Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Irgendwo...

Erstellt von Rene, 26.03.2006, 01:55 Uhr · 39 Antworten · 1.879 Aufrufe

  1. #21
    Udo Thani
    Avatar von Udo Thani

    Re: Irgendwo...

    Zitat Zitat von Sioux",p="329288
    ...Mit der Wirklichkeit hat das Ganze nichts zu tun...
    Ich find jetzt grade auf die Schnelle den Kopfschüttel smilie nicht....Was ist das denn für ein Spruch?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Irgendwo...

    aus dem besprochenen Artikel
    Nach dem Vietnamkrieg entwickelte sich Thailand zu einem Eldorado für 5extouristen. Heute gibt es dort etwa eine halbe Millionen Menschen, die ihr Geld durch Prostitution verdienen.
    Auf - man beachte hier - ca. 66 Mio. Einwohner. Und wie schauts hier, im kalten Germanien aus
    diesmal aus Wikipedia
    In Deutschland gibt es etwa 400.000 berufsmäßige Prostituierte.
    Aber nun auf 82 Mio. Einwohner.

    Nun, das sind 0,75% der thailändischen Bevölkerung und 0,49% der deutschen, also tatsächlich einige mehr, wobei eine Berücksichtigung der Bevölkerungsentwicklung - hier also ausdrücklich der Überalterung der deutschen Bevölkerung - die Zahlen noch näher aneinanderrücken würde.

    Ich empfinde die Artikel als recht gut geschrieben, das herumwerfen mit Zahlen ohne irgendwelche Vergleichsmaßstäbe zu benennen qualifiziert diese Artikel jedoch deutlich ab.

  4. #23
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Irgendwo...

    @Ralf_aus_Do,

    wobei die von Dir benannten Zahlen im Bereich der Mutmaßungen liegen. Aus verschiedenen Bereichen gibt es unterschiedlichste Zahlen. Wirklich genaues weiß man nicht.

    Gruß
    Monta

  5. #24
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Irgendwo...

    Zitat Zitat von Rene",p="329215
    .. die 10-jährige Anna zieht sich ihren rosa Anzug an. Gleich beginnt die Ballettstunde.

    ... in Thailand: die 10-jährige Anh zieht sich für ihren Freier aus. Gleich beginnt das Geldverdienen.
    Als wuerde jedes 2te Maedchen in D. die Ballettschule besuchen - und im Rotlicht in T. nur 10jaehrige unterwegs sein.

    Schon allein dadurch halte ich den Artikel fuer polariserend - Meinungsmache - und kein korrekter Journalismus - ohne irgendwas zu beschoenigen.

  6. #25
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Irgendwo...

    Zitat Zitat von Udo Thani",p="329607
    Zitat Zitat von Sioux",p="329288
    ...Mit der Wirklichkeit hat das Ganze nichts zu tun...
    Ich find jetzt grade auf die Schnelle den Kopfschüttel smilie nicht....Was ist das denn für ein Spruch?
    Haeltst du den Artikel etwa fuer eine korrekte Beschreibung der Situation?

    Sioux

  7. #26
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Irgendwo...

    Ebendrumm habe ich dorthin soeben mal 'ne Mail hingeschickt, die ich hier veröffentliche.
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Ihre Artikel http://www.trouble-in-paradise.de/03...304.html#head3 werden aktuell im Thailandforum nittaya.de besprochen. Hier sind viele Menschen versammelt, deren Gemeinsamkeit eine wie auch immer aussehende Affinität zu Thailand ist. Teilweise haben die Member Thailändische Lebenspartner auch einige wenige Thailänderinnen und auch in Thailand lebende Deutsche leisten Beiträge zu dem Forum.

