Seite 19 von 27 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 263

Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

Erstellt von Samuianer, 01.09.2008, 08:44 Uhr · 262 Antworten · 8.348 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von ReneZ",p="631800
    Zitat Zitat von Claude",p="631737
    ... In einem Land, in dem 60 % der Bevölkerung kaum unfallfrei bis 10 zählen können, ...
    Also bitte.

    Glaubst Du das wirklich?

    Gruss, René

    Erweiter das doch einfach mal auf 100! Da koennte es dann schon mal zu einem Totalschaden kommen!

    Das hat aber nix damit zu tun das fast Alles nett laecheln und gut Stimmung machen koennen.

    Aehem... ich weiss ich weiss, hier ist nun mal nicht die Bergstrasse...

    Claude hat sich da wohl etwas kurz gefasst, aber den Kern zu treffen versucht!

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von ReneZ",p="631800
    Zitat Zitat von Claude",p="631737
    ... In einem Land, in dem 60 % der Bevölkerung kaum unfallfrei bis 10 zählen können, ...
    Also bitte.

    Glaubst Du das wirklich?

    Gruss, René
    Das ist natürlich überspitzt formuliert aber beschreibt die Rechenkünste der mittleren und älteren Generation recht treffend.

  4. #183
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Nun ist ja bekanntlich die Landbevölkerung im Isaan diejenige, die die Leut´ in Bangkok mit ihrem Reis ernähren muß - und auch sonst für den Export-Überschuß von Reis sorgen muß. Die haben inzwischen schon längst ihr kleines bzw. großes Ein-Mal-Eins gelernt. Ob dies auch für die Farang-Beobachter der Thais - ohne ausreichende Kenntnis der Thai-Sprache ebenfalls so unterstellt werden kann, entzieht sich - insbesondere als Generalisierung - meiner Kenntnis. Dennoch freut man sich als Thai über jeden Versuch eines Farangs, sie zu verstehen und bedankt sich mit alten Ritualen.

  5. #184
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Waanjai,

    ich lebe und arbeite hier auf Samui, Du glaubst nicht, was ich in der Frage "Kleines Einmaleins" schon so erlebt habe.
    Zum Glück wird die nächste Generation besser rechnen können.

  6. #185
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Wenn das Bundesverfassungsgericht Guido Westerwelle aus dem Verkehr zöge, weil er einst im Fernsehcontainer von "Big Brother" auftauchte.
    ist nicht Möllemann wegen so einem Furz gestolpert.
    Er hat lediglich ein Briefpapier der Behörde verwendet- und aus war es mit dem Ministerposten.

  7. #186
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von Bukeo",p="631927
    Wenn das Bundesverfassungsgericht Guido Westerwelle aus dem Verkehr zöge, weil er einst im Fernsehcontainer von "Big Brother" auftauchte.
    ist nicht Möllemann wegen so einem Furz gestolpert.
    Er hat lediglich ein Briefpapier der Behörde verwendet- und aus war es mit dem Ministerposten.

    O.K. jetzt sind wir bei Moellemann, wenn der ohne Fehl in der Affaere gewsen waere, waere der Mann Heute noch am Leben!

    Wenn folglich Taxin ohne Fehl waere, wuerde der wohl mit 100%iger Sicherheit vor den Gerichten kaempfen wie ein Wolf, das Gleiche Herrn Samak betreffend, es war keine "simple Kochshow", das war mehr "die Ursache, Ort des Geschehens, der Aufhaenger", mit den gesperrten 111 Abgeordneten und vielen Anderen verhaelt es sich genauso!

    ('Zufaelligerweise' ist einer der Sponsoren fuer "ne Sosse, die da verwendetwurde, jetzt im Aufsichtsrat der Thai Airways...fingierte Belege eingereicht...)

    Recht belustigend wie diese Dinge, in einer sich staendig wiederholenden Litnei, immer wieder von den Befuerwortern dieser Clique, die sich immer ungenierter bereicherte, unter den Tisch gekehrt bzw. geflissentlich uebersehen wird und mit "guten Taten", die meist nur Makulatur, Kulisse zum Zwecke der Bereicherung im Amt waren, zu retuschieren versucht wird!

    Das Ganze Hin und Her, Erbsenzaehlerei!

  8. #187
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="631895
    Nun ist ja bekanntlich die Landbevölkerung im Isaan diejenige, die die Leut´ in Bangkok mit ihrem Reis ernähren muß - und auch sonst für den Export-Überschuß von Reis sorgen muß.
    Das ist eine so voellig krasse Verdrehung der Tatsachen, dass ich Dir entweder voellige Unkenntnis oder gewollte Boesartigkeit unterstellen muss.

