Seite 12 von 70 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 693

Kein Teamgeist beim Lohn

Erstellt von Rene, 30.06.2006, 17:17 Uhr · 692 Antworten · 13.740 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Kein Teamgeist beim Lohn

    Zitat Zitat von "eletiomel"[quote
    ,
    um es einfach auszudrücken,der mensch ist nur mit befriedigten bedürfnissen gut.
    sozial ist er in erster linie wen seine bedürfnisse damit befriedigt werden oder er nicht gefahr läuft etwas zu verlieren.(bis auf wenige ausnahmen)
    Bis auf wenige Ausnahmen ist der Mensch vor allem ein Produkt seiner Umwelt und seinem Umfeld,- Um das zu erkennen braucht man beileibe kein Soziologe zu sein. Was ihn wiederum nicht entschuldigt oder alles legitimiert, vieles an seinem Verhalten aber weitestgehend erklärt! Aber das hatten wir schon mal

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Kein Teamgeist beim Lohn

    [quote="Mr_Luk",p="363956"] Bis auf wenige Ausnahmen ist der Mensch vor allem ein Produkt seiner Umwelt und seinem Umfeld... /quote]

    Dem möchte ich widersprechen. Man schaue sich die Zwillingsforschung an (eineiige Zwillinge, an völlig unterschiedlichen Orten aufgewachsen, haben doch einen sehr ähnlichen Lebensweg). Und ich muss (mal wieder) "Der Herr der Fliegen" von William Golding empfehlen...

  4. #113
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Kein Teamgeist beim Lohn

    Mipooh, fängst du jetzt wieder an herumzueiern? Ich glaube dir erstmal nicht, denn wäre da etwas dahinter, dann würdest du konkreter werden hinsichtlich deines Unternehmens.

    Ich erinnere nur daran, wie du den Eindruck erweckt hattest von Psychologie Ahnung zu haben, und dann stellt sich heraus, du warst Pfleger, meintest aber mehr Ahnung zu haben als die Ärzte.

    Insofern hatte ich dich anfangs nicht unterschätzt, sondern überschätzt, aber ich bin eines besseren belehrt worden. Die Chance dies jetzt wieder rückgängig zu machen willst du nicht nutzen, wobei ich erstmal davon ausgehen muss, du kannst sie auch gar nicht nutzen.

    Dass du für deine Steuerberaterin ein kompetenter Gesprächspartner warst überrascht mich doch ein wenig, in diesem Thread hast du dich jedenfalls bisher anders dargestellt.

  5. #114
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Kein Teamgeist beim Lohn

    der mensch wird durch umwelt und erziehung geformt,is schon richtig.
    aber wodurch,woher entstand,kommt die umwelt die ihn prägt und erzieht?

    sind es irgendwelche götter und dämonen?

    es sind die zwänge,nöte,chancen,gegebenheiten die unsere umwelt und den menschen formen und für seine durch genetische triebe und bedürfnisse bedingtem handeln hervorbringen.

    die gesellschaftsysteme entstehen doch durch den menschen und sind damit doch ein spiegel der menschlichen natur.

    da sind doch keine götter und dämonen die ihn dazu treiben?

    die menschen und die welt sind so wie sie sind,weil sie so sind wie sie sind.

    will man eine bessere welt ist das nur mit der menschlichen natur möglich und nicht gegen sie.

    für mich bedeutet das eine reiche welt in der es keine not gibt weil alles im überfluss vorhanden ist.

    wie aber eine solche welt erreichen?

    wie den menschen motivieren eine sollche welt zu schaffen,im
    zusammenhang mit seiner natur.

    bisher sehe ich da keine auch nur im ansatz bessere alternative als den ungerechten kapitalismus.

  6. #115
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Kein Teamgeist beim Lohn

    @Eletiomel:

    Ach, hätte ich das doch auch so schön schreiben können :bravo: :bravo: :bravo:.

    Aber ich kenne (leider) schon die Gegenantwort: Du bist ja gehirngewaschen, umerzogen, oktroiert, fehlgeleitet, geblendet etc. dass Du so etwas schreiben und auch noch vertreten kannst...

