Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 80

Interview mit Schönes? Thailand

Erstellt von MaikWut, 26.08.2009, 16:58 Uhr · 79 Antworten · 3.641 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="766953
    Zitat Zitat von titiwas",p="766944
    Aber eine sehr gute Informatiomsquelle......
    Allenfalls eine gute Desinformationsquelle :-) .
    Mag ja für Dich zutreffen. Nimmst eine Information auf (oder auch nicht), dann denkst Du an das nächste Bier und begreifst nicht, daß sich die Erde weiter dreht.
    Eine Informationsquelle zu nutzen heißt auch, den Wahrheitsgehalt in Folge zu überprüfen. Und wenn es Dich noch so sehr schmerzt, vieles, sehr vieles was sT. als erste gebracht hatten wurden dann später von anderen (zähneknirschend) bestätigt.
    Ließ Du Deine Quellen und billige anderen zu, sich ihre Quellen zu suchen. Aber wie ich Dich einschätze würdest Du gerne verhindern, daß sT. immer wieder genannt wird. Wärst wohl auch gerne so ein kleiner Möchtergerndiktator wie Dein ehemaliger Landesvater F.J.S.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Wer als Farangehemann im Isaan lebt, hat sich mit diesem starken Pro-Thaksin Gefühl sowieso jeden Tag auseinander zu setzen, und ist stark motiviert :-)

    Ganz Udon Thani zeigt nachts mit ihrer roten, chinesischen Laterne vor dem Haus, wo sie stehen, und bei einer Stadtrundfahrt kann man sich dieses Symphatiebekenntnisses von 10.000den wohl schwer emotional entziehen, dort leben heißt, sich täglich mit dem Programm auseinander zu setzen.

    Bei der hohen Anzahl von Farang-Isaan-ehefrauen ist es natürlich kein Wunder, dass es auch ein paar Ehemänner gibt, die außerhalb leben, und nicht vom Programm vereinnahmt sind.

  4. #23
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Lebhafte Fantasie, das muss man Dir lassen!

    FJS war nie "mein" Landesvater. Ich kam just an dem Tag in Muenchen Riem an, als er zu Grabe getragen wurde.

    Aber auch sonst steht die CSU fuer nichts, das ich unterstuetze. Solltest Du eigentlich zwischenzeitlich herausgelesen haben.

    Fuer Thailand laesst sich sagen Diktatur = Taksin. Wenn Du die Diktatur eines Rechtspopulisten einer friedlichen Gesellschaft vorziehst, ist dagegen auch nichts zu sagen.

    Wir haben ja (noch) Meinungsfreiheit.


  5. #24
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Zitat Zitat von DisainaM",p="766978
    Wer als Farangehemann im Isaan lebt, hat sich mit diesem starken Pro-Thaksin Gefühl sowieso jeden Tag auseinander zu setzen, und ist stark motiviert :-)

    Ganz Udon Thani zeigt nachts mit ihrer roten, chinesischen Laterne vor dem Haus, wo sie stehen, und bei einer Stadtrundfahrt kann man sich dieses Symphatiebekenntnisses von 10.000den wohl schwer emotional entziehen, dort leben heißt, sich täglich mit dem Programm auseinander zu setzen.
    Das ist sicher so, aber als Ersatz fuer Argumente ist das recht duenn.

    Es gab ja auch mal ne Zeit in Deutschland, bei der das Regime eines Rattenfaengers versuchte, fehlende Argumente durch umso monumentalere Aufmaersche auszugleichen :-) .

  6. #25
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="766979

    Fuer Thailand laesst sich sagen Diktatur = Taksin. Wenn Du die Diktatur eines Rechtspopulisten einer friedlichen Gesellschaft vorziehst, ist dagegen auch nichts zu sagen.

    Wir haben ja (noch) Meinungsfreiheit.

    Es ist gelinde gesagt Schnurz, was ich hier in Thailand vorziehe. Entscheidend ist, was die Thailänder vorziehen. Und da steht derzeitig, bezogen auf die Gesamtbevölkerung so wie ich es einschätze, der von Dir so gehasste, aber von der Mehrheit der Thais geliebte Herr Thaksin nun mal noch vorne.
    Und wenn es der von Dir favorisierte schafft ihn vom ersten Platz zu verdrängen soll es mir auch recht sein. Denn dann haben es die Thais so gewollt.
    Und ob FJS nun gerade zu Grabe getragen wurde als Du ankamst ist unwichtig, Möchtegerndiktator war das entscheidende Stichwort.
    Und Dein letzter Satz ist der Hammer. Sowas kenne ich bisher nur von Bukeo. Ich frag mal bescheiden nach, gilt diese Aussage von Dir auch für „schönes Thailand“?

  7. #26
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Zitat Zitat von DisainaM",p="766978
    Ganz Udon Thani zeigt nachts mit ihrer roten, chinesischen Laterne vor dem Haus, wo sie stehen, und bei einer Stadtrundfahrt kann man sich dieses Symphatiebekenntnisses von 10.000den wohl schwer emotional entziehen, dort leben heißt, sich täglich mit dem Programm auseinander zu setzen.
    Ganz besonders deutlich zu sehen zu Chinesisch Neujahr. Wobei die Lampions schon seit Jahrhunderten rot sind.

  8. #27
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Zitat Zitat von Lao Wei",p="766971
    .... Exakt diese Dauerberieselung von eigenen Meinungen ist der Grund dafuer dass sich seit Monaten in diesem ehemals schoenen und informativen Forum nur noch gefetzt wird.
    Das ist Meinungsfreiheit, das bildet den Kern, den Sinn von Foren!