    Meiner bescheidenen Ansicht nach erweisen sie gerade in Deutschland lebenden Thailänderinnen durch Ihre Darstellung einen Bärendienst. Sie haben augenscheinlich viel gutes gewollt aber nun schlecht gemacht. Jeder der mit sreiner aus Asien kommenden Frau durch die Straße geht darf sich von Lesern Ihrer Artikel als mieser 5extourist betrachtet fühlen und weiß, daß seine Frau von den Lesern Ihrer Artikel als Prostituierte (ungeachtet dessen ob sie vormals sich prostituiert hat) begafft wissen. Hiermit liefern Sie ein Musterbeispiel dafür, wie Ausgrenzung von Migranten funktioniert. Ein auch in dem Forum schon angemahntes herumwerfen mit unqualifizierten Zahlen tut dort ein Übriges.

    Ich bitte Sie die Beschriebenen Artikel einmal auf die augenscheinliche Diskrepanz zwischen dem was sie bewirken sollten und wie sie ihre Wirkung entfalten zu überprüfen.

    Mit freundlichen Grüßen

  8. #27
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Irgendwo...

    eine eventuelle richtigstellung erhoeht aber keine auflagen. solche berichte werden doch sowieso nur von wirklich interessierten gelesen um viele damit anzusprechen muessen die journalie zu reisserischen themen greifen.

    der skandal und das blutruenstige zaehlt und nicht die wahrheit das nennt sich dann pressefreiheit.

    mfg lille

  9. #28
    Rene
    Avatar von Rene

    Re: Irgendwo...

    @lille,

    dann erklär mir doch mal guten Journalismus.


    René

  10. #29
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Irgendwo...

    Zitat Zitat von Rene",p="329656
    [...]
    dann erklär mir doch mal guten Journalismus.
    [...]
    Nun, der Artikel ist ja nun kein Journalismus, denn die Herausgeber haben ja Ziehle auf ihre Fahnen geschrieben:
    [...]
    Mit Blick auf das Nord-Süd-Verhältnis machen wir auf die wachsenden sozialen Widersprüche als Folge des gegenwärtigen touristischen Geschehens aufmerksam. Wir zeigen die Verflechtungen von sozialen, ökonomischen und ökologischen Aspekten im und mit Tourismus auf und setzen sie in den Kontext gesellschaftlicher Machtbeziehungen.
    [...]
    quelle

    Der Treppenwitz ist der, daß die (von EU Mitteln gesponsorte) Herausgebergruppe auf eine m.E. selbstgefällige Art die im Zitat beschriebene Ziele durch ein übereiltes Abgießen des Schmutzkübels über die ihres Erachtens Schlechtermenschen abgießt.

    Interessant ist auch dieser Artikel in dem beschrieben wird, daß die Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau das Hauptaugenmerk auf das Verkaufen von Reisen legt, und daß dies schlecht sei ... die Reiseverkehrskauffrau meinte hingegen
    Da ich selber sehr gerne reise, dachte ich, die Ausbildung sei interessant.
    Reise verkaufen hingegen war uninteressant, also ein echtes Dilemma.

  11. #30
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Irgendwo...

    Ich habe mich gerade etwas genauer deren Seite angeschaut.
    Unter Aktivitaeten haben die auch einen Protest im letzten Sommer gegen den Augsburger Zoo aufgefuehrt.

    Damals hat die Tierparkleitung unter dem Motto "African Village" afrikanischen Gewerbetreibenden im Zoo ihre Waren verkaufen lassen und verschiedene Musikgruppen haben gespielt.

    Auswaertige haben damals protestiert, Afrikaner wuerden wie Tiere im Zoo in Kaefigen gehalten.

    Am wenigsten haben die Afrikaner das verstanden, die nur Afrika aus ihrer Sicht zeigen und etwas Geld verdienen wollten.

    Von diesen Protestierern ist also die Seite ueber den 5extourismus.
    Das sagt alles.

    Sioux

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.10, 17:17
  2. Gibts irgendwo nen dt. Podcast aus/über LOS
    Von superchecker1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.01.07, 06:03
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.03.04, 12:36