    Das bischen Klebreis, das der Nordosten produziert reicht noch nicht einmal fuer den regionalen Bedarf. Ganz zu schweigen davon, dass irgendwelche relevanten Mengen dazu dienen koennten, einen Beitrag zur Ernaehrung der Bevoelkerung Thailands zu leisten.

    Der Reis Thailands wird an den Ufern des Chao Phraya und seiner Nebenfluesse gewonnen, nicht im Isaan.

  9. #188
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von Dieter1",p="631947
    ....
    Der Reis Thailands wird an den Ufern des Chao Phraya und seiner Nebenfluesse gewonnen, nicht im Isaan.

    Stimmt, bin dem Mythos der "Isaan Reisschuessel" auch mal aufgesessen!

    Das Wikipedia dazu:"Der Chao Phraya bewässert die zentrale Tiefebene, die eine der wichtigsten Reisanbaugebiete weltweit darstellt, und speist ein weit verzweigtes Netz von Kanälen."


    und weiter geht's....

    Wie "The Nation" Heute berichtet haben sich Ex-TRT Mitglieder zu einer Beratung mit Mitgliedern der PPP getroffen, um den neuen Kandidaten fuer das Amt des Premiers aus zu handeln!

    Ex-TRT executives join PPP talks on next PM

    By The Sunday Nation
    Published on September 14, 2008

    Former Thai Rak Thai executives have joined People Power Party leaders and MPs to discuss candidates for prime minister.


    [highlight=yellow:5851dd93c4]Yaowapa Wongsawat, Sutham Saengprathum, Pongthep Thepkanchana, Sora-at Klinprathum, Chaturon Chaisang, Sermsak Pongpanit, Sita Divari and Phumtham Vejayachai[/highlight:5851dd93c4] |met with PPP deputy leader Sompong Amornwiwat, Transport Minister Santi Prompat and |other MPs at the IFCT building yesterday.

    PPP leader Samak Sundaravej has withdrawn from the process.

    Pongthep, a spokesman of former prime minister Thaksin Shinawatra, said the former Thai Rak Thai executives had been invited to analyse the political situation because they were close to PPP leaders.

    Caretaker [highlight=yellow:5851dd93c4]Agriculture Minister Theerachai Saenkaew disagreed with a PPP proposal to grant amnesty for the 111 Thai Rak Thai executives.[/highlight:5851dd93c4]

    He said as long as the People's Alliance for Democracy continued to protest, an amnesty would cause "endless problems".


    Zurueck in die Zukunft, oder "loop the loop", alles beim Alten, es geht weiter, das Ziel MUSS unter allen Umstaenden erreicht werden, egal was!

    Am besten ein Generalamnestie mit einer Generalvollmacht fuer Doc T. und seinem Gefolge gekoppelt, fuer die naechsten 50 Jahre!

  10. #189
    Avatar von Firehunter

    Registriert seit
    10.12.2006
    Beiträge
    93

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Zitat Zitat von Dieter1",p="631947
    Der Reis Thailands wird an den Ufern des Chao Phraya und seiner Nebenfluesse gewonnen, nicht im Isaan.
    Da kann ich dann doch nicht so ganz zustimmen. Die Familie meiner Frau kommt und lebt in der Region Buriram/Surin. Hier sind so weit das Auge reicht Reisfelder und der größte Teil der Bevölkerung lebt vom Reisanbau.

    Hier fühlen sich übrigens die meisten als Khmer-Angehörige und sehr viele sprechen auch Khmer und nicht Loa.

  11. #190
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.994

    Re: Klarstellung bezueglich PAD Gesinnung ....

    Ok. offtopic, aber mal zur Richtigstellung: Der Exportüberschuss von Reis ist bezogen auf die Gesamt-Menge durch den Eigenverbrauch der Thais klein. Dieser kleine Überschuss wird aber vor allem im Isaan produziert, weil dort wie nirgendwo sonst eine Reismonokultur vorherrscht, bedingt durch die schlechten Voraussetzungen für lukrativere Nahrungsmittelpflanzen. Im Dreieck von Roi Et, Yasothon und Si Saket ist das grösste zusammenhängende Reisanbaugebiet der Welt, wo auch Duftreis angebaut wird (hier ist auch die grösste Überschwemmungsgefahr im ganzen Isaan am Unterlauf des Chi-Flusses), wie überhaupt die riesige Reisfläche im Isaan diejenige im Zentrum um mehr als das Doppelte übertrifft und die Mehrfachernten dort mehr als egalisiert. Den kleinen Überschuss einer finanziell ertragsschwachen Grundnahrungsmittel-Pflanze aber zum Schlüssel der landesweiten Ernährung zu stilisieren ist mit Verlaub blanker Unsinn, auch wenn man dem Isaan zugeneigt ist.

Seite 19 von 27 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.06.10, 20:09
  2. Diepolitische Gesinnung im Forum...
    Von MrLuk im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.09.02, 10:27