Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

kein Treffen zwischen Bush und dem thaiändischen König

Erstellt von DisainaM, 08.08.2008, 19:21 Uhr · 39 Antworten · 2.884 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: kein Treffen zwischen Bush und dem thaiändischen König

    Hier mit Quellen zu argumentieren ist fragwuerdig, da die eine Seite eigentlich immer schweigt.

    Ansonsten ist zur "Politik" seiner Majestaet nur soviel zu sagen, als das man diese nur unter einem gewissen Blickwinkel betrachtet zu verstehen mag.

    Ein Hund kann eine Katze nicht verstehen, wenn er nicht wie eine Katze denkt.

    Im Moment geht es fuer Thailand nur um ein Ziel, Einigkeit zu erlangen. Und die gegenwaertig alles entscheidende Frage ist, auf welchem Wege dies gelingen kann. Und ob "die Wahrheit" dazu notwendig ist oder nicht, wird man am Ende des eingeschlagenen Weges feststellen koennen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Grüner

    Registriert seit
    31.01.2008
    Beiträge
    347

    Re: kein Treffen zwischen Bush und dem thaiändischen König

    Ganz schnell doch noch ein Hinweis: Meiner Meinung nach ist genau DAS
    Zitat Zitat von Serge",p="622061
    Im Moment geht es fuer Thailand nur um ein Ziel, Einigkeit zu erlangen.
    das Problem.

    Denn gerade der von der sogenannten (schon immer nur sich selbst bereichernden) adligen Elite und ihres Umfeldes vorgeschobenene Nationalismus wird dafür sorgen, daß es weiterhin KEINEN Frieden geben wird.

    Sie brauchen doch geradezu die ständige ANGEBLICHE "Bedrohung" der ANGEBLICHEN "Thai-Kultur" oder gar der "allerhöchsten" Monarchie, um die wenigen unbequemen Intellektuellen mundtot oder manchmal auch ganz tot zu machen.

    Siehe die monatelange, einfach nur lächerliche nationale Hysterie um eine bessere Parkplatzfläche an dem kambodschanischen Tempel der Grenze zu Kambodscha (Preah Vihar), der mit einer angeblichen Thai-Kultur absolut gar nichts zu tun hat. Die Thais sind doch hier die Eindringlinge, Menschenjäger und Räuberhorden gewesen, die eine viel höherstehende Kultur vernichtet, bzw. ihr den Rest gegeben und sie sich selbst übergestülpt haben. Und zwar bis heute. Siehe Sukhothai (eine eroberte Khmer-Stadt) oder Nakhon Pathom (von den Mon).

    Vom indischen "Suvarnabhumi", womit die Mon Kultur gemeint war, ganz zu schweigen, das sie sich jetzt auch noch nachträglich übergestülpt haben, obwohl das Mon-Zentrum Pegu auf dem Gebiet des "Erzfeines" Birma lag und sie in Nakhon Pathom, das sie annektiert haben, alles niedergemacht haben, was noch an Mon-Kultur erinnern könnte.

    Auch im Süden wird es nie Frieden geben, solange das von den Thais annektierte und seit Jahrhunderten versklavte und ausgebeutete ehemalige Sultanat Pattani (heute leben wahrscheinlich mehr Nachkommen der früheren Sklaven entlang der Bangkoker Klongs als in Pattani, Yala und Narathiwat selbst) keine Freiheit erhält.

    Überhaupt, was ist das eigentlich, die allerhöchste angebliche "Thai Kultur", für die man jeden Tag zweimal in aller Öffentlichkeit strammsteht?

    So gut wie alles bei anderen, viel früher hochentwckelten Völkern akribisch abkopiert, seit Jahrhunderten völlig starr und unverändert dem niedrigen Volk aufgepfropft, das sich im Grunde einen feuchten Kehrricht drum schert und viel lieber weiter seine alten Geister, Bäume und Amulette anbetet und sogar noch ein paar neu mitgebrachte aus Indien und China dazu übernommen hat. Wenn das Buddhismus ist, dann gehen auch die Kitschverkäufer in Lourdes als buddhistische Bettelmönche durch.

    Jetzt aber "Schöne Ferien".

    P. S. Ich wollte Tramaico nicht persönlich zu nahe treten, im Gegenteil ich lese seine Beiträge gerne, wenn auch manchmal der eine oder andere Beitrag von ihm vielleicht vom Satire-Potential her etwas über meinen Horizont geht...
    Macht aber nix :-) .

