Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 80

Interview mit Schönes? Thailand

Erstellt von MaikWut, 26.08.2009, 16:58 Uhr · 79 Antworten · 3.638 Aufrufe

  1. #61
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Zitat Zitat von J-M-F",p="768223
    Zitat Zitat von Bukeo",p="768137
    die BP - die schreibt meist eher Thaksin-freundlich.
    dann solltest du die zeitung ma besser lesen, in diesem jahr ist so gut wie nix gegen die regirung da rin zu finden und das bei dem oops der alles passiert ist.

    mit dieser aussage stellst dich wieder einmal selber ins abseits
    dann such dir mal die BP-Links von waanjai2 raus, alles Berichte gegen Abhisit.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Zitat Zitat von Bukeo",p="768272
    Leider gibt es in Thailand kein Gesetz, das die indirekte Aufforderung zum Töten als Straftat ansieht.
    Verstehe ich das richtig? Laut Gesetz hat sich also Thaksin gar nicht schuldig gemacht, wie das hier immer gerne behauptet wird? Wäre also etwa so wie bei Merkel, die indirekt zum Morden gegen die Taliban aufruft, wenn diese die deutschen Soldaten angreifen. Richtig?
    Ok, moralisch gehören die Beiden dann in einen Sack. Aber rechtlich? Kann man das Merken belasten oder Thaksin?

    Wie sieht das mit den anderen Anschuldigungen aus?
    Für was kann er angeklagt werden, bzw. auf welcher Grundlage liegt der angebliche internationale Haftbefehl vor?

    Ich dachte, er wäre der größte Verbrecher der Weltgeschichte und es wäre einfacher aufzuzählen, gegen was er nicht verstoßen hat (wenn man so Bukeo und Samuianers Nachtgeschichten verfolgt). Ich bin verwirrt

    Wo läuft er eigentlich gerade rum? In Krefeld in der Fußgängerzone oder doch eher auf Hawaii?

  4. #63
    Avatar von phanokkao

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    411

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    [highlight=yellow:2fc7c90505]Leider gibt es in Thailand kein Gesetz, das die indirekte Aufforderung zum Töten als Straftat ansieht. [/highlight:2fc7c90505]

    leider gibt es in Thailand hunderte von Gesetzen die die ganze thailändische Justiz in Frage stellen

  5. #64
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="768289

    Verstehe ich das richtig? Laut Gesetz hat sich also Thaksin gar nicht schuldig gemacht, wie das hier immer gerne behauptet wird? Wäre also etwa so wie bei Merkel, die indirekt zum Morden gegen die Taliban aufruft, wenn diese die deutschen Soldaten angreifen. Richtig?
    Ok, moralisch gehören die Beiden dann in einen Sack. Aber rechtlich? Kann man das Merken belasten oder Thaksin?
    sobald das Rom-Statut ratifiziert wäre, sieht es anders aus, dann wäre intern. Recht verletzt worden und könnte geahndet werden.
    Es geht mir nicht darum, ob er nach th. Recht belangt werden kann, er bleibt trotzdem ein Massenmörder.
    Milosevic hat ev. auch kein serbisches Gesetz verletzt, trotzdem wurde er ausgeliefert.

    Wie sieht das mit den anderen Anschuldigungen aus?
    Für was kann er angeklagt werden, bzw. auf welcher Grundlage liegt der angebliche internationale Haftbefehl vor?
    ja, bei dem Landdeal hat er th. Recht verletzt - hier stellt sich die Frage, inwieweit es dieses Gesetz in dem auszuliefernden Staat gibt.
    Amtsmissbrauch dürfte ihm auch leicht nachzuweisen sein, sich ein Gesetz schnell vorher passend zu machen, dürfte auch in TH verboten sein.

    Ich dachte, er wäre der größte Verbrecher der Weltgeschichte und es wäre einfacher aufzuzählen, gegen was er nicht verstoßen hat (wenn man so Bukeo und Samuianers Nachtgeschichten verfolgt). Ich bin verwirrt
    nein, das war wohl Adolf, Idi Amin usw.
    Thaksin kommt weiter hinten :-)

    Wo läuft er eigentlich gerade rum? In Krefeld in der Fußgängerzone oder doch eher auf Hawaii?
    Swaziland! Wurde gestern wohl von einem Fussball-Manager, der ihn begleitet, bestätigt.

  6. #65
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Interview mit Schönes? Thailand


    Verstehe ich das richtig? Laut Gesetz hat sich also Thaksin gar nicht schuldig gemacht, wie das hier immer gerne behauptet wird? Wäre also etwa so wie bei Merkel, die indirekt zum Morden gegen die Taliban aufruft, wenn diese die deutschen Soldaten angreifen. Richtig?
    Ok, moralisch gehören die Beiden dann in einen Sack. Aber rechtlich? Kann man das Merken belasten oder Thaksin?
    Ich gehe da sogar noch weiter.

    Es wurden von deutschen, englischen, amerikanischen Soldaten Unschuldige in Afghanistan getoetet. Lt. Aussage des deutschen [s:db030116bc]Kriegsministers[/s:db030116bc] Verteidigungsministers stehen wir in keinem Krieg gegen die Taliban. Nachzulesen in allen Zeitungen die es in Deutschland gibt.


    Also muessen jetzt Merkel, Obama und Co umgehend vor den internationalen Gerichtshof gestellt werden weil von ihnen entsendete Truppen Unschuldige ermordet haben.

    Thaksin hat Militaer in einen Drogenkrieg geschickt. Ein Drogenkrieg herrscht auch in Mexiko - nur dass da alleine in diesem Jahr schon ueber 10.000 Tote zu beklagen sind.

    Bukeo wirft Thaksin ja jeden Tag 11 mal vor dass er fuer diesen Drogenkrieg verantwortlich ist.