  7. #116
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Kein Teamgeist beim Lohn

    @Auntarman,

    Dem möchte ich widersprechen. Man schaue sich die Zwillingsforschung an (eineiige Zwillinge, an völlig unterschiedlichen Orten aufgewachsen, haben doch einen sehr ähnlichen Lebensweg).
    Dann könnte ich spontan den Versuch, bei dem Das Spiel Häftling und Wärter in einem "geschlossenen" Komplex " geübt wurde dagegenhalten, welches abgebrochen werden mußte, weil die Teilnehmer zu schnell und zu sehr in ihrer neuen Rolle aufgegangen sind und ernst zu machen drohten!

    Aber ganz klar ist es nicht nur die Umwelt und das Umfeld, - die Genetik spielt (nach neuesten Forschungsergebnissen) eine viel grössere Rolle als man bisher geglaubt hat. Und da ist es ähnlich wie bei den "starken äusseren Einflüssen", beides kommt leider besonders bei negativen (kriminelle Energie beispielsweise) Verhaltensweisen und Tendenzen zum tragen! Bleibt zu hoffen dass Zwillinge wenigstens vorwiegend ihre positiven Energien gleichschalten können, dann hätten wir nicht einmal mehr einen Widerspruch

    Ende O.T.

    PS: nachdem ich elo's Zeilen gelesen hatte.
    Nein es sind keine Dämonen und Götter am Wek gewesen und auch kein alle gleichmachender Gott, nein das wäre tatsächlich zu einfach. Im Buddhismus nennt man den "Werdegang der Welt" Paticcia Samuppada, Dependent Co-arising eine abhängige (sich selbst konditionierende) Zusammen-erscheinung. So oder so, Jeder hat- und bastelt immer noch kräftig mit am Patchwork

  8. #117
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Kein Teamgeist beim Lohn

    @eletiomel schreibt:
    "bisher sehe ich da keine auch nur im ansatz bessere alternative als den ungerechten kapitalismus."

    Aber auch nur deshalb, weil Du (noch) auf der "richtigen" Seite des Zaunes bist.

    Gruß
    Monta

  9. #118
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Kein Teamgeist beim Lohn

    Zitat Zitat von Mr_Luk",p="363978
    Dann könnte ich spontan den Versuch, bei dem Das Spiel Häftling und Wärter in einem "geschlossenen" Komplex " geübt wurde dagegenhalten, welches abgebrochen werden mußte, weil die Teilnehmer zu schnell und zu sehr in ihrer neuen Rolle aufgegangen sind und ernst zu machen drohten!
    Ja, das kenne ich. Einen Punkt für die "Umwelteinflüsse". Ich fände es ja schön, wenn sich die Menschen zu einem "netten" Miteinander beeinflussen lassen ließen. Nur leider, leider sagt meine Erfahrung etwas anderes, schade, schade, das :denk: .

  10. #119
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Kein Teamgeist beim Lohn

    Aber auch nur deshalb, weil Du (noch) auf der "richtigen" Seite des Zaunes bist.
    Gemeint ist hier wohl die Gewinnerseite?

  11. #120
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Kein Teamgeist beim Lohn

    Zitat Zitat von Monta",p="363979
    Aber auch nur deshalb, weil Du (noch) auf der "richtigen" Seite des Zaunes bist.
    Also ob es den Arbeitern in dem "real existierendem Sozialismus" (oder auch Kommunismus) besser ergangen wäre, das wage ich doch mal zu bezweifeln. Und die Hinwendung zum Kapitalismus wurde in den Ländern wie z.B. Rußland so weit ich weiß auch ein wenig von der "Basis" gewollt. Ok, die war aber natürlich dumm, gehirngewaschen, beeinflußt und gekauft...

Seite 12 von 70 ErsteErste ... 210111213142262 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lohn in Bangkok
    Von Bangkok543 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.04.12, 12:39
  2. Probleme beim Ehegattennachzug
    Von Alex75 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.04.10, 08:59
  3. Kein Ton
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.03.10, 08:27
  4. Probleme beim Sprachvisum
    Von Huanah im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.07.07, 18:28
  5. Schiedsrichterskandal beim DFB !
    Von Bökelberger im Forum Sonstiges
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 10.03.05, 14:32