aber bestimmt und Politik gemacht, wird in Bangkok!"
    Ich gehöre zu keiner Mehrheit, weil ich in Bangkok wohne, neutral bin und versuche, die Dinge objektiv zu betrachten.

    Wenn ich deinen Spruch mal auf Deutschland übertrage, dann wird Deutschland also von Rot-Rot regiert. Denn die regieren ja im "Nabel der Welt" Berlin.

    Erzähl das mal den Bayern, dass nur die Linken eine demokratische Daseinsberechtigung haben und alle CDU/CSU-regierten Länder einfach ein zu dummes Wahlvolk haben, das man von Wahlen in Zukunft abhalten muss.

  5. #244
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="633090
    Zitat Zitat von Samuianer",p="633084
    du siehst das eben anders, weil du meinst du gehoerst zu der "Mehrheit", das darfst du auch.

    Bangkok ist mit anderen Worten der "Nabel der Welt", was Thailand angeht!

    Allgemeingueltig ist der Spruch: "Auf dem Land wird gewaehlt, aber bestimmt und Politik gemacht, wird in Bangkok!"
    Ich gehöre zu keiner Mehrheit,[highlight=yellow:d9d916b9c7] weil ich in Bangkok wohne, neutral bin und versuche, die Dinge objektiv zu betrachten[/highlight:d9d916b9c7].

    ;-D :bravo:

    Der ist gut, kannst du da noch Einen drauf legen, ich meine, mal SO RICHTIG Gas geben?

    Das kannst du naemlich richtig gut!


    Und keinen Sorgen, du bist nicht Alleine!

  6. #245
    Avatar von atze

    Registriert seit
    16.10.2004
    Beiträge
    1.092

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Die beiden Opis aus der Muppetsshow müssen irgendwie hier wiederauferstanden sein.

  7. #246
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von atze",p="633099
    Die beiden Opis aus der Muppetsshow müssen irgendwie hier wiederauferstanden sein.
    Reinkarnation - das ist es! Ich könnt mich tot lachen. :bravo: :bravo: :bravo:

  8. #247
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Das ist doch genau das was du nicht begreifst Samuianer.. Man muss nicht pro-TRT, nicht pro-Thaksin, nicht pro-Samak sein, man muss all die ehrenwert korrupten Herren nicht huldigen um zu sehen dass die PAD (in der jetzigen Form, aufgrund der jetzigen Aktionen und Führern) schlecht für Thailand ist.
    Wenn du dir die Mühe machen würdest und die Archive durchforstest, wird dir auffallen dass viele die jetzt Mühe mit der PAD haben früher schon das gleiche Problem mit Thaksin hatten. Gilt übrigens auch für mich, Thaksin-Fürsprecher gabs schon damals wenige hier im Nittaya und die waren mit ihrer Position recht isoliert.
    Aber wie gesagt, hauptsach Schwarz-Weiss Denke...

  9. #248
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von simon",p="633243
    Das ist doch genau das was du nicht begreifst Samuianer.. Man muss nicht pro-TRT, nicht pro-Thaksin, nicht pro-Samak sein, man muss all die ehrenwert korrupten Herren nicht huldigen um zu sehen dass die PAD (in der jetzigen Form, aufgrund der jetzigen Aktionen und Führern) schlecht für Thailand ist.
    Wenn du dir die Mühe machen würdest und die Archive durchforstest, wird dir auffallen dass viele die jetzt Mühe mit der PAD haben früher schon das gleiche Problem mit Thaksin hatten. Gilt übrigens auch für mich, Thaksin-Fürsprecher gabs schon damals wenige hier im Nittaya und die waren mit ihrer Position recht isoliert.
    Aber wie gesagt, hauptsach Schwarz-Weiss Denke...
    Danke fuer die Aufklaerung, bin deswegen nicht davon ueberzeugt das Ich nun daran schuld bin, weil ich "..das nicht begreife"!

    Wird ja immer besser!

    Deswegen ist die PAD imho ja auf der Strasse, ob es gut oder schlecht ist, schlechter als der Film der seit Taxins Regentschaft ablief... ist die Laiendarstellertruppe gewiss nicht!

    Balance...

  10. #249
    Avatar von

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    simon, klar schaden die Aktionen kurzfristig der Wirtschaft und dem Image des Landes.
    Langfristig wird Thailand aber gestärkt aus dieser Krise hervor gehen, davon bin ich überzeugt.

    Es wurde sehr viel erreicht. Die neuen Oligarchen haben ganz schön Probleme. Aber letztlich entschieden ist noch gar nichts.

    Man hat nach der Befreiung durch das Militär das Land wieder viel zu schnell freigegeben. Dieser fatale Fehler darf kein zweites mal passieren. Im Moment der entscheidende Faktor sind die Gerichte. Die müssen ihre Arbeit tun, und sie müssen sie schnell tun. Dazu braucht es Druck. Sonst war alles nur ein Strohfeuer.

    Das Land braucht echte Reformen. Die können nur mit der Justiz zustande kommen. Die PAD ist eine Protestbewegung deren Mitglieder völlig unterschiedliche Ziele haben.

    Vereinigt sind sie nur in der Ablehnung der Thaksin-Vasallen. Vieles was von dort kommt passt mir auch nicht, vor allem die erznationalistischen Töne. Ein paar Querualanten, allen voran Sondhi werden wohl übrigbleiben wenn die wichtigen Ziele erreicht sind. Auf die wird dann aber niemand mehr hören.

    Es tut sich viel zum besseren in Thailand, das wollen nur viele einfach nciht wahrhaben. Und wieder einmal hat Ihre Mayestät das richtige getan, nämlich eben der Justiz die Arbeit übertragen.

  11. #250
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von Extranjero",p="633255
    simon, klar schaden die Aktionen kurzfristig der Wirtschaft und dem Image des Landes.
    Eventuell, habe keinen Wiki-Link ;-D Hatte der Ausnahmezustand da 'n bisschen mehr Impact... ist halt nur so meine unaufgeklaerte Meinung...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.06.10, 20:09
  2. Diepolitische Gesinnung im Forum...
    Von MrLuk im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.09.02, 10:27