    Wenn ich das jetzt mal alles so vergleiche - die schlimmeren Moerder wie Thaksin waehren damit Merkel, Obama, Bush, Jung, Calderon, und, und und...

    Thaksin vor den internationalen Gerichtshof von DenHag zu stellen ist einer der groessten Joks die ich hier jemals gelesen habe.

  7. #66
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Zitat Zitat von Lao Wei",p="768318
    Lt. Aussage des deutschen [s:cc8e511cb5]Kriegsministers[/s:cc8e511cb5] Verteidigungsministers
    Da frag ich mich wirklich was manche im Hirn haben, nach solch einer Aussage.

  8. #67
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Zitat Zitat von ernte",p="768323
    Da frag ich mich wirklich was manche im Hirn haben, nach solch einer Aussage.
    Ja mich wundert nix mehr, die Antwort in dem Fall waere allerdings "verdammt wenig" :-) .

  9. #68
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    [quote="Lao Wei",p="768318"]

    Also muessen jetzt Merkel, Obama und Co umgehend vor den internationalen Gerichtshof gestellt werden weil von ihnen entsendete Truppen Unschuldige ermordet haben.
    Ob die Talibans als unschuldig zu sehen sind, wenn sie alles wegbomben, was ihnen in den Weg kommt - lass ich mal dahingestellt.
    Jedoch sieht dies bei wirklich Unschuldigen anders aus - im Irak und Afghanistan, wo ganze Hochzeitsgesellschaften ausradiert wurden - hier müssten natürlich Ermittlungen eingeleitet werden, um den Schuldigen zu ermitteln und vor Gericht zu stellen. Gilt auch für Deutsche... und vor allen für Merkel und ihren Verteidigungsminister, sollte dieser z.B. angeordnet haben, alles niederzuwalzen, sowie es Thaksin getan hat.

    Thaksin hat Militaer in einen Drogenkrieg geschickt. Ein Drogenkrieg herrscht auch in Mexiko - nur dass da alleine in diesem Jahr schon ueber 10.000 Tote zu beklagen sind.
    nein, das waren Polizisten der Sondereinheit - man nennt sie hier "Kommandos" - vermummt, ohne Namensschild und Rangabzeichen. Schwer zu ermitteln, wenn nicht mal sein Kollege weiss, wer wen erschossen hat.
    Ein Kamerateam des ZDF hat mal so eine Aktion begleitet.

    Bukeo wirft Thaksin ja jeden Tag 11 mal vor dass er fuer diesen Drogenkrieg verantwortlich ist.
    nicht nur ich, auch Amnesty International - die Beweise sind erdrückend, leider hat TH das Rom-Statut nicht ratifiziert, somit kann also Thaksin nicht vor den intern. Strafgerichtshof gebracht werden. Es wird aber seit dem Ende Thaksins wieder ermittelt und auch die Ratifizierung gefordert, damit die Schuldigen vor Gericht gebracht werden können. Keine Ahnung, ob dies wieder gestoppt wurde, oder ob es nur einfach dauert.

    Thaksin vor den internationalen Gerichtshof von DenHag zu stellen ist einer der groessten Joks die ich hier jemals gelesen habe.
    naja, wenn schon mal die EU sich Sorgen gemacht hat, AI und UN Warnungen ausgesprochen haben und nach dem Tod des Jungen auch in TH selbst, Widerstand gegen Thaksin bildete - sollte man das ganze nicht so einfach verniedlichen.

  10. #69
    Avatar von llcoolm

    Registriert seit
    19.02.2008
    Beiträge
    164

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    [quote="Bukeo",p="768485"]
    Zitat Zitat von Lao Wei",p="768318

    nicht nur ich, auch Amnesty International - die Beweise sind erdrückend, leider hat TH das Rom-Statut nicht ratifiziert, somit kann also Thaksin nicht vor den intern. Strafgerichtshof gebracht werden. Es wird aber seit dem Ende Thaksins wieder ermittelt und auch die Ratifizierung gefordert, damit die Schuldigen vor Gericht gebracht werden können. Keine Ahnung, ob dies wieder gestoppt wurde, oder ob es nur einfach dauert.

    Thaksin vor den internationalen Gerichtshof von DenHag zu stellen ist einer der groessten Joks die ich hier jemals gelesen habe.
    naja, wenn schon mal die EU sich Sorgen gemacht hat, AI und UN Warnungen ausgesprochen haben und nach dem Tod des Jungen auch in TH selbst, Widerstand gegen Thaksin bildete - sollte man das ganze nicht so einfach verniedlichen.
    Die Thai werden in der nächsten Zeit wohl kaum den Internationalen Gerichtshof anerkennen bzw beitreten. Das wurde sogar shon von "Kavi" in der The Nation erwähnt. Der Grund ist ganz einfach. Es wird befürchtet das es dann Klagen gegen das Könighaus hagelt und das ist sicherlich nicht sehr weit hergeholt.

  11. #70
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Klagen gegen das Koenigshaus halte ich fuer sehr weit hergeholt, da in einer konstitutionellen Monarchie der Monarch keine politische Verantwortung traegt.

    Aber die Vermutung gibt interessante Einblicke in Deine verschobene Sichtweise :-) .

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schönes Thailand ST ?
    Von tannenkiffer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 193
    Letzter Beitrag: 03.11.10, 04:09
  2. Interview-Partner gesucht!
    Von Nataliya im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.10, 11:54
  3. Interview in BKK vor 4 Wochen und nun?
    Von same im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.08, 00:13
  4. Interview
    Von ponschai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.08, 10:36
  5. art des visum und rueckkehrwilligkeit, interview
    Von TISSERAND im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.09.06, 19:18