  4. #23
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990

    Re: kein Treffen zwischen Bush und dem thaiändischen König

    Entschuldige Gruener, aber ich habe den Verdacht, von der Kultur hier hast Du keinen Schimmer.

    Diese Religion, ueber die Du Dich laecherlich machst, bestimmt hier alles. Das kannste nicht einfach so wegblenden, das geht nicht.

    Wenn Du die Verhaeltnisse hier bewerten oder verstehen moechtest, dann musst Du wissen wie die Thais ticken und dabei spielt die Religion eine sehr bedeutende Rolle.

    Du kannst hier nicht einfach das ueberstuelpen, was man in Westeuropa als "Werte" definiert und dann denken, so jetzt is gut. Thailand funktioniert auf seine Art, aber es funktioniert.

  5. #24
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: kein Treffen zwischen Bush und dem thaiändischen König

    während Demokratie sich im Meinungsstreit auslebt,
    gilt für viele asiatische Länder die Harmonie als höchstes Gut.

    das Aufgeben und Loslassen der eigenen Positionen um einen Konsenz zu bekommen, ist wesentlicher, als das Beharren auf der eigenen Position.

    mag ja sein, dass man am Institut für Südostasien Wissenschaften hervorragend in abstrakter Form Einzelwissen vermittelt bekommt,
    doch wer wirklich in Thailand ankommen will,
    muss in dem Land, und mit Thais leben.

  6. #25
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.938

    Re: kein Treffen zwischen Bush und dem thaiändischen König

    Immerhin wuchs die thailändische Bevölkerung während der Amtszeit des Königs um mehr als das dreifache!

  7. #26
    UAL
    Avatar von UAL

    Registriert seit
    23.08.2003
    Beiträge
    8.198

    Re: kein Treffen zwischen Bush und dem thaiändischen König

    Zitat Zitat von Micha",p="622198
    Immerhin wuchs die thailändische Bevölkerung während der Amtszeit des Königs um mehr als das dreifache!
    Kein Wunder, die Königsfamilie hat es doch vorgemacht...

  8. #27
    woody
    Avatar von woody

    Re: kein Treffen zwischen Bush und dem thaiändischen König

    Zitat Zitat von DisainaM",p="622197
    ......doch wer wirklich in Thailand ankommen will,
    muss in dem Land, und mit Thais leben.
    Gilt das auch für die Familie König?

  9. #28
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: kein Treffen zwischen Bush und dem thaiändischen König

    Zitat Zitat von woody",p="622393
    Zitat Zitat von DisainaM",p="622197
    ......doch wer wirklich in Thailand ankommen will,
    muss in dem Land, und mit Thais leben.
    Gilt das auch für die Familie König?
    Ich glaube ja!

    "DisainaM, es ist schon interessant, wie du bei deinen vielen oft theoretischen statements das praktische Leben triffst.

  10. #29
    woody
    Avatar von woody

    Re: kein Treffen zwischen Bush und dem thaiändischen König

    Zitat Zitat von Armin",p="622425
    Zitat Zitat von woody",p="622393
    Zitat Zitat von DisainaM",p="622197
    ......doch wer wirklich in Thailand ankommen will,
    muss in dem Land, und mit Thais leben.
    Gilt das auch für die Familie König?
    Ich glaube ja!
    Aber die Geschichte sagt etwas anderes.

    Die Militärregierung die Thailand zu einem Nationalstaat machen wollte, hat die immigrierte Familie nach Thailand zurückgeholt.

    Der jetzige König, wie auch sein Bruder(Vorgänger) und seine Schwester haben ihre Jugend im Ausland verbracht und wurden auch dort erzogen.

    Offensichtlich sind sie mit der in der Schweiz genossenen Bildung in Thailand blendend zurecht gekommen.

  11. #30
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: kein Treffen zwischen Bush und dem thaiändischen König

    Armin, ich hab ja von 1992 bis 1998 mit 5 Thais in einem Haus gewohnt, und bin durch 24 Stundenbetrieb, und allem, was dazu gehörte auch in Deutschland auf Thaifrequenz gekommen ;-D

    wobei Grüner wohl noch nicht sehr die th Ebbe und Flut kennengelernt hat

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kein Treffen!!
    Von Tschaang-Frank im Forum Event-Board
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 07.10.06, 10:38
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.09.05, 00:48
  3. Bush vs. Kerry
    Von soi1 im Forum Sonstiges
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 07.12.04, 16:13
  4. Bush go Home
    Von Maadia im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.04, 09:36
  5. Bush
    Von Farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 02.10.02, 19:15