    Nur hilflose Geschoepfe, mit niedrigen Gesinnungen greifen mangels besseren Wissens und Selbstvertrauens zu Mitteln wie "Argumentum ad hominem" und direkten Anpinkeleien, fordern somit andere heraus, kein Mensch laesst sich so mir nichts, dir nichts "auf die Jacke spucken" und bedankt sich anschliessend noch dafuer!

    Wie es in den Wald hinein schreit, so bruellt's hinaus - ist doch klar oder?

    Zitat Zitat von Lao Wei",p="766971
    Mir persoenlich ist es scheissegal ob hier eine gelbe Militaerjunta oder ein roter Diktator das Land auspresst.
    Hast du schoen formuliert, spiegelt nur deine fest vorgefasste Meinung wieder, dem ist nicht unabdingbar so!

    Ist das dein Beitrag wie du "in diesem ehemals schoenen und informativen Forum" miteinander Umgang Pflegen moechtest, der Ton ist echt umgaenglich und friedfertig!

    Rot und Gelb sind Erscheinungsbilder einer echten Demokratie - beide Seiten haben durchaus Punkte, die nicht nur meine Aufmerksamkeit wecken!

    Nur halt die Gewaltbereiten, der Mob... die haben nirgendwo was zu suchen, die wollen Zank, Hader, Gewalt - sowas ging nie gut, das sendet die falschen Signale!



    Zitat Zitat von Lao Wei",p="766971
    Beide Seiten machen keinen grossen Unterschied bei ihren Interressen - Kohle machen ohne Ende.
    Soll das die Taten der "Anderen, der Thaksin Seite" entschuldigen?

    Zitat Zitat von Lao Wei",p="766971
    Mir ist nicht egal wenn man laufend versucht hier im Forum wie die Zeugen Jehovas auf Stimmenfang geht. Die meisten Forumsleser wollen sich hier ueber Allerweltdinge informieren und sich nicht politsch zu irgendeiner Richtung genoetigt fuehlen.
    Also wer "noetigt" oder "zwingt" hier wen?

    Wer wird gezwungen hier zu schreiben, zu lesen oder zu antworten?

    Zitat Zitat von Lao Wei",p="766971
    Gestatte mir mal einen Vergleich mit dem in Deutschland am Fenster sitztenden Falschparkeraufschreiber - es gibt keinen

    Ein etwas schriller Vergleich, wen wuerdest du denn da einordnen wollen?



    Ausserdem sind das Buerger die ihre Pflichten etwas genau nehmen, falsch ist sowas ja nicht!

    Oder sollte man nach deinen Wertvorstellungen, generell bei Gesetzesuebertretungen, Ungerechtigkeiten wegschauen...?

    Gerade in D. weiss doch JEDER das man ein Stelldichein mit der Strafzettelpolitesse herauf beschwoert wenn man sich nicht an die StVO haelt - da ist doch ganz klar der, der die Gesetze, Verordnungen missachtet ist der Schuldige.... hat dich denn mal jemand verpetzt, das du da eine Art "Falschparkeraufschreiber" Trauma erlitten hast?

    Ich habe allerdings bisher nur von den "Falschparkeraufschreiber" gehoert und die Ehre unter Stasi - Bespitzelung zu stehen blieb mir als Buerger des freien West-Berlin erspart!



    Ja es gibt sie, die professionellen Brunnenvergifter, die dieser Taetigkeit mit einer gewissen Passion nachgehen... ein Duenkel das sich schwerlich beseitigen laesst weil dem meist ein gigantisch, aufgeblaehtes, von geistiger Blindheit geschlagenes Ego im Weg steht, von Menschlichkeit, Herzenswaerme, Einsichtigkeit, Charakter selten ein Spur!

    Da liegt das Problem!



  9. #28
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Natürlich ist ST ein rotangehauchtes Blatt, aber es berichtet über Ereignisse, welche Bangkok Post bzw. Nation nicht berichten dürfen. (Soviel zur Meinungsfreiheit).

    Ich lese selbst ab und an ST, da oftmals ST über außpolitische Themen berichtet welche in den anderen Medien keine Verwendung finden.

    Für mich ist deren einseitiges politische Denkweise genauso unreif wie manch ein Nittymember.

  10. #29
    Avatar von BinHierNichtDa

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    1.814

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    Alles Intellektuelle hier? Habe ja schon von zig ST´s gehört, aber noch nie hat mir einer erzählt das er diesen gelesen hat. Aufgelesen ja, aber den ST selber dann auch noch gelesen? ;-D

  11. #30
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.851

    Re: Interview mit Schönes? Thailand

    bei der Vielzahl der vielen, neuen, unabhängigen (gibts das überhaupt) Medienangeboten, wie z.B. das Neue

    http://www.tannetwork.tv/

    ist das Angebot gewiss reichhaltig.

    Wer als deutscher Thaksin Anhänger im ruhigen Isaan sitzt, hat dazu oft noch ein derartiges Zeitpensum zur Verfügung, dass man damit jedes Thailandforum sprengen könnte, wenn es auch einige Kritiker gibt.

    Für ein Forum jedoch wichtig, dass die positiven Erlebnis und Reiseberichte nicht eingestellt werden.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schönes Thailand ST ?
    Von tannenkiffer im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 193
    Letzter Beitrag: 03.11.10, 04:09
  2. Interview-Partner gesucht!
    Von Nataliya im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.10, 11:54
  3. Interview in BKK vor 4 Wochen und nun?
    Von same im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.08, 00:13
  4. Interview
    Von ponschai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.08, 10:36
  5. art des visum und rueckkehrwilligkeit, interview
    Von TISSERAND im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.09.06, 19:18