Seite 12 von 25 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 248

Ist die Thai nun Pleite oder nicht?

Erstellt von J-M-F, 31.08.2014, 10:26 Uhr · 247 Antworten · 19.831 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Der General wird sein Airline aus Prestigegründen behalten wollen. Also wird er weiter dafür sorgen, dass die Airline liquide bleibt.
    Notfalls kann er die ein oder andere Bank anweisen für eine Überbrückung zu sorgen.
    Sehe ich auch so. Das ist quasi die Staatsairline, und die wird gehalten, bis es nicht mehr geht. Da gibt es massenhaft Beispiele für (Malaysia, Quantas, Italia, etc)

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von J.O. Beitrag anzeigen
    Falls die Thai unkontrolliert pleite gehen würde, was ich aber auch nicht annehme, dann wären die Auswirkungen bei weitem nicht nur auf die Thai Air Passagiere beschränkt. Dann würden vermutlich die meisten Airlines versuchen Bangkok zu meiden weil die Probleme mit den Dienstleistungen und Service bekämen die bislang die Thai Air in Bangkok für diese erbringt.
    Das glaube ich nicht, J.O. Stattdessen würde sich TAGS (Thai Airport Ground Services) über das stark steigende Geschäft freuen.

  4. #113
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Taunusianer Beitrag anzeigen
    Auch wer der Thai keine Träne nachweint, sollte aber mal nicht vergessen, nach welchen Faktoren das Prinzip Angebot&Nachfrage funktioniert. Wenn sich der Markt irgendwann mal nur noch zw. Chinesen und Arabern aufteilt, dann sind die Schnäppchenzeiten erstmal wieder vorbei.
    Es gibt ja zum Glück noch etliche europäische Fluggesellschaften, mit denen ich alternativ fliegen würde.

  5. #114
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.696
    Notfalls könnte ja auch die Star Alliance kurzfristig unter die Arme greifen. Ein Ausfall von TG würde der Allianz ein ziemliches Loch in SOA und Australien bringen. Ich glaube, die Europaer hätten was dagegen SQ quasi eine Monopolstellung hier einzuräumen.

    Natürlich ist der TG-Apparat aufgebläht, aber die hat ja (ahnlich wie Malaysian) den Nachteil ein domestic network unterhalten zu müssen- im Gegensatz zu den - qualitiativen besseren - Platzhirschen wie SQ und CX.

  6. #115
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Es gibt ja zum Glück noch etliche europäische Fluggesellschaften, mit denen ich alternativ fliegen würde.
    Das mag vielleicht für Hamburg zutreffen, aber ab Frankfurt sehe ich z. Zt. keine brauchbare Alternative zu Thai bei non-stop-Flügen. Selbst bei Lufthansa kann ich nur einen non-stop-Flug pro Tag mit der A340-300 entdecken.

  7. #116
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Notfalls könnte ja auch die Star Alliance kurzfristig unter die Arme greifen. Ein Ausfall von TG würde der Allianz ein ziemliches Loch in SOA und Australien bringen. Ich glaube, die Europaer hätten was dagegen SQ quasi eine Monopolstellung hier einzuräumen.
    SQ ist doch in der Star Alliance.

    Wenn Geld kommt, dann vom thailändischen Staat.

  8. #117
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Das mag vielleicht für Hamburg zutreffen, aber ab Frankfurt sehe ich z. Zt. keine brauchbare Alternative zu Thai bei non-stop-Flügen. Selbst bei Lufthansa kann ich nur einen non-stop-Flug pro Tag mit der A340-300 entdecken.
    Frankfurt und Umgebung ist aber nicht das Maß der Dinge. Für den Rest Deutschlands, außer München, ist Thai Airways eben nur eine Alternative unter vielen.

  9. #118
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Frankfurt und Umgebung ist aber nicht das Maß der Dinge.
    Flugverkehrstechnisch schon, zumindest in D.

  10. #119
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Notfalls könnte ja auch die Star Alliance kurzfristig unter die Arme greifen. Ein Ausfall von TG würde der Allianz ein ziemliches Loch in SOA und Australien bringen. Ich glaube, die Europaer hätten was dagegen SQ quasi eine Monopolstellung hier einzuräumen.
    Werden sie nicht tun. Als Spanair pleite ging haben sich Lufthansa und Star Alliance rausgehalten. Das wäre bei Thai Airways nicht anders. Den Haufen Schulden der da mit dran hängen würde bindet sich niemand freiwillig ans Bein.

    Davon abgesehen ist Thai Airways nicht nur die Staatsairline, sondern auch die Fluglinie des Königshauses. Die werden schon selbst einspringen müssen wenn sie weiter wie bisher ihre Privilegien genießen möchten. Bei normalen Fluglinien wird nicht mal so eben die komplette First nach hinten gesetzt oder umgebucht, nur weil sich eine Prinzessin kurzfristig dazu entschlossen hat mit ihrer Entourage nach Europa zu reisen. Und den Kronprinz werden andere Airlines auch nicht ans Steuer lassen, wenn er mal wieder gerne selbst fliegen möchte.

    Thai Airways wird nicht pleite gehen, jedenfalls nicht bei den gegenwärtigen politischen Verhältnissen. Es gibt kaum ein Unternehmen in Thailand das so "gelb" ist wie Thai Airways.

  11. #120
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Flugverkehrstechnisch schon, zumindest in D.
    Als Hub ja, aber nicht für diejenigen, die nicht im Einzugsbereich des Frankfurter Flughafens wohnen, und das sind die meisten Deutschen. Ich hätte gedacht, das sei aus dem Zusammenhang klar gewesen. All diejenigen, die nicht nach Frankfurt per Auto oder Bahn dödeln wollen, interessiert reichlich wenig, wer nach Frankfurt fliegt.

    Ob ich nun in Frankfurt oder Helsinki umsteige ist für mich ziemlich egal, außer dass Helsinki der weitaus angenehmere Flughafen ist. Aber entscheidend ist der Preis bei der Auswahl zwischen all den für uns in Frage kommenden Fluggesellschaften. (Turkish Airlines und Aeroflot hat meine Frau beispielsweise abgelehnt, obwohl ich mit ersterer durchaus wieder geflogen wäre.)

Seite 12 von 25 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ist es ein versuch wert oder nicht
    Von blackdevil_2010 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 22.01.12, 05:32
  2. Ist die Sicherheitslücke nun beseitigt?
    Von nongmuang im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.06, 18:33
  3. Wie sicher ist die Thai Airways ?
    Von MenM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.05.03, 13:59
  4. Wer waren oder sind die Germanen nun wirklich?
    Von MrLuk im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.02, 09:14