Seite 23 von 27 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 263

Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

Erstellt von Samuianer, 01.09.2008, 08:44 Uhr · 262 Antworten · 8.359 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von phiben1

    Registriert seit
    30.07.2003
    Beiträge
    124

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    http://cid-013c5a1428dcc8bf.skydrive...c3%96ffentlich

    tschuldigung, glaub so ist´s besser.

    mfg

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Haben die Herren Bukeo, X-pat samt Gefolge irgendeine praktikable Lösung?
    die PPP wird vermutlich in den nächsten 3 Monaten aufgelöst.
    Danach wird es Neuwahlen geben. Die jetzigen PPP´ler haben schon angekündigt, sich dann auf die anderen Parteien, hauptsächlich Puea Thai Party aufzuteilen.
    Newin Chidchob plant eine neue Partei zu gründen, ev. wird er der starke Mann nach Thaksin, Samak, Somchai usw.
    Das wäre dann alles demokratisch abgelaufen

    Sollte die PPP wider erwarten nicht aufgelöst werden, dann wird Chamlong solange weitermachen, bis Somchai auch die Schnauze voll hat und das Handtuch wirft.

    Momentan gibt es einen Riesenkrach in der PPP - mal sehen, ev. bereinigt es sich selbst.

  4. #223
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von Loso",p="632440
    Wie soll es jetzt eigentlich weitergehen? Ich meine, Chamlong hat doch gesagt, dass die Demos weitergehen, solange dieses Parlament einen MP wählt. Neuwahlen sind aber bislang nicht im Gespräch, nur eine wie auch immer geartete Volksabstimmung. Haben die Herren Bukeo, X-pat samt Gefolge irgendeine praktikable Lösung? Also nicht so allgemein Anti-Korruptions-Träumerei sondern praktische Schritte zu einer handlungsfähigen Regierung auf demokratischer Basis?
    Hier, der Herr hat die "Loesung":

    Zitat Zitat von petpet",p="632327
    Zitat Zitat von Samuianer",p="632230
    @petpet: du solltest mal Innenschau halten, ernsthaft!Auch wuerde ich es sehr begruessen wenn denen, denen die Argumente ausgehen; nach frischen, haltbaren Argumenten suchen und nicht anfangen persoenlich zu werden und sich als Psychologen aufzuspielen oder sonstwie versuchen den Diskussionspartnern [highlight=yellow:b76790536c]"in die Seite zu treten"[/highlight:b76790536c]!
    Warum nicht? Hast Du da das Patent drauf?

    freundliche Grüße auf die Insel

    Jochen



    Hat er prima gekontert was? So sieht das auch in der Thai-Politik z.Zt. aus!

    Vom Thema mal abgesehen, ist es einigen Mitforisten dann lieber, die Diskussion auf ein persoenliches Fingerhakeln und verbalen Schlagabtausch zu reduzieren, weil zum Thema die Argumente fehlen oder es an Informationen mangelt...

    aahhhh. welll.....



    ------------------------

    Die Freunde Newins machen Aufstand!

    by The Nation


    73 Parlamentsmitgleider die mit der Nominierung Somchai's, Taxins Schwager, unzufrieden sind, haben unter Protesten, nachdem ihnen in der Sitzung vom Vorstand nicht genehmigt wurde zwei Kandaten vorzuschlagen, die Sitzung verlassen.

    Die "Newin Fraktion" wiesdarauf hin, das bei der Wahl von Somchai ein neuerlicher Coup drohen koennte!


    Diese Gruppe favorisiert Surapong.

    Das Problem ist nur das beide PPP Kandidaten dieser Fraktion, garnicht das Amt des Premiers bekleiden moechten!

    Geruechten zufolge droht die Aufloesung des Parlaments, da sich die PPP zu spalten droht!

    Diese 73 Dissidenten wiesen auch nachdruecklich darauf hin das sich die Nominierung an den Interessen der Oeffentlichkeit, der Waehler zu orientieren habe und verurteilten den Vorschlag ein Gesetz zu erlassen welches den 111 von politischen Aemtern ausgeschlossenen Politikern der ex-TRT, eine Generalamnestie zuspieln wuerde.

    Diese Gruppe wird, sofern ihren Anliegen keine BEachtung gezollt wird, nach Aufloesung der PPP in die Puea Padin Partei eintreten.

    Die waren auch die Gruppe die am Tage an dem Samak nominiertwerden sollte nicht im Parlament erschiennen waren und somit eine Entscheidung unmoeglich machten!

    Die Demokraten, Chuan Leekpai, Suthep Thaugsuban, wiederum favorisieren Somchai und halten ihn fuer den Mann der Stunde!

    Wir werden sehen...derweil..

    Hier ein Vorschlag aus einer Umfrage von "The Nation"

    Reply # 41
    Author: Concerned
    Date: 15 Sept 2551 14:40

    I think the people committing treason are the ones cheating and corrupting our country and tax money to the tune of billions a year.

    If a bunch of guys protesting to be heard is considered treason, surely a gang of thieves robbing our state coffers over and over and over and over against are the ones that are committing treason.

    That's money that can be used to build better schools and hospitals! The social cost is incalculable!
    und ein weiterer:

    Reply # 42
    Author: Realist
    Date: 15 Sept 2551 15:18

    Sure!Have the gov't revoke the diplomatic passports of the fugitives,request extradition of the fugitives.Conclude the trials!

    Let the provisions stand in the constitution that are there to protect the country against corruption!

