Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Ist es "political terrorism"???

Erstellt von Jiap, 29.11.2008, 06:52 Uhr · 15 Antworten · 945 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Ist es "political terrorism"???

    Die Illuminaten stecken dahinter...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Ist es "political terrorism"???

    Zitat Zitat von Roah",p="661139
    Die Illuminaten stecken dahinter...
    Habe ich auch schon dran gedacht. Würde auch passen, wenn man an die Pläne der PAD mit den reichen Familien denkt. Thailand hatten sie wohl noch nicht unter Kontrolle.

  4. #13
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Ist es "political terrorism"???

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="661147
    Zitat Zitat von Roah",p="661139
    Die Illuminaten stecken dahinter...
    Habe ich auch schon dran gedacht. Würde auch passen, wenn man an die Pläne der PAD mit den reichen Familien denkt. Thailand hatten sie wohl noch nicht unter Kontrolle.
    Skurrile Versuche der Interpretation der Ereignisse gibt es scheinbar nie genug. :bravo:

  5. #14
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Ist es "political terrorism"???

    Zitat Zitat von petpet",p="661150
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="661147
    Zitat Zitat von Roah",p="661139
    Die Illuminaten stecken dahinter...
    Habe ich auch schon dran gedacht. Würde auch passen, wenn man an die Pläne der PAD mit den reichen Familien denkt. Thailand hatten sie wohl noch nicht unter Kontrolle.
    Skurrile Versuche der Interpretation der Ereignisse gibt es scheinbar nie genug. :bravo:

    Wobei wir wieder bei Schorschdabbelju und dem Geheimniss des Tresors auf dem Campus der YALE Universitaet waeren! ;-D

    Weltverschwoerung gewinnt an geschwindigkeit, der Tag aller Tage rueckt naeher!

    Die PAD als Zweigsekte der Pro-seccos?

  6. #15
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Ist es "political terrorism"???

    Zitat Zitat von Samuianer",p="661157
    Zitat Zitat von petpet",p="661150
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="661147
    Zitat Zitat von Roah",p="661139
    Die Illuminaten stecken dahinter...
    Habe ich auch schon dran gedacht. Würde auch passen, wenn man an die Pläne der PAD mit den reichen Familien denkt. Thailand hatten sie wohl noch nicht unter Kontrolle.
    Skurrile Versuche der Interpretation der Ereignisse gibt es scheinbar nie genug. :bravo:

    Wobei wir wieder bei Schorschdabbelju und dem Geheimniss des Tresors auf dem Campus der YALE Universitaet waeren! ;-D

    Weltverschwoerung gewinnt an geschwindigkeit, der Tag aller Tage rueckt naeher!

    Die PAD als Zweigsekte der Pro-seccos?
    Weltherrschaft ..... angestrebt Schritt für Schritt Schrull und bones...hehehe

  7. #16
    Labyrinthfisch
    Avatar von Labyrinthfisch

    Re: Ist es "political terrorism"???

    Wenn das was da stattfindet kein Terror gegen das Volk ist.
    Unterstützt von Armee, so genannter Elite und Monarchie.
    Kurzum, die Minderheit, die aber Produktionsstätten und Kapital besitzen.
    Mir kommt diese Geschichte bekannt vor. Bei uns in Europa sind diese Art von Putsch bekannt als Kapp-Putsch.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. FCCT Political Reform in Thailand - 13. Mai 2009
    Von waanjai_2 im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.05.09, 09:13
  2. Condom - Political Correct?
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 15:02