Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Jazz Festival

Erstellt von Apro, 03.03.2014, 08:27 Uhr · 19 Antworten · 2.523 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Apro

    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    260

    Jazz Festival

    Am Wochenende fand in Krabi/Stadt ein von der TAT gesponsertes und sehr erfolgreiches Jazzfestival statt.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Interessant und?

    Gibts Infos und Bilder davon auf Deiner Webseite? Waere es nicht taktisch sinnvoller uns VOR dem Festival darueber zu informieren?

  4. #3
    Avatar von Apro

    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    260
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Waere es nicht taktisch sinnvoller uns VOR dem Festival darueber zu informieren?
    Sinnvoller wäre es vermutlich schon, aber ich bin mir nicht so sicher, ob die Forumsleitung mit immer wiederkehrenden Links zu meiner Homepage einverstanden ist.

  5. #4
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Deine Homepage ist natuerlich nicht sinnvoll, aber die Info ueber das Jazz Festival bevor es statt findet. Das kann man ja hier im Nittaya schreiben, Platz ist genug

  6. #5
    Avatar von Apro

    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    260
    Meine Homepage ist selbstverständlich nicht "nicht sinnvoll", sondern im Gegenteil absolut sinnfrei.

  7. #6
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Als Jazzfan hatte ich auch mehr erwartet................

  8. #7
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.829
    denkt man an die Zeit zurück,
    als in Thailand noch mehr die schwarze Jazz-Musik hofiert wurde,
    nicht zuletzt aus Respekt gegenüber dem König,

    Insbesondere gilt er als leidenschaftlicher Saxophon-Spieler, der gerne mit anderen Jazzern im Palast von Bangkok spielt (so 1960 mit Benny Goodman)

    letztes Jahr, Anfang Juni, fand in Hua Hin das jährliche Jazz Festival statt,
    doch bietet man schwarzen Musikern kaum noch eine Bühne.

    Laut Aussage des thailändischen Fremdenverkehrs-amtes TAT hat das alljährliche Festival eine langjährige Tradition, denn das Seebad wird seit den frühsten Regentschaftstagen des heutigen Königs mit feinster Jazz-Musik assoziiert. Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej, selbst ein grossartiger Jazzer und leidenschaftlicher Saxophon-Spieler, pflegte in jungen Jahren Musiker aus der ganzen Welt in seinen Strandpalast oder in das nahegelegene Hua Hin Railway Hotel (heute 'Centara Grand Beach Resort') zu gemeinsamen Jam-Sessions einzuladen. Aus der Feder des Monarchen stammen auch zahlreiche Kompositionen, die in Hua Hin entstanden sein sollen.
    In diesem Jahr feiert das Jazz Festival seinen 12. Jahrestag. Schwerpunkt ist diesmal vor allem asiatische Musik, und so umfasst das Line-up u.a. die japanische "Jun Abe Group" und das Klavierduo "Les Freres" mit den Brüdern Moriya und Keito Saito; die indonesische Pianistin Nita Aartsen und eine Reihe von talentierten jungen Musikern aus Bangkok. "Auch bekannte Pop-Künstler werden dabei sein und Jazz-Stücke auf ihre Art und Weise interpretieren", kündigte Itthi Nana an, Veranstalter und Geschäftsführer von Bangkok Fanatix. "Seriöser Jazz lockt leider kein grosses Publikum mehr aus dem Haus, so dass wir diesmal mit bekannten lokalen Popstars das Festival modernisieren und die Fangemeinde erweitern". Über 15.000 Besucher werden während der Jazztage in Hua Hin erwartet. Der Eintritt ist frei.
    Jahrzehntelange Musiktradition: | thaizeit.de - Portal für Thailand Reisen, News, Tipps und Ratgeber

    huahin-jazz-design51.jpg
    Hua Hin Jazzfestival 2014 | The Hua Hin Jazz Festival Returns in 2014

    ein Überblick über Jazz Clubs in Thailand

    Thailand Jazz Clubs | Jazz Clubs Worldwide

    nur wird man schwarze Jazz Musiker nur noch sehr selten auf den Bühnen treffen.

    Während asiatischer Jazz teilweise in vorzüglicher Qualität reproduziert spielen können,
    wird man die eigentliche Seele des Jazz, der die augenblickliche Stimmung in dem Club reflektiert,
    und diese Stimmung aus dem Bauch der Musiker in das Musikstück herein improvisiert,
    bei vielen schwarzen Jazz Musiker in ihrer höchsten Form finden.

    Dieser Mut zur Improvisation, aus dem vorgeschriebenden Stück gezielt herauszubrechen,
    ist im asiatischen Jazz kaum zu finden,
    wo jedes Stück einstudiert und teilweise mechanisch abgespult wird.

    Während der König beim Jazz auch die Harmonie im Chaos schätzte,
    wird man heute meist programmierte Monotonie in der 100sten Wiederholung hören,
    und kaum die Nachfrage nach schwarzen Jazz-Musikern.

    In der Fachsprache nennt man das
    Einbeziehung klassischer bzw. polyphoner Elemente
    http://de.wikipedia.org/wiki/Cool_Jazz
    Polyphonie bedeutet in der Musik die Selbstständigkeit und Unabhängigkeit der Stimmen eines Stückes.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Polyphonie
    (wenn also jeder Musiker in einer Gruppe seine Selbständigkeit behält, und jeder mit seinem Instrument seine Gefühle ausdrückt,
    gleichzeitig aber auch darauf achten, dass das Gesamtklangbild eine "Schwingung" erzeugt)

    Gefragt ist also nicht der Playback-Meister, der eine geradezu digitale Kopie eines Stückes nachspielen kann,
    sondern individuelle Persönlichkeiten, die aus dem Bauch ihre Gefühle durch ihr Instrument herauskehren können.

  9. #8
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Leider kenne ich mich mit Thaijazz nicht aus, habe keine CDs davon.

    Aber das Beste für mich in Vietnam spielt Quyền Thiện Đắc:



    Da ist der Mut zur Improvisation.

    Gruß
    Micha

  10. #9
    Avatar von Dart

    Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    1.917

  11. #10
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.268
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Leider kenne ich mich mit Thaijazz nicht aus, habe keine CDs davon.

    Aber das Beste für mich in Vietnam spielt Quyền Thiện Đắc:



    Da ist der Mut zur Improvisation.

    Gruß
    Micha
    Hallo Micha, bei diesem Video spielen die Jungs ab 2.41Minuten ein thema eines Jazzhits den ich gerne mal runterladen würde, weißt Du von wem dieser Titel ist und wie er heißt ?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jazz Festival Vol.6 Samui - Chaweng Beach
    Von Samuianer im Forum Event-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.12.09, 17:49
  2. Samui Jazz Festival
    Von Samuianer im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.09, 12:44
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.04, 13:06
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.03, 11:13
  5. Rock Festival in Pattaya.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.03, 23:10