    Provide transparency in all Gov't dealings to help insure that those in political office serve the people not themselves!
    der ist auch gut...

    Reply # 37
    Author: Josh
    Date: 14 Sept 2551 21:44

    1Thaksin and Chamalong should get together and serve their respective jail time together, in the same jail cell. While technically speaking it may not in and of itself solve the current political crises, it would make for great reality TV and would brighten up everyone's day.
    wer sich da durch lesen moechte:

    http://www.nationmultimedia.com/boar...=1651&offset=0[/quote]

  5. #224
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Die Demokraten, Chuan Leekpai, Suthep Thaugsuban, wiederum favorisieren Somchai und halten ihn fuer den Mann der Stunde!
    das stimmt, nur daraus werde ich nicht ganz schlau.
    Ich hab dabei fast das Gefühl, dass hier die Demokraten bewusst auf Somchai setzen um die Auflösung der PPP zu beschleunigen - anders kann ich mir das nicht erklären.
    Somchai steht Thaksin näher als Samak.

    Heute um 19:00 wird sich zeigen, wie weit die anderen Parteien hinter Somchai stehen.

  6. #225
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von Bukeo",p="632510
    .......edit...
    das stimmt, nur daraus werde ich nicht ganz schlau.
    Ich hab dabei fast das Gefühl, dass hier die Demokraten bewusst auf Somchai setzen um die Auflösung der PPP zu beschleunigen - anders kann ich mir das nicht erklären.
    Somchai steht Thaksin näher als Samak.

    Heute um 19:00 wird sich zeigen, wie weit die anderen Parteien hinter Somchai stehen.

    Sehe ich auch so, der klassische Dolch in der Robe verborgen...!

    Die Anhoerung zum Burma Kredit hat begonnen.

    Die Aufloesung des Parlaments und der PPP hat sich zur Zwickmuehle entwickelt, wegen der Partei-Klausel, loest sich wegen der Uneinigkeiten die PPP auf oder wird gar mit richterlichen Beschluss dazu gezwungen, stehen die Parteimitglieder in der Bredoullie das sie, um bei Neuwahlen anzutreten, nicht lange genug ihrer Partei angehoeren!

    Ist schon irre, koennte locker in ein politisches Impasse abgleiten!

    Dann haben sie sich selbst ins Aus manoeveriert!

  7. #226
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    stehen die Parteimitglieder in der Bredoullie das sie, um bei Neuwahlen anzutreten, nicht lange genug ihrer Partei angehoeren!
    stimmt, hatte ich gar daran gedacht.
    Bei der letzten Wahl hatten sie die Zeit ja, da Surayut ein Jahr lang als Übergangs-Premier fungierte. Das fällt jetzt natürlich flach, da sofort nach Auflösung der PPP, Neuwahlen stattfinden sollten - fängt richtig an lustig zu werden.
    Natürlich nur solange es friedlich bleibt.

  8. #227
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von Bukeo",p="632516
    .....edit...
    Bei der letzten Wahl hatten sie die Zeit ja, da Surayut ein Jahr lang als Übergangs-Premier fungierte. Das fällt jetzt natürlich flach, da sofort nach Auflösung der PPP, Neuwahlen stattfinden sollten - fängt richtig an lustig zu werden.
    Natürlich nur solange es friedlich bleibt.
    Yup!

    Friedlich wird es schon bleiben, wachen ja genuegend Leute mit Argusaugen drueber!

    Dann wird es wieder heissen die Gesetze und die Konstitution muessen umgeschrieben werden, die seien undemokratisch, unfair...Klasse!

    Aber die Zeiten "wie beliebt" scheinen vorueber zu sein...

  9. #228
    Avatar von

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Wie lange muss denn jemand in einer Partei sein um sich aufstellen zu lassen?

  10. #229
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von Extranjero",p="632522
    Wie lange muss denn jemand in einer Partei sein um sich aufstellen zu lassen?
    Gute Frage, ist aber befristet, wie lange genau ist mir entfallen!

  11. #230
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    7.002

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von Bukeo",p="632510
    ...das Gefühl, dass hier die Demokraten bewusst auf Somchai setzen um die Auflösung der PPP zu beschleunigen...
    Der gegenseitige Respekt und das Niveau des politischen Umgangs unter der parlamentarischen Upper Class sind nach wie vor auf dem althergebrachten Level, und durch Ausfälligkeiten würde man nur sein Gesicht verlieren. Wenn man nur Sondhi-TV und seine gekauften APO-Truppen hört, mag man das leicht vergessen. Die Demokraten sind sowieso in der politischen Quetschzange zwischen dem PPP-Lager und der PAD. Würde mich nicht wundern, wenn sie ihr gutes Wahlergebnis vom Dezember bei Neuwahlen nicht mehr erreichen. Die Mehrheit des Volkes ist gegen die PAD, und ein Denkzettel an der Wahlurne für deren Putschversuch wird am wahrscheinlichsten die grössten Gegener der PAD begünstigen. Ist aber reine Spekulation aus heutiger Sicht, der thailändische Wähler ist ein wechselhaftes Wesen. Denke, dass sich das thailändische Volk aus reiner Angst vor Extremen erst wieder mehrheitlich hinter die Demokraten schart, wenn der Monarch abtritt.

Seite 23 von 27 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.06.10, 20:09
  2. Diepolitische Gesinnung im Forum...
    Von MrLuk im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.09.02, 10:27