Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Israeli im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet

Erstellt von DisainaM, 29.12.2009, 16:31 Uhr · 52 Antworten · 5.674 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Israeli im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet

    viele lieben Thailand fuer die ungezwungende und zum Teil noch unreglementierte Lebensweise.
    Waehrend Deutschland durch Regeln und Verordnungen das Leben zum einen sicherer macht, zum anderen jedoch auch im Keim erstickt, findet man in Thailand noch das geliebte Chaos.

    Doch der Tourismus legt sich wie ein Korsett um Thailand, und zwingt es, immer mehr Reglementierungen zu treffen.

    Es sind wohl Vorfaelle, wie dieser,
    die Tourismuskonzerne dazu draengen Realitaeten in Thailand aendern zu lassen.

    Diesmal geht es um das Chaos in der Elektroverkabelung.

    Ariel Soriano, 22, dies in tragic accident when electric cable falls into swimming pool at party in Koh Phangan resort.
    Israeli who pulled young man out of water recounts incident

    Daniel Edelson Latest Update: 12.28.09, 11:42 / Israel News

    An Israeli, Ariel Soriano, 22, from Netanya died Sunday night while swimming with friends during a party at a resort in Koh Phangan, Thailand. The Foreign Ministry reported that an electric cable fell in the water and killed the young man instantly.

    The Israeli embassy in Bangkok is handling the case and the Foreign Ministry is in contact with the man's family in Israel.
    Billy, the Israeli who pulled the young man out of the water, told Ynet on Monday, "All of a sudden, a cable fell into the water and the guy was electrocuted in front of everyone."

    He recounted the nighttime party at the resort. "At four in the morning, we were swimming in the pool all happy and drunk. Then I got out of the water for a minute to have a cigarette. All of a sudden a cable fell into the water and the guy got electrocuted. I heard screams. I turned around and saw him drowning. I quickly dove into the pool and pulled him out."

    "Everyone was crying. His friends were in hysterics. There was absolute mayhem. To see a kid like this whom you were swimming and laughing with a second ago is not so nice," said Billy.
    Billy said there was a sign by the pool forbidding swimming at night: "Everyone goes in even though it's written that violators will be fined 2,000 baht (about $60). No one cares. We were all swimming there."
    Bangkok Chabad house director Rabbi Wilhelm Nehemiah added that the Israeli consulate contacted him regarding the preparation of the body for burial in Israel. The body will be flown to Israel in the coming days.

    http://www.ynetnews.com/articles/0,7...826138,00.html
    http://www.thaivisa.com/forum/Israel...a-t325409.html

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    re: Israeli im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet

    .... happens Disi, nicht nur in Thailand.

  4. #3
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    re: Israeli im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet

    Eigentlich war's ja ein Israeli

  5. #4
    Avatar von peschke

    Registriert seit
    11.03.2008
    Beiträge
    249

    re: Israeli im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet

    Zitat Zitat von tomtom24",p="807233
    Eigentlich war's ja ein Israeli
    das war auch das erste was mir durch den Kopf ging ... wo steht, welcher Religion der arme Tropf angehört hat !?!?

    Grüße Jan

  6. #5
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    re: Israeli im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet

    war nicht sein Tag

  7. #6
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    re: Israeli im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet

    Zitat Zitat von peschke",p="807267
    Zitat Zitat von tomtom24",p="807233
    Eigentlich war's ja ein Israeli
    das war auch das erste was mir durch den Kopf ging ... wo steht, welcher Religion der arme Tropf angehört hat !?!?

    Grüße Jan
    Irgendeine Stadt die mit N angefangen hat, glaub ich (hab das kurz in Thaivisa überflogen, dort steht es, hab's aber irgendwie vergessen)

    edit: Oops: steht ja sogar hier mit dabei: Netanya

    Am schlimmsten finde ich aber, dass er helfen wollte soweit ich den bericht in Erinnerung habe)

  8. #7
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    re: Israeli im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet

    Der Titel ist sowas von daneben!

  9. #8
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    re: Israeli im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet


    Jude im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet





    Ekelhaft - sowas bleibt hier stehen!!!!!!!!!!!!!! Einfach grauenhaft!

    DisainaM damit hast du mit Sicherheit den 1. Preis fuer den schlechtesten und geschmacklosesten Threadtitel 2009 errungen!


    Der Artikel selbst schreibt "Israeli"... kann auch Moslem oder Christ, sogar Atheist gewesen sein!


    R.I.P.!

  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    re: Israeli im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet

    Da wir im Forum bereits haeufig von Moslems in Ueberschriften berichten und es keinen Anstoss gab,
    hielt ich die Bezeichnung fuer vertretbar.
    Das Problem, Israeli waere zu lang gewesen, dann waere die Uberschrift am Ende automatisch gekuerzt worden, da Jude nur 4 Buchstaben hat, war es auch noch kuerzer, als das 5 Buchstabenwort Touri.

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    re: Israeli im Pool durch Stromkabel auf Koh Phangan getoetet

    Zitat Zitat von DisainaM",p="807328
    Da wir im Forum bereits haeufig von Moslems in Ueberschriften berichten und es keinen Anstoss gab,
    hielt ich die Bezeichnung fuer vertretbar.
    Das Problem, Israeli waere zu lang gewesen, dann waere die Uberschrift am Ende automatisch gekuerzt worden, da Jude nur 4 Buchstaben hat, war es auch noch kuerzer, als das 5 Buchstabenwort Touri.




    Was fuer eine Begruendung, zu lange in der Sonne gewesen?


    Aus dem Artikel ueber diesen Unfall geht nur hervor das er aus Israel stammte, kein Hinweis auf seinen Glauben!

    Aber danke fuer die aufschlussreiche Erklaerung!

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pool und Haus auf Kho Phangan
    Von Spoony im Forum Touristik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.05.13, 06:53
  2. Von Kojote getoetet
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.09, 15:14
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.09, 21:40
  4. Teenager stirbt durch Sog im Pool
    Von Red_Mod_Ant im Forum Thailand News
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.08.09, 17:32
  5. Chinese, Israeli investors eye Thailand
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.09, 05:37