Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 105

Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern

Erstellt von DisainaM, 29.08.2006, 19:06 Uhr · 104 Antworten · 4.180 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Holgernator01

    Registriert seit
    07.04.2004
    Beiträge
    185

    Re: Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern

    @guenny

    Da werde ich mich leider aufgrund mangelder Erfahrung etwas zurück nehmen müssen. Bin halt "nur" mit einer Thai verheiratet
    Somit kann ich leider nur einseitig Beiträge liefern

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern

    Ich finde es gut und richtig wenn die Thailändischen Frauen mit ausländischen Ehemännern heute zufrieden sind. Die meisten ausländischen Ehemänner unterstützen die Familien ihrer Ehefrauen freiwillig und die meisten Frauen haben sich ihre Ehemänner auch freiwillig gesucht.

    Natürlich ist auffällig, wenn man im Issan (nicht nur dort!) über Land fährt, viele neuen Blaudachhäuser, die von Farangs finanziert wurden, sieht. Was soll daran aber anstößig sein?
    Vor vielen Jahren wurden die Frauen noch von ihren Thaimännern zur Prostitution gezwungen damit die Männer halli galli machen konnten mit ihren neuen amerikanischen "Freunden".

    Dazu empfiehlt sich mal alte Vietnamkriegs-Veteranen-Foren zu lesen. Viele Amys waren ja in Thailand stationiert und viele sind gar nicht zum Einsatz gekommen. Die hatten viel übrige Zeit und ihre Frauen waren zu Hause. Man sollte das alles im geschichtlichen Zusammenhang sehen. Ich habe auch 82 staunend an der Straße in Chiang Mai gestanden und die Buskolonne gesehen, vollbesetzt mit jungen Frauen, die ab nach Phatthaya sind, um die 5000 amerikanischen GI´s in ihrem Urlaub zu betreuen.

    Für mich war es anfangs etwas komisch wenn ich so manche ältere Thais aus der Vergangenheit erzählen hörte. Heute kann ich mit meiner Rolle "Farang" leben und ich muß sagen es ändert sich vieles, wenn man sich als Ausländer hier einfügen kann.

  4. #93
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern

    Zitat Zitat von Armin",p="402687
    Natürlich ist auffällig, wenn man im Issan (nicht nur dort!) über Land fährt, viele neuen Blaudachhäuser, die von Farangs finanziert wurden, sieht.
    @Monta
    du bist doch architekt, hast du die alle bauen lassen?

  5. #94
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern

    @deguenni schreibt:
    "@Monta, du bist doch architekt, hast du die alle bauen lassen?"

    Natürlich. Nur bei einigen davon warte ich immer noch auf mein Honorar.
    Bei denen, die nach 5 Jahren immer noch nicht gezahlt haben, geht die blaue Farbe von den Dächern ab. ;-D

  6. #95
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern

    Hallo Holgernator01,
    bei diesne Thema muss man sich immer dreimal überlegen was man schreibt. Da die Gefahr besteht das diese Art von Threadthemen immer einigen Schreibern gelegen kommt um verbal ihren Ärger gegen alle Thailänderinnen zu äussern. Das muss nicht sein.

    Wie gesagt die thai-deutschen Beziehungen sind eine Art Hobby von mir. Bitte nicht falsch verstehen, ich recherchiere nur, sammle keine persönlichen Erfahrugnen.

  7. #96
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern

    Zitat Zitat von fengshui",p="402782
    ...
    Wie gesagt die thai-deutschen Beziehungen sind eine Art Hobby von mir. Bitte nicht falsch verstehen, ich recherchiere nur, sammle keine persönlichen Erfahrugnen.
    Von mir auch, wobei persönliche Erfahrungen nicht ausbleiben.
    Ich finde auch köstlich wenn dabei so etwas herauskommt:
    http://www.nittaya.de/viewtopic.php?t=19930&start_t=0

    Ich habe jetzt endlich DSL und kann mir auch solch wunderbare Beiträge anschauen.

  8. #97
    Avatar von Holgernator01

    Registriert seit
    07.04.2004
    Beiträge
    185

    Re: Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern

    @fengschui

    Danke für den Hinweis
    Ich weiß, daß manche Leser gerne ihren Ärger über ihre Frauen/Beziehungen im Forum publizieren. Ich habe kein Problem damit.
    Meine Frau läßt mich etwas hinter die "Thaikulissen" schauen. Wer mit wem was hat und warum
    Da tun sich halt manchmal Abgründe auf.

    Blöder Satz, aber Thais sind halt Thais und wenn man(n) die "Warnzeichen" übersieht, könnte man unter Umständen nach Hause kommen und die Bude ist leer.

  9. #98
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern

    Blöder Satz, aber Thais sind halt Thais und wenn man(n) die "Warnzeichen" übersieht, könnte man unter Umständen nach Hause kommen und die Bude ist leer.
    so abwegig ist das nicht, sowas hat es schon des öffteren gegeben. deshalb sollte man das auch nicht verunglimpfen.

  10. #99
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern

    Zitat Zitat von Armin",p="402687
    .... amerikanischen GI?s in ihrem Urlaub zu betreuen....
    ;-D

    Das war dann aber nur die Besatzung von EINEM Flugzeugtraeger der vor Sattahip vor Anker gelegen hatte! ;-D

    Und das hat das "Seebad" ueberhaupt erstmal "auf die Landkarte gebracht"!

    Bedenke auch Einer die vielen, vielen Zivilisten, Berater etc. die fuer die Army arbeiteten!

    Satthahip, die Marine Basis, der nahegelegene U-Tapao Flughafen, gross genug fuer die Landungen von B-52 Bombern und Transportern und natuerlich Korat d.h. Nakhon Ratchasima war eine gigantische Militaerbasis mit Flughafen von wo aus auch zahlreiche Versorgungsfluege, wie auch Sorties nach Vietnam, Laos und Kambodscha geflogen wurden.

    "Soi Cowboy" ist u.A. auch ein Relikt aus diesen Zeiten.


    Und nochmal zum Thema:

    "Wie is'n deine Frau so? Ooch die Einen sagen so, die Anderen sagen so!" ;-D

    Auch wenn da viel Sarkasmus drin nachhallt, so Einiges ist auch an Wahrheit dran, trotzdem wuensche ich jeden auf seiner Odyssee VIEL GLUECK und vor allem SPASS!

  11. #100
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Isaan zufrieden mit ausländischen Ehemännern

    könnte man unter Umständen nach Hause kommen und die Bude ist leer.
    Es geht auch andersrum,

    Ich bin nache Hause gegangen und habe die Bude leergeräumt ;-D

    solls geben
    AlHash

Seite 10 von 11 ErsteErste ... 891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anerkennung einer ausländischen Ehescheidung
    Von Philip im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.05.10, 13:48
  2. Nette Lustige Leute und zufrieden
    Von done im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.10, 18:07
  3. Antworten: 171
    Letzter Beitrag: 19.05.08, 09:33
  4. Seid ihr zufrieden???
    Von rübe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 15.03.05, 10:14
  5. Zufrieden mit der Moderation von Jinjok?
    Von Jinjok im Forum Forum-Board
